Wirtschaft

Das Hilfspaket in Liechtenstein sieht einen Betriebskostenzuschuss vor. Dieser kann ab heute beantragt werden.
vor 19 Stunden
Der Liechtensteiner Unternehmer Fritz Kaiser blickt auf ein gutes Geschäftsjahr 2019 zurück und bleibt auch in der Corona-Krise optimistisch. Für Familien in Not spendet er 1 Million Franken.
1
vor 7 Stunden
Die LLB bearbeitet einen Kreditantrag in 48 Stunden und zahlt das Geld eines Überbrückungskredites damit schnell aus. Unter den Kreditanträgen bei der LLB befinden sich vor allem KMU.
vor 19 Stunden
Lorenz Risch ist Verwaltungsratspräsident und Chief Medical Officer der Dr Risch Gruppe. Im Interview spricht er über die Corona-Gefahr, Antikörpertests sowie die wirtschaftliche Lage seines Unternehmens.
vor 21 Stunden
Die Firma Coobx in Balzers produziert Teststäbchen, Maskenhalter und tragbare Luftfiltergeräte für medizinisches Personal.
vor 4 Stunden
Die COVID-19-Pandemie führt zu erheblichen wirtschaftlichen Turbulenzen, die sich auch im Geschäftsgang der Hilti Gruppe abzeichnen. Um dem möglichst schnell und effektiv entgegenzusteuern und weltweit Arbeitsplätze zu schützen, hat das Unternehmen ein temporäres Massnahmenpaket verabschiedet, wie es in einer Medienmitteilung schreibt.
08.04.2020
Arbeitgeber, die ihrer Fürsorgepflicht nicht nachkommen, sind dem LANV kaum bekannt. Dafür ortet er andernorts Handlungsbedarf.
07.04.2020
Das Kerngeschäft der Telecom gerät weiter unter Druck. Zudem schlagen Sonderabschreibungen zu Buche.
07.04.2020
Nach 25 Jahren EWR-Mitgliedschaft kann seitens der Regierung eine positive Gesamtbilanz gezogen werden. Diese Einschätzung wird durch die Ergebnisse der durchgeführten Befragungen der Bevölkerung sowie durch die Stellungnahmen verschiedener Wirtschafts- und Interessenverbände zur 25-Jährigen EWR-Mitgliedschaft bestätigt.
07.04.2020
Rainer Ritter lobt zwar das Hilfspaket der Regierung, er erachtet aber ein zusätzliches Konjunkturprogramm als notwendig.
07.04.2020
Die Paketzusteller der Liechtensteinische Post haben wegen der Corona-Pandemie alle Hände voll zu tun.
05.04.2020
Mit «Zemma» haben Liechtenstein Marketing und die Wirtschaftskammer ein Projekt gestartet, um lokale Unternehmen zu unterstützen.
03.04.2020
Paul Arni wünscht sich als CEO der VP Bank, dass die Ausfallgarantie der Überbrückungskredite ausgeweitet wird.
05.04.2020
Briefe aufgeben ja, das zugehörige Couvert kaufen nein: Vergangene Woche sahen sich viele Post-Kunden damit konfrontiert, dass gewisse Artikel in den Filialen nicht verkauft werden durften. Jetzt wurde das Verkaufsverbot gelockert.
04.04.2020
Seit Ausbruch der Coronakrise steigt die Nachfrage nach Beatmungsgeräten. Die Firma Imtmedical AG beliefert auch das Landesspital.
04.04.2020
Digitec Galaxus ist einer der umsatzstärksten Schweizer Online-Shops. Er wird auch mit Bestellungen aus Liechtenstein überrannt. Lokale Online-Shops profitieren ebenfalls.
03.04.2020
Das Immobilien-Beratungsunternehmen Wüest Partner wagt eine Zwischenbilanz und einen Ausblick in Zeiten der Krise.
02.04.2020
Wer gibt schon eine Traumstelle auf? Keiner verstand, warum Jonny Fessler seinen sicheren Job bei der Hilti AG für ein Ein-Mann-Start-up mit Occasionsbus aufgab. Heute arbeiten neun Mann für ihn.
03.04.2020
Mit einem Umsatz von 19,5 Millionen CHF und einem Geschaftsergebnis von 504 000 Franken nach Rückerstattung an das Land und vor Steuern, kann der Verkehrsbetrieb Liemobil auf ein erfolgreiches Betriebsjahr 2019 zuruckblicken. Das Jahr 2019 stand bei Liemobil im Fokus der Zuverlassigkeit, Einfachheit und Verfugbarkeit – entsprechend wurde der Fahrplan ausgearbeitet. Im Vergleich zum Vorjahr konnten damit die Fahrgastzahlen um sechs Prozent auf 5,9 Millionen Personen erhoht werden.
03.04.2020
Viele Firmen stehen ohne Arbeit da, bei anderen fehlen Hilfskräfte. Leiharbeit kann in dieser Zeit eine Lösung sein.
01.04.2020
Ökonom Peter Eisenhut erklärt, wie hart die Krise Liechtenstein treffen könnte.
03.04.2020
Die Zahl der Firmen in Liechtenstein steigt weiter, die Kurzarbeit einführen müssen. Wie das Amt für Volkswirtschaft bestätigt sind es inzwischen 700 Unternehmen.
