• Der Genfer Clint Capela sorgte beim Sieg gegen die Phoenix Suns mit 14 Punkten und 11 Rebounds für ein Double-Double
    Der Genfer Clint Capela sorgte beim Sieg gegen die Phoenix Suns mit 14 Punkten und 11 Rebounds für ein Double-Double  (KEYSTONE/AP/DAVID J. PHILLIP)

Houston wieder im Sieger-Modus

Die Houston Rockets kehren auf die Siegesstrasse zurück. Nach der Niederlage gegen die Golden State Warriors besiegen sie die Phoenix Suns zuhause 108:102.
Basketball. 

Neun Siege in Folge hatten die Houston Rockets aneinandergereiht, bevor sie am letzten Mittwoch von den Golden State Warriors besiegt wurden. Doch die Texaner sind bereits wieder auf die Siegesstrasse zurückgekehrt und feierten zuhause gegen Phoenix den 14. Sieg in den letzten 18 Spielen.

James Harden agierte mit 41 Punkten, 11 Assists und 9 Rebounds gewohnt effizient. An seiner Seite gelang auch dem Genfer Clint Capela ein Double-Double. Der 24-jährige Center der Rockets machte 14 Punkte und holte 11 Rebounds.

Nach einem harzigen Saisonstart mit nur einem Sieg in den ersten sechs Spielen sind die Houston Rockets voll auf Playoff-Kurs. Derzeit belegt das Team von Trainer Mike D'Antoni den 3. Platz in der Western Conference. (sda)

16. Mär 2019 / 08:29
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistkommentiert
12. März 2019 / 21:08
Meistgelesen
24. März 2019 / 20:07
24. März 2019 / 23:10
19. Januar 2019 / 23:09
Aktuell
24. März 2019 / 23:10
24. März 2019 / 20:07
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Car wash
Zu gewinnen 16x einen Gutschein für eine Autowäsche
18.03.2019
Facebook
Top