• Volksbank Schaan aufgenommen am 03.05.2012
    Die Vorarlberger Volksbank erklärt, dass sie bisher nichts von Mängeln bei ihrer ehemaligen Liechtenstein-Tochter in Schaan gewusst haben.  (Daniel Ospelt)

Volksbank weist Vorwürfe der Sigma Bank zurück

Die Volksbank Vorarlberg wehrt sich gegen die Vorwürfe der Sigma Bank bzw. deren Eigentümerin der Sigma Kreditbank AG. Die Sigma Bank in Schaan hat am Dienstag von Sorgfaltspflicht-Mängeln bei der im März 2019 übernommenen Volksbank AG Liechtenstein berichtet. 

In diesem Zusammenhang wurde der langjährige Geschäftsleiter Stefan Wolf fristlos entlassen und ein weiteres Geschäftsleitungsmitglied freigestellt. Die Sigma Bank erklärte zudem: «Sollten sich aus den erwähnten Mängeln bei der ehemaligen Volksbank AG Liechtenstein für den Käufer Schäden ergeben, wird die Sigma Kreditbank alle ihr zustehenden Ansprüche gegenüber der Volksbank Vorarlberg geltend machen.»  

Die Darstellung der Sigma Bank AG wird von der Volksbank Vorarlberg entschieden zurückgewiesen. Bis dato seien der Volksbank die Fälle und konkreten Mängel bei der Sorgfaltspflicht nicht bekannt. Beiden Vertragsparteien lägen umfassende Revisionsberichte von PwC Liechtenstein bis 2019 vor und diese würden keine gesetzlichen gesetzlichen Verletzungen oder Mängel aufweisen.

«Während der Due Diligence konnten die Sigma Bank AG und der von ihr nominierte Wirtschaftsprüfer Grant Thornton Schweiz alle geschwünschten Dokumente und Kundenbeziehungen der Bank einsehen», schreibt die Volksbank Vorarlberg in einer Mitteilung. (sap)

Zum Thema

Es geht um Missachtung von Sorgfaltspflichten. Ein weiteres Geschäftsleitungsmitglied wurde freigestellt. mehr...
16. Jul 2020 / 09:52
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
Entdeckung einer Landschaft
Zu gewinnen 3 x 2 Karten für den Film ENTDECKUNG EINER LANDSCHAFT, Freitag, 14. August, 21:00
06.08.2020
Facebook
Top