Unglücke/Verbrechen

Ein Waldbrand hat in Spanien tausende Hektar Fläche zerstört. Hunderte Feuerwehrleute und Soldaten waren am Mittwoch im Einsatz, um das Feuer auf dem Gebiet der Gemeinde Torre del Español in der Region Katalonien zu bekämpfen.
vor 3 Stunden
Die jüngst im Hafen der US-Metropole Philadelphia beschlagnahmte Riesenladung Kokain ist grösser als zunächst angenommen: Das Gewicht der mehr als 15'000 Rauschgift-Klötze liegt bei etwa 18 Tonnen, was dem Strassenwert von fast 1,3 Milliarden Dollar entspricht.
vor 4 Stunden
Er war auf dem Weg zum G-20-Gipfeltreffen im japanischen Osaka: Ein Soldat der Delegation des brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro ist mit 39 Kilogramm Kokain im Gepäck festgenommen worden.
vor 7 Stunden
Nach einer Explosion mitten in Wien sind am Mittwoch zwei Mehrfamilienhäuser über mehrere Stockwerke zum Teil eingestürzt. Dabei wurden nach Angaben von Rettungskräften 14 Menschen verletzt, zwei davon schwer.
vor 10 Stunden
Das berühmte Pippi-Langstrumpf-Lied "Zwei mal drei macht vier" verletzt nach Ansicht des Hamburger Landgerichts wohl das Urheberrecht.
vor 15 Stunden
Das Bundesgericht heisst die Beschwerden eines Zuger Ex-Liebespaars gut, das beschuldigt wird, den Ehemann der Frau mit Paracetamol-Überdosen getötet haben zu wollen. Es weist den Fall an die Vorinstanz zurück, da diese sich auf eine nicht schlüssige Expertise stütze.
vor 18 Stunden
Dreiste Telefonbetrüger haben in einem Zeitraum von fünf Monaten von einer im Kanton Zürich wohnenden Frau 3,6 Millionen Franken erbeutet. Die Täter gaben sich als Polizisten aus und veranlassten ihr Opfer zu Überweisungen via E-Banking.
vor 20 Stunden
Ein Mann hat am Mittwoch in einer Wohnung in Amriswil seine Lebenspartnerin mit einer Pistole bedroht. Das Opfer konnte flüchten. Die Polizei rückte mit einem Grossaufgebot aus und brachte den Täter dazu, sich zu ergeben.
vor 21 Stunden
Die ganz grossen "Hitzekracher" blieben am Mittwoch aus. Die Topwerte lagen am späten Nachmittag bei knapp 36 Grad. Zahlreiche Stationen in der Höhe meldeten allerdings Allzeitrekorde oder Juni-Rekorde. Die Temperaturen werden frühestens kommende Woche etwas sinken.
26.06.2019
Bei einem Brand in einem Sägewerk im Norden des Kantons Jura ist am Dienstag grosser Sachschaden entstanden. Das Feuer auf dem Areal der Firma Corbat in Vindlincourt war nach zwei Explosionen in einem Lager mit Holzschnitzeln ausgebrochen. Verletzt wurde niemand.
26.06.2019
Italien muss der Amerikanerin Amanda Knox 10'400 Euro Entschädigung zahlen. Das entschied der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte. Er lehnte einen Antrag Roms auf ein neues Urteil ab, nachdem Italien im Januar bereits im selben Fall verurteilt worden war.
25.06.2019
Der Blaufahrt eines unbelehrbaren Lastwagenlenkers hat die Luzerner Polizei am Samstag ein Ende gesetzt. Der 44-Jährige hatte fast 2,3 Promille Alkohol intus, als er auf der Autobahn A2 in Eich kontrolliert wurde.
25.06.2019
26'800 Zigaretten, 32 Kilogramm Kath und 260 Kilogramm Wasserpfeifentabak sind in den vergangenen Tagen am Flughafen Zürich sichergestellt worden. Die Drogen wurden beschlagnahmt, die Schmuggler gebüsst.
