•  (istock)

Heute geöffnet

Ein fast vergessenes Thema rückt wieder ins Bewusstsein: die Ladenöffnungszeiten.

In der Stadt St. Gallen nimmt die Interessensvertretung des Detailhandels und des Gewerbes «Pro City» einen neuen Anlauf und fordert, die Öffnungszeiten um eine Stunde zu verlängern: Von Montag bis Freitag von 6 bis 20 Uhr (statt bisher 19 Uhr) und am Samstag von 6 bis 18 Uhr (statt bisher 17 Uhr).

In Schaan ändert Pfarrer Florian Hasler die Route und den Ablauf der Fronleichnamsprozession, unter anderem, weil ein würdiger Ablauf zwischen Strassencafé und geöffnetem Supermarkt nicht mehr gegeben ist. 

Liechtenstein hat eine sehr liberale Ausgestaltung der Öffnungszeiten. Zu erkennen daran, dass sonntags viele Schweizer oder sogar Feldkircher Kennzeichen vor den Supermärkten zu sehen sind. In St. Gallen hat das Stimmvolk bereits dreimal erweiterte Öffnungszeiten abgelehnt: 1996, 2003 und 2010. Weil die Ladenöffnungszeiten kantonal geregelt sind, hätte eine Änderung auch auf unsere Region Auswirkungen. 

Der Wunsch nach längeren Öffnungszeiten ist auch ein Versuch des Handels und Gewerbes, sich gegen die Digitalisierung und das «Lädelisterben» zu stemmen. Doch wie passt das zusammen? Die Läden beklagen, dass immer weniger Kundschaft kommt, und als Gegenmassnahme sollen die Geschäfte länger geöffnet sein. 

Vielleicht wäre es für den Handel ratsamer, die zusätzliche Stunde pro Tag in die Digitalisierung zu investieren. Mit diesem Zeitaufwand liesse sich gewiss ein kleiner, feiner Online-Shop betreiben. Das wäre dann auch besser mit der Fronleichnamsprozession zu vereinbaren: Wer online shoppt, hat vorher alle Zeit der Welt, die Messe zu besuchen. In diesem Sinne: Schöne Pfingstfeiertage! (db)

20. Mai 2018 / 00:00
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Aktuell
26. Juni 2019 / 07:10
25. Juni 2019 / 17:15
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
1fl1
Zu gewinnen 1 x 2 Konzerttickets für das Konzert von Status Quo
13.06.2019
Facebook
Top