• In diesem Jahr vergeblich abgemüht: Jo-Wilfried Tsonga
    In diesem Jahr vergeblich abgemüht: Jo-Wilfried Tsonga  (KEYSTONE/EPA EFE/CHEMA MOYA)

Tsonga beendet seine Saison

Der französische Tennisprofi Jo-Wilfried Tsonga (ATP 52) beendet seine Saison frühzeitig.
Tennis. 

Der 35-jährige Wahl-Waadtländer bestritt in diesem Jahr lediglich zwei Partien, die letzte im Januar am Australian Open, als er in der 1. Runde wegen Rückenproblemen aufgeben musste.

In einem Video in den sozialen Medien erklärte Tsonga, die körperlichen Beschwerden seien noch nicht genügend abgeklungen und er wolle sich weiter voll auf seine Genesung konzentrieren. Der ehemalige Weltranglisten-Fünfte und Australian-Open-Finalist von 2008 zeigt sich aber zuversichtlich, 2021 wieder auf die Tour zurückkehren zu können. (sda)

16. Sep 2020 / 11:00
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistkommentiert
14. September 2020 / 07:05
Meistgelesen
18. September 2020 / 07:00
18. September 2020 / 04:00
18. September 2020 / 06:15
17. September 2020 / 23:06
Aktuell
18. September 2020 / 07:00
18. September 2020 / 06:15
18. September 2020 / 06:05
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
Badezimmer
Zu gewinnen: 1 Gutschein im Wert von 300 Franken der bei der LKW in Schaan eingelöst werden kann.
01.09.2020
Facebook
Top