25.06.2019
Die anrollende Hitzewelle weckt ungute Erinnerungen an die Hitzesommer 2003 und 2015. Welcher der schlimmere war, ist schwer zu sagen. Beide hatten Rekorde aufzuweisen.
25.06.2019
Hitze im Auto kann tödlich sein, und sie kann schnell zu Verbrennungen und Hitzschlag führen. Die meisten Menschen unterschätzten, dass es schon nach wenigen Minuten bei sengender Sonne im Auto extrem heiss und für Mensch und Tier kritisch werden könne, warnt der TCS.
25.06.2019
Die angekündigte Hitzerekordwoche hat sich ab Dienstagmittag in der ganzen Schweiz bemerkbar gemacht. Am höchsten stiegen die Temperaturen im Wallis, wo sie an mehreren Orten über 35 Grad kletterten. In Sitten zeigte das Thermometer gegen 16.30 Uhr 35,8 Grad an.
25.06.2019
Die Nacht auf Dienstag ist angesichts der anhaltenden Hitzewelle mindestens im Mittelland noch verhältnismässig kühl ausgefallen. Die Temperaturen gingen vielerorts auf 15 Grad zurück.
25.06.2019
Wegen der Entführung einer eingeschlafenen Kundin muss ein Uber-Fahrer in New York für drei Jahre ins Gefängnis. Der Verurteilte müsse überdies eine Entschädigung von mehr als 3600 Dollar zahlen, weil er Fahrgästen zu viel berechnet habe, ordnete ein Richter an.
25.06.2019
Weil sie die Schusswaffen ihres mutmasslich gewalttätigen Ehemannes der Polizei übergab, ist in den USA eine Frau festgenommen und des Diebstahls beschuldigt worden. Das Vorgehen der Polizei gegen die 32-Jährige im US-Staat Florida sorgte am Montag für Empörung.
25.06.2019
Ein 79-jährige Frau hat in der Stadt Basel mit einer Autofahrt trotz geplatzten Reifens und zwei Promille Alkohol intus für Aufsehen gesorgt. Nachdem sie in ein Betonelement geprallt war, konnten Passanten sie an einer Weiterfahrt hindern und die Polizei rufen.
25.06.2019
Ein italienischer Mafia-Boss ist aus einem Gefängnis in Uruguay geflohen. Rocco Morabito sei in der Nacht zum Montag gemeinsam mit drei anderen Häftlingen aus einer Haftanstalt in der Hauptstadt Montevideo getürmt.
24.06.2019
Glück im Unglück für einen Lieferwagenfahrer, der am Montagvormittag aus noch ungeklärten Gründen in ein Gartenrestaurant in Entlebuch gekracht ist: Es wurde niemand verletzt, das Restaurant war zum Unfallzeitpunkt zu.
24.06.2019
Ein US-Amerikaner ist am Montag von einem Gericht in Moutier BE zu einer 16-jährigen Freiheitsstrafe verurteilt worden. Der Mann wurde des Mords an einer 30-jährigen Kenianerin 2017 in Reconvilier BE für schuldig befunden.
24.06.2019
Das Tötungsdelikt von 1999 in Biel-Mett ist weiterhin ungeklärt: Die Kantonspolizei Bern fahndet noch immer nach den Tätern. Zum 20. Jahrestag hat sie ihren Zeugenaufruf erneuert.
24.06.2019
Beim Absturz eines Segelflugzeugs oberhalb von Arbaz im Wallis sind am Sonntag die beiden Insassen getötet worden. Bei den Opfern handelt es sich um einen 48-jährigen Walliser und einen 63-jährigen Schwyzer mit Wohnsitz im Wallis.
