• Info LIHGA 2020, Vaduz
    Die Vorbereitungen für die Lihga 2020 sind angelaufen.  (Tatjana Schnalzger)

Unternehmen warten auf ihren grossen Auftritt

Die Lihga-Leiter haben gestern die Schwerpunkte der Messe vorgestellt und über einen neuen Termin informiert. Die Lihga öffnet seine Tore vom 11. bis 13. und vom 16. bis 19. September 2020.

Trotz E-Commerce werden Messen, bei denen sich Käufer und Verkäufer begegnen, in der Region mit Erfolg betrieben. In diese Liste darf sich auch die Lihga einreihen, welche im kommenden Jahr wieder in Schaan über die Bühne gehen wird. Der grösste Marktplatz Liechtensteins wird 2020 zum 22. Mal seine Tore öffnen. 200 Aussteller aus rund 70 Branchen von Hotellerie über Recycling, von Gasversorgung bis Sonnenschutz werden dabei sein.

Die Messeleiter Leone Ming und Georges Lüchinger informierten gestern Abend im Vaduzer Saal über die Schwerpunkte und Neuerungen der Messe. In Vaduz deshalb, weil die Gastgemeinde im Jahr 2020 die selbige sein wird. Die Gemeinde wird sich und ihren Wirtschaftsstandort im kommenden Jahr auf 1000 Quadratmetern präsentieren können. Eine Arbeitsgruppe hat bereits begonnen, ein Konzept zu erarbeiten, das dem Leitgedanken «Moderne und Tradition» folgen wird. Bürgermeister Manfred Bischof war zur Informationsveranstaltung gekommen, genauso wie Rainer Ritter als Präsident der Wirtschaftskammer und Wirtschaftsminister Daniel Risch. Letzterer betonte, dass die Messe vor allem ein «gesellschaftlicher Treffpunkt ist». An der Lihga trifft sich das Land, hier kennen sich die «Gwerbler» und hier treffen sie auf ihre Kunden. «Es geht aber nicht nur um den Umsatz, sondern vielmehr darum Präsenz zu zeigen», betonte Rainer Ritter.

Eine Neuheit ist, dass die Liechtensteiner Forst-Vereinigung einen Stand samt Installation plant. Dabei gehe es darum, den Wald auf die Messe zu bringen. Beteiligt daran sind alle Forstbetriebe des Lan­des, wie Gerhard Konrad, der Schaa­ner Gemeinde-Förster gestern erklärte.

Ansonsten ist es das bewährte Konzept, auf das die Messeleiter weitestgehend setzen. Dazu zählen wieder die Sonderschauen wie jene der Vereinigung Bäuerlicher Organisationen (VBO). In einem eigenen, in sich geschlossenen Zelt haben die Landwirte des Landes wieder die Chance, einen Einblick in ihre Arbeit zu gewähren und die Früchte ihrer Arbeit in Form von Produkten zu präsentieren. Auch die Gemeinschaftsstände sollen zu einer Konstante werden. Die IG Schaan wird zum Beispiel wieder vertreten sein, genauso wie das Gewerbe Ruggell. Beide waren schon vor zwei Jahren jeweils mit gut einem Dutzend Ständen dabei. 

«Wings for Life» an der Lihga

Die Lihga-Messeleitung gibt zudem wieder einer sozialen Institution des Landes die Möglichkeit, sich an der Messe zu präsentieren. Sie offe­riert die Standfläche inklusive Strom und Wasser, unterstützt in der Kommunikation und verleiht dem Auftritt den Status einer Sonderschau. Weil es auch immer um finanzielle Unterstützung geht, wurde der Slogan «Jeder Franken hilft» kreiert. In diesem Jahr wird «Wings for Life Liechtenstein» an der Messe vertreten sein und eine grosse Spendenaktion in Angriff nehmen. Das Ziel ist, dass jeder Liechtensteiner einen Franken spendet und so 40 000 Franken für die Rückenmarkforschung zusammenkommen. «Es geht aber auch darum, am Stand zu zeigen, was mit den Spenden passiert und den World Run vorzustellen», erklärte Roland Gassner, der sich zusammen mit Sarah Hundert für den Verein engagiert.

Während der Infoveranstaltung in Vaduz gestern Abend gaben die Organisatoren ausserdem bekannt, dass sie sich für die kommende Lihga 2020 für einen neuen Termin entschieden haben aufgrund der Kollision mit anderen Veranstaltungen, Terminen  und Events. Neu startet die Lihga also etwas später: Sie wird vom 11. bis 13. und vom 16. bis 19. September ihre Tore öffnen. (dal)

19. Sep 2019 / 22:44
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Aktuell
14. Dezember 2019 / 20:23
14. Dezember 2019 / 19:54
14. Dezember 2019 / 18:15
14. Dezember 2019 / 17:24
14. Dezember 2019 / 16:56
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
puzzle ravensburger
Zu gewinnen 1 Ravensburger Puzzle Schloss Vaduz
04.11.2019
Facebook
Top