• Cristiano Ronaldo sicherte Juventus mit dem 1:1 in der Nachspielzeit eine gute Ausgangslage
    Cristiano Ronaldo sicherte Juventus mit dem 1:1 in der Nachspielzeit eine gute Ausgangslage  (KEYSTONE/AP/Luca Bruno)

Juventus Turin mit glückhaftem Remis

Juventus Turin verschafft sich im Halbfinal-Hinspiel im italienischen Cup auswärts gegen die AC Milan eine gute Ausgangslage.
Fussball. 

Der Serienmeister glich in der Nachspielzeit zum 1:1 aus - Cristiano Ronaldo verwandelte einen umstrittenen Handspenalty souverän.

Milan, das mehr Spielanteile hatte, spielte ab der 72. Minute und der Gelb-Roten Karte gegen Theo Hernandez in Unterzahl. Neben dem Franzosen werden im Rückspiel in drei Wochen auch Samu Castillejo und Zlatan Ibrahimovic wegen einer Sperre fehlen. (sda)

13. Feb 2020 / 23:11
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
27. Februar 2020 / 21:10
27. Februar 2020 / 20:52
10. Februar 2020 / 18:55
09. Februar 2020 / 21:42
Aktuell
23. Februar 2020 / 00:00
23. Februar 2020 / 00:00
23. Februar 2020 / 00:00
15. Februar 2020 / 21:58
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
Udo Jürgens
Zu gewinnen 2 x 2 Karten zur "Die Udo Jürgens Story", am Donnerstag, 26. März um 19 Uhr im SAL in Schaan
21.02.2020
Facebook
Top