24.06.2019
Als letzter Urner Alpenpass wird der Sustenpass am Mittwoch um 8 Uhr nach der Wintersperre für den Verkehr freigegeben. Grosse Schneemengen verzögerten die Öffnung der Passstrasse, die die Kantone Bern und Uri verbindet.
24.06.2019
Mindestens 15 Menschen sind beim Einsturz eines Zeltes in Indien getötet worden. 35 weitere wurden bei dem Unfall während einer religiösen Veranstaltung in der nordwestlichen Region Rajasthan verletzt.
24.06.2019
In Oberhofen am Thunersee ist am frühen Montagmorgen ein Auto in den See gefallen. In achtzig Metern Tiefe wurde das Fahrzeug schliesslich gesichtet. Ob sich darin Personen befanden, war am späteren Nachmittag noch unklar.
24.06.2019
Das Bundesamt für Meteorologie und Klimatologie (MeteoSchweiz) hat die Hitzewarnungen für die Region Basel und Teile des Wallis von Stufe 3 auf 4 erhöht. Die Gewerkschaft Unia fordert Baustellenschliessungen ab einer Temperatur von 35 Grad.
24.06.2019
Ein schweres Seebeben im Meer zwischen Indonesien und Australien hat am Montag keine grösseren Schäden hinterlassen. Das Beben im Meer zwischen Indonesien und Australien hatte nach Angaben der indonesischen Behörde für Wetter und Geophysik die Stärke von 7,7.
24.06.2019
Ein Erdbeben der Starke 3,7 hat Rom erschüttert. Laut Behördenangaben wurden mehrere Gebäude beschädigt. Viele Bewohner der Stadt spürten den Erdstoss deutlich. Eine Metro-Linie in Rom wurde vorübergehend gestoppt, um sie auf Schäden zu überprüfen.
23.06.2019
Knapp einen Monat nach dem Verschwinden einer internationalen Bergsteigergruppe sind auf dem zweithöchsten Berg Indiens sieben Leichen geborgen worden. Sie wurden nahe eines unbenannten Gipfels des Nanda Devi entdeckt, teilte die indisch-tibetische Grenzpolizei mit.
23.06.2019
Die wegen Spionage im Iran inhaftierte Britin Nazanin Zaghari-Ratcliffe muss nach Angaben der Regierung ihre mehrjährige Haftstrafe komplett verbüssen.
23.06.2019
Ein Jahr nach dem Höhlenunglück in Thailand hat die eingeschlossene Fussballmannschaft zusammen mit ihrem Trainer an einem Wohltätigkeitslauf an der Tham-Luang-Höhle teilgenommen.
23.06.2019
In der Nacht auf Sonntag ist ein Mann in Basel durch mehrere Schüsse verletzt worden. Das 29-jährige Opfer musste durch die Sanität ins Spital gebracht werden.
23.06.2019
Wetterkapriolen in den USA: Pünktlich zum Sommerbeginn sind im US-Staat Colorado knapp 60 Zentimeter an Neuschnee gefallen. Sonnenwende und fast schon Juli, "darum scheint sich Mutter Natur kaum zu kümmern."
23.06.2019
Nach dem Absturz eines Kleinflugzeugs auf Hawaii ist die Zahl der Toten auf elf gestiegen. Es habe keine Überlebenden gegeben, berichtete der TV-Sender CBS am Samstag (Ortszeit) unter Berufung auf die US-Luftfahrtbehörde FAA.
23.06.2019
Bei heftigen Gewittern sind im Val-de-Ruz im Kanton Neuenburg in der Nacht auf Samstag vier Personen verletzt worden, eine von ihnen schwer. Der Bach zwischen Dombresson und Villiers trat über die Ufer und trug Dutzende Autos davon.
22.06.2019
Bei heftigen Gewittern sind im Val-de-Ruz im Kanton Neuenburg in der Nacht auf Samstag vier Personen verletzt worden, eine von ihnen schwer. Der Bach zwischen Dombresson und Villiers trat über die Ufer und trug dutzende Autos davon.
