Europameisterschaft

Das Schweizer Nationalteam bestreitet sein erstes Heimspiel für die Qualifikation zur EM 2020 gegen Dänemark am 26. März in Basel.
07.12.2018
Die Schweiz startet die Qualifikation für die EM 2020 mit einem Auswärtsspiel im März in Georgien. Das erste Heimspiel bestreitet das Team von Vladimir Petkovic drei Tage später gegen Dänemark.
02.12.2018
Die Fussball-EM-Endrunde 2024 wird in Deutschland stattfinden. An der Wahlversammlung der UEFA in Nyon bekommt der deutsche Verband den Zuschlag vor dem einzigen Mitbewerber Türkei.
27.09.2018
Kulturelle Vielfalt, gastfreundliche Menschen und Brücke zwischen Europa und Asien. Die Türkei hätte der EM 2024 viel zu bieten.
27.09.2018
Heute vergibt die UEFA-Exekutive die EM-Endrunde 2024. Deutschland wird gegenüber der Türkei favorisiert. Doch Überraschungen gab es bei solchen Vergaben schon oft.
27.09.2018
Die UEFA stellt in ihrem Evaluationsbericht zur Bewerbung um die EM 2024 der deutschen Kandidatur in mehreren Kategorien ein besseres Zeugnis als dem Konkurrenten Türkei.
21.09.2018
Die Schweizer U21 kommt im 9. Spiel der EM-Qualifikation zum dritten Sieg. Die bereits gescheiterte Mannschaft von Mauro Lustrinelli schlägt den punktelosen Tabellenletzten Liechtenstein 3:0
11.09.2018
Die Schweizer U21 kann die EM-Endrunde 2019 in Italien und San Marino auch rechnerisch nicht mehr erreichen. Eine 0:3-Niederlage in Bosnien-Herzegowina beendet den Traum.
07.09.2018
Das Schweizer U19-Nationalteam der Frauen scheidet an der Heim-EM trotz eines 3:1-Erfolgs im letzten Gruppenspiel gegen Norwegen aus.
24.07.2018
Die Schweizer Aussenseiterinnen erreichen zum Start der U19-Europameisterschaften gegen Frankreich ein 2:2.
18.07.2018
Drei Tage nach dem WM-Final in Moskau und drei Tage vor dem Start der Super League beginnt in der Schweiz die Endrunde der besten acht weiblichen Nachwuchsteams in Europa.
18.07.2018
Das Schweizer U17-Nationalteam ist an der EM-Endrunde trotz zwei Siegen aus drei Gruppenspielen ausgeschieden.
10.05.2018
Im Vergleich zur U21 und U19 erscheint das Schweizer U17-Nationalteam regelmässig auf dem internationalen Radar. An der Europameisterschaft in England ist mit Stefan Marinis Equipe zu rechnen.
04.05.2018
Die Schweizer U21 kann die EM-Endrunde 2019 nur noch durch ein Wunder erreichen. In Neuenburg verspielt sie gegen Portugal eine 2:0-Führung und verliert noch 2:4.
27.03.2018
Brüssel wird von der UEFA als Austragungsort für die EM 2020 nicht mehr berücksichtigt. Das Eröffnungsspiel wird in Rom ausgetragen.
07.12.2017
Dem Schweizer U21-Nationalteam schwimmen in der Qualifikation für die EM 2019 die Felle allmählich davon. In Portugal setzt es mit einem 1:2 im sechsten Gruppenspiel die dritte Niederlage ab.
14.11.2017
Das Schweizer U21-Nationalteam steht in der EM-Qualifikation vor einem Schlüsselspiel. In Paços de Ferreira treffen die Schweizer heute (18.30 Uhr) im sechsten Gruppenspiel auf Portugal.
14.11.2017
Zwischen dem dänischen Fussballverband und seinen Nationalspielerinnen spielt sich ein Machtkampf ab. Das Frauen-Nationalteam droht damit, zum WM-Qualifikationsspiel gegen Schweden nicht anzutreten.
17.10.2017
Im fünften Spiel der EM-Qualifikation gelangt das Schweizer U21-Nationalteam zum zweiten Sieg. In Vaduz gewinnt der Schweizer Nachwuchs gegen Liechtenstein mit 2:0.
10.10.2017
Das Schweizer U21-Nationalteam verliert sein viertes Gruppenspiel der EM-Qualifikation. Gegen Rumänien, den Leader der Gruppe 8, setzt es in Lugano ein 0:2 ab.
06.10.2017
Die Schweizer U21-Equipe empfängt heute in der EM-Qualifikation den ungeschlagenen Leader Rumänien. Am Dienstag tritt sie in Liechtenstein an, ehe im November der Gipfel mit Portugal ansteht.
06.10.2017
Die Schweizer U21-Nationalmannschaft kommt im dritten Spiel der EM-Qualifikation zu einem Unentschieden. Das Auswärtsduell mit dem davor zweimal siegreich gebliebenen Rumänien in Ovidiu endet 1:1.
05.09.2017
Das Schweizer U21-Nationalteam bezieht im zweiten Gruppenspiel der EM-Qualifikation die erste Niederlage. Gegen Wales setzt es in Biel ein 0:3 ab.
01.09.2017
Das niederländische Sommermärchen ist perfekt. Der Gastgeber entscheidet an der Frauen-EM im eigenen Land den Final in Enschede gegen Dänemark mit 4:2 für sich und holt erstmals den EM-Titel.
06.08.2017
Ehre für die Schweizer Schiedsrichterin Esther Staubli: Die 37-jährige Bernerin pfeift an der EM in den Niederlanden am Sonntag den Final zwischen Gastgeber Niederlande und Dänemark in Enschede.
04.08.2017
Die Niederlande und Dänemark bestreiten an der Frauen-EM den Final am Sonntag. Der Gastgeber besiegt im Halbfinal England 3:0, Dänemark beendet im Penaltyschiessen das österreichische Sommermärchen.
03.08.2017
Österreich träumt an der Frauen-EM vor dem Halbfinal gegen Dänemark davon, als erster Debütant seit 1997 in den Final einzuziehen. Im zweiten Halbfinal treffen die Niederlande und England aufeinander.
03.08.2017
Nach Dänemark (gegen Deutschland) schafft auch Österreich (gegen Spanien) die Überraschung und zieht in die EM-Halbfinals ein.
30.07.2017
Die Niederlande stehen an der Frauen-EM als erster Halbfinalist fest. Das gastgebende Team setzt sich gegen den achtmaligen Halbfinalisten Schweden 2:0 durch. Deutschland - Dänemark wird abgesagt.
29.07.2017
Heute beginnt an der Frauen-EM in den Niederlanden mit den Viertelfinals die K.o.-Phase. Neben dem Gastgeber, der gegen Schweden spielt, vermochte von den Favoriten bislang erst England zu überzeugen.
29.07.2017
Wenn es nach den deutschen Plänen geht, sollen 2024 gleich zwei der grössten Sportveranstaltungen in Deutschland stattfinden: Die Olympischen Spiele in Hamburg und die Fussball-Europameisterschaft.
06.05.2015
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
hierbeimir_Logo_basic
Zu gewinnen HBM-Gutschein im Wert von 20 Franken
31.10.2018
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Facebook
Finance News
Top