01.04.2020
In der aktuell schwierigen Situation ist es der Liechtensteinischen Post AG wichtig, unkompliziert geeignete Lösungen anzubieten, welche der heimischen Wirtschaft dienlich sind. Die Liechtensteinische Post AG steht dabei auch in Kontakt mit der Wirtschaftskammer Liechtenstein und ist offen für mögliche weitere Sonderlösungen zur kurzfristigen Unterstützung des lokalen Gewerbes.
01.04.2020
Die Liechtensteinische Landesbank AG (LLB) führt ihre Generalversammlung 2020 ohne Präsenz der Aktionäre durch und beschränkt sich auf den rechtlich notwendigen Teil. Angesichts der verschärften Situation rund um das Coronavirus hat sich die LLB zu dieser Massnahme entschlossen. Die Aktionäre müssen ihre Stimmen schriftlich oder mittels elektronischer Kommunikation vor der Generalversammlung abgeben.
01.04.2020
Der Ausschuss für Finanzmarktstabilität (AFMS) hat in seiner vierten Sitzung am 30. März 2020 die aktuelle konjunkturelle Lage sowie die internationalen Finanzmarktentwicklungen der letzten Wochen im Lichte der Coronavirus-Krise diskutiert und mögliche Auswirkungen auf die Finanzmarktstabilität in Liechtenstein beurteilt.
31.03.2020
Das Unternehmen Teknos in Bendern produziert für Liechtensteiner Betriebe Desinfektionsmittel.
30.03.2020
Gegenüber dem Vorjahr zählte Liechtenstein 14.7 Prozent mehr Gästeankünfte und 9.5 Prozent mehr Logiernächte. Mit einem Anteil von 30.6 Prozent an den Logiernächten war die Schweiz das wichtigste Herkunftsland der Gäste.
31.03.2020
Der Bautechnologiekonzern Hilti wird die Konzernzentrale in Schaan aufgrund der Corona-Krise vom 14. bis 17. April schliessen und die Mitarbeitenden des Werks 1 ab Anfang April in die Kurzarbeit schicken.
30.03.2020
Hohe Marktverluste innerhalb von kürzester Zeit und eine historisch aussergewöhnlich hohe Volatilität fordern nicht nur den ganzen Finanzmarkt, sondern auch die VP Bank Gruppe.
30.03.2020
Der Liechtensteiner Philipp Elkuch macht die LKW in Schaan und den Industriekonzern Sulzer fit für das digitale Zeitalter. Er spricht über das Ziel der LKW, ganz von Atomstrom wegzukommen.
2
28.03.2020
Die Corona-Krise dürfte die Liechtensteiner Wirtschaft noch härter beuteln als jene in der Schweiz. Ein Gespräch mit Andreas Brunhart, Forschungsleiter beim Liechtenstein-Institut im Bereich Wirtschaft.
1
27.03.2020
Die Liechtensteinische Landesbank (LLB) passt die Öffnungszeiten der LLB-Geschäftsstellen an die erhöhte Nachfrage an.
27.03.2020
Die Post bietet Postfachkunden der «Corona»-Risikogruppen derzeit kostenlos eine Aufbewahrung, eine digitale Zustellung oder eine Umleitung ihrer Post an eine Domiziladresse an. Auch können sich Risikopersonen Abfallgebührenmarken, Supersäcken und Briefmarken nach Hause liefern lassen.
27.03.2020
Das Coronavirus bremst die Wirtschaft, 80 Firmen können sich aber mit Notkrediten über Wasser halten. 500 Firmen führen Kurzarbeit ein. Nun werden die Instrumente des Hilfspaketes verbessert.
3
27.03.2020
Corona zwingt Unternehmen zum verstärkten Onlinewettbewerb. Darum zeigen wir dir, wie du in deiner Corona-Freizeit die wichtigsten SEO-Massnahmen umsetzt.
27.03.2020
Die Liechtensteinischen Kraftwerke blicken mit einem Gewinn von 8,9 Millionen auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2019 zurück. Trotz hoher Investitionen und Aufwänden in vielen Bereichen haben sich vor allem die tiefen Strombeschaffungskosten am Spotmarkt positiv auf das finanzielle Ergebnis ausgewirkt.
27.03.2020
Die Corona-Krise gefährdet auch in Liechtenstein Arbeitsplätze und Unternehmen.
26.03.2020
Die grossen Online-Supermärkte stossen an ihre Grenzen, während Geschäfte im Land zum Teil täglich liefern.
25.03.2020
Die derzeitige Pandemie bedeuten Einnahmeneinbrüche für Unternehmen. Die Zentrale Paritätische Kommission (ZPK), die die Einhaltung der Gesamtarbeitsverträge überwacht, verzichtet deshalb auf die Vollzugskostenbeiträge für ein ganzes Quartal.
26.03.2020
Der Standort der Thyssenkrupp Presta in Eschen wird seine Arbeitszeiten ab heute vorübergehend an die aktuelle Abrufsituation der Kunden anpassen
26.03.2020
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
Lova Center
Zu gewinnen einen Lova Einkaufsgutschein im Wert von 50 Franken.
10.03.2020
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Facebook
Finance News
Top