22.06.2019
Mehr als einen Tag nach einer Explosion in einer Raffinerie in der US-Ostküstenstadt Philadelphia haben die Einsatzkräfte das Feuer noch nicht vollständig gelöscht. Der Brand sei allerdings unter Kontrolle.
22.06.2019
Das Modell 250 GTO des italienischen Luxusautobauers Ferrari ist ein Industriedesign-Kunstwerk, steht daher unter dem Schutz des Urheberrechts und muss vor Plagiaten geschützt werden. So urteilte ein Gericht in Bologna aufgrund eines Antrags Ferraris.
21.06.2019
Die Strafuntersuchung zum grossen Bergsturz von Bondo im südbündnerischen Bergell kann noch nicht eingestellt werden. Der Anwalt der Angehörigen der Opfer hat die Einstellungsverfügung der Staatsanwaltschaft angefochten. Der Fall kommt vor das Bündner Kantonsgericht.
21.06.2019
Nach dem Wahlbetrug von 2017 will der Kanton Wallis die Sicherheit bei der brieflichen Stimmabgabe erhöhen. Ab 2020 wird ein zusätzlicher Identifizierungsschritt bei der Unterschrift auf der Stimmkarte eingeführt.
21.06.2019
Das Eichhörnchen, das Feuerwehrleute aus einem Dortmunder Schachtdeckel befreit haben, ist auf dem Weg der Besserung. "Das Eichhörnchen kommt durch", sagte eine Assistentin einer Tierarztpraxis am Freitag.
21.06.2019
Der Grossbrand von Juni 2018 im Sägewerk von SVP-Nationalrat Jean-François Rime in Bulle FR geht vermutlich auf Brandstiftung zurück. Das teilte die Freiburger Kantonspolizei am Freitag mit.
21.06.2019
Über Altendorf im Kanton Schwyz ist es am 15. Mai 2019 zu einer Beinahekollision zwischen zwei Abfangjägern und einem einmotorigen Leichtflugzeug gekommen. Die Schweizerische Sicherheitsuntersuchungsstelle Sust hat eine Untersuchung eröffnet.
21.06.2019
In Basel ist ein Schmuggler erwischt worden, der verbotene Dopingmittel mit sich führte. Im Kofferraum seines Autos fanden Mitarbeitende der Eidgenössischen Zollverwaltung (EZV) zudem 99'000 Euro.
21.06.2019
Der Prozess um den mutmasslich islamistisch motivierten Mord an zwei skandinavischen Rucksacktouristinnen in Marokko ist am Donnerstag mit der Vernehmung weiterer Angeklagter fortgesetzt worden. Darunter war auch ein spanisch-schweizerischer Doppelbürger.
20.06.2019
Das Bundesgericht hat den Rekurs der Eltern eines 2012 verstorbenen Rekruten zurückgewiesen. Es bestätigte, dass die Strafklage gegen zwei Militärärzte verjährt sei. Diese hatten den jungen Mann trotz einer Herzstörung für diensttauglich erklärt.
20.06.2019
Beim Einsturz eines Wohnhauses nach einer Explosion sind in Nordostitalien mehrere Menschen ums Leben gekommen. Die Feuerwehr ging davon aus, dass ein Gasleck zu der Explosion am frühen Donnerstagmorgen geführt hatte, wie sie auf Twitter mitteilte.
20.06.2019
Knapp vier Jahre nach dem Tod von 71 Flüchtlingen in einem Kühllaster in Ungarn haben der Fahrer und drei Komplizen lebenslange Haftstrafen erhalten. Das Berufungsgericht in der südungarischen Stadt Szeged verschärfte am Donnerstag die Urteile der ersten Instanz.
20.06.2019
Ein Lieferwagen einer privaten Geldtransportfirma ist in der Nacht auf Donnerstag in Mont-sur-Lausanne überfallen worden. Die unbekannten Angreifer setzten mehrere Fahrzeuge in Brand und flüchteten mit einem Geldbetrag in unbekannter Höhe.
20.06.2019
Der ehemalige Interpol-Chef Meng Hongwei hat sich nach Angaben eines Gerichts in China der Korruption schuldig bekannt. Das teilte das Erste Mittlere Volksgericht in der ostchinesischen Stadt Tianjin am Donnerstag mit.
20.06.2019
Nach dem Bundesrat lehnt auch die Aussenpolitische Kommission des Nationalrats (APK) die Begrenzungsinitiative ab, welche die Kündigung der Personenfreizügigkeit mit der EU verlangt. Sie will damit in diesen hektischen Tagen ein positives Signal nach Brüssel senden.
19.06.2019
Mitarbeiter der Eidgenössischen Zollverwaltung (EZV) haben in Kreuzlingen TG und in Au SG Schmuggler erwischt, die knapp 500 Kilogramm Fleisch unverzollt in die Schweiz einführen wollten. Sie wurden mit mehreren tausend Franken gebüsst.
19.06.2019
Der frühere französische Präsident Nicolas Sarkozy muss sich wegen des Vorwurfs der Bestechung und der illegalen Einflussnahme vor Gericht verantworten.
19.06.2019
Die internationalen Ermittler klagen vier prorussische Rebellen der Ostukraine für den Abschuss eines Passagierflugzeugs (MH17) im Jahr 2014 an. Die drei Russen und ein Ukrainer würden des Mordes in 298 Fällen beschuldigt.
19.06.2019
Die Uno-Berichterstatterin über willkürliche Hinrichtungen, Agnès Callamard, sieht "glaubhafte Hinweise" für eine mögliche persönliche Verantwortung des saudischen Kronprinzen für die Tötung des regierungskritischen Journalisten Jamal Khashoggi.
19.06.2019
65 Feuerwehrleute haben am Mittwochmorgen in Tomils im bündnerischen Domleschg einen Brand des Schlosses Ortenstein sowie eines Wohnhauses verhindert. Nicht mehr gerettet werden konnte ein Stall, der komplett niederbrannte. Verletzt wurde niemand.
19.06.2019
Den US-Behörden ist ein Drogenfund von historischen Ausmassen gelungen. Im Hafen von Philadelphia beschlagnahmten sie rund 16,5 Tonnen Kokain, wie der Bundesanwalt William McSwain am Dienstag mitteilte.
18.06.2019
Die Zahl der Todesopfer nach dem schweren Erdbeben in Nepal hat sich am Montag auf mehr als 4000 erhöht. Bislang seien mehr als 4100 Tote gezählt worden, davon 4010 in Nepal, die übrigen in den Nachbarländern Indien und China, teilten die Behörden mit.
27.04.2015
Schwere Zerstörungen und hunderte Opfer hat ein schweres Erdbeben im Himalaya-Staat Nepal hinterlassen: Bei dem Beben der Stärke 7,8 kamen landesweit mindestens 1450 Menschen ums Leben.
25.04.2015
Der Co-Pilot der Germanwings-Unglücksmaschine hat seine Ausbildung nach Angaben von Lufthansa-Konzernchef Carsten Spohr für mehrere Monate unterbrochen. Das sei aber nicht unüblich, sagt Spohr auf einer Medienkonferenz am Donnerstagnachmittag.
26.03.2015
Die Auswertung des Stimmenrekorders des abgestürzten Germanwings-Flugzeugs hat eine erschreckende Erkenntnis zu Tage gefördert: Der 27-jährige Co-Pilot steuerte den Airbus offenbar vorsätzlich in die Katastrophe. Die Gründe dafür bleiben offen.
26.03.2015
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
Cheering crowd at a concert
Zu gewinnen 2 x 2 Karten für das Seenachtsfest am Samstag, 6. Juli
17.06.2019
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Facebook
Finance News
Top