Motorsport

Der Ex-Sauber-Pilot Sergio Perez wird wie erwartet auch in der kommenden Saison für den Formel-1-Rennstall Racing Point Force India-Mercedes fahren.
vor 18 Minuten
Der frühere Formel-1-Fahrer Pascal Wehrlein setzt seine Karriere in der Formel E fort.
16.10.2018
Der beim Formel-1-Team McLaren nach dieser Saison nicht mehr erwünschte Stoffel Vandoorne (26) wechselt in die Formel E.
15.10.2018
Der 22-jährige Zürcher Jesko Raffin wird im spanischen Albacete auf einem Kalex-Motorrad und nach einem sehr ereignisreichen Tag mit zwei (Regen-)Rennen vorzeitig Moto2-Europameister.
14.10.2018
Mercedes verabschiedet sich mit dem zehnten Fahrer-Titel nach 30 Jahren aus dem Deutschen Tourenwagen-Masters. Der Brite Gary Paffett beschert dem Autobauer auf dem Hockenheimring den Gesamtsieg.
14.10.2018
Mick Schumacher sichert sich ein Rennen vor Schluss am Samstag in Hockenheim den Titel als Formel-3-Europameister.
13.10.2018
Wenige Stunden nachdem der Gemeinderat von Bern die Bewilligung für ein Formel-E-Rennen erteilt hat, gibt nun auch der Weltverband FIA Grünes Licht.
12.10.2018
George Russell wird ab kommender Saison einer der Fahrer des Formel-1-Teams Williams sein. Der 20-jährige Brite erhält einen für mehrere Jahre gültigen Vertrag.
12.10.2018
Der Gemeinderat von Bern hat den Weg für ein Formel-E-Rennen in der Bundeshauptstadt geebnet. Es soll im kommenden Jahr am 22. Juni stattfinden.
12.10.2018
Die Frauen bekommen eine eigene Formel-Meisterschaft. Im kommenden Jahr sind in den "W Series" sechs Rennen geplant.
10.10.2018
Marc Marquez macht mit seinem 68. GP-Triumph einen weiteren Schritt zum 7. WM-Titel. Der Spanier gewinnt den GP von Thailand in Buriram hauchdünn vor Andrea Dovizioso und Maverick Viñales.
07.10.2018
Weltmeister Marc Marquez startet zum 50. Mal in der Königsklasse aus der Pole-Position. Dies nach einem Sturz im dritten freien Training zum Grand Prix von Thailand in Buriram.
06.10.2018
Jorge Lorenzo sorgt am ersten Trainingstag zum GP von Thailand für eine Rote Flagge. Der Spanier baut in Buriram mit seiner Ducati einen heftigen Crash.
05.10.2018
Die Spanierin Ana Carrasco schreibt Motorrad-Geschichte. Beim Saisonfinale der Supersport-300-Serie in Magny-Cours sichert sich die 21-Jährige als erste Frau den Weltmeister-Titel einer Solo-Klasse.
30.09.2018
Das Formel-1-Team Alfa Romeo Sauber besetzt im Hinblick auf die kommende Saison auch das zweite Cockpit neu. Der Italiener Antonio Giovinazzi ersetzt den Schweden Marcus Ericsson.
25.09.2018
Die Strassen-WM-Saison dauert nur noch wenige Wochen. Für Dominique Aegerter könnten die verbleibenden fünf Rennen die letzten in seiner Karriere sein.
23.09.2018
Zum wiederholten Mal verpasst Tom Lüthi in der MotoGP-Klasse einen WM-Punkterang. Der Berner beendet das WM-Rennen in Aragon auf Platz 17.
23.09.2018
Für Valentino Rossi wird das Qualifying zum Grand Prix von Aragon zum Debakel. Der neunfache Weltmeister muss sich mit Startplatz 18 begnügen - so weit hinten startete der Italiener zuletzt 2006.
22.09.2018
Im Training zum 14. Grand Prix des Jahres vermögen die Schweizer Fahrer keine Akzente zu setzen.
21.09.2018
Lewis Hamilton macht mit seinem 69. GP-Sieg einen weiteren Schritt zur Titelverteidigung und seinem 5. WM-Titel. Der 33-jährige Brite gewinnt von der Pole-Position aus den Grand Prix von Singapur.
16.09.2018
Lewis Hamilton gelingt im Qualifying zum GP von Singapur eine Fabelrunde. Er steht zum 79. Mal auf dem besten Startplatz. Titelkonkurrent Sebastian Vettel wird Dritter.
15.09.2018
Pascal Wehrlein und Mercedes gehen nach dieser Saison getrennte Wege.
14.09.2018
Kimi Räikkönen erzielt am ersten Trainingstag zum Grand Prix von Singapur die Bestzeit und gibt Ferrari damit seine "persönliche Antwort" auf die Kündigung per Ende Saison.
14.09.2018
Vor dem Grand Prix von Singapur am kommenden Sonntag ist der Tausch zwischen Oldie Kimi Räikkönen (38) und Rookie Charles Leclerc (20) für 2019 eines der Hauptthemen.
13.09.2018
Zwei Tage nachdem er im WM-Rennen der Moto2-Klasse für einen handfesten Skandal gesorgt hat, gibt Romano Fenati seinen Rückzug vom Motorradsport bekannt.
11.09.2018
Kimi Räikkönen und Charles Leclerc tauschen nach dieser Formel-1-Saison ihre Plätze. Der Finne übernimmt bei Alfa Romeo Sauber das Cockpit von Charles Leclerc, der für Ferrari an den Start gehen wird.
11.09.2018
Das Team Marinelli Snipers entlässt seinen Fahrer Romano Fenati (22) nach dem Skandal im Moto2-WM-Rennen in Misano.
10.09.2018
Andrea Dovizioso feiert in seinem 288. Grand Prix einen Jubiläums-Sieg. Der 32-jährige Italiener gewann zum 20. Mal ein WM-Rennen.
09.09.2018
Für Tom Lüthi endete das Qualifying zum GP von San Marino wie die meisten Trainings in seiner ersten Saison in der Königsklasse: Nur Rang 23. Die Pole-Position eroberte Jorge Lorenzo.
08.09.2018
Tom Lüthi kommt in der Königsklasse auch im Training zum 13. von 19. Saisonrennen nicht auf Touren. Am ersten Tag zum GP von San Marino verliert er über zwei Sekunden auf die Bestzeit.
07.09.2018
Jesko Raffin kehrt zumindest für ein Moto2-Rennen in die Strassen-WM zurück. Der 22-jährige Zürcher bestreitet am Wochenende den Grand Prix von San Marino für sein ehemaliges Team Stop and Go.
04.09.2018
Jubel im Ferrari-Land: Kimi Räikkönen und Sebastian Vettel starten am Sonntag aus der ersten Startreihe um Grand Prix von Italien in Monza.
01.09.2018
Ein Horror-Crash des Schweden Marcus Ericsson überschattet den ersten Trainingstag zum Grand Prix von Italien in Monza.
31.08.2018
Kurz nach 17 Uhr Schweizer Zeit wird nach stundenlangem Warten der komplette Grand Prix von Grossbritannien in Silverstone abgesagt. Anhaltende Regenfälle verunmöglichen sichere Rennen.
26.08.2018
Tom Lüthi startet zum GP Grossbritannien in Silverstone so weit vorne wie noch nie in seiner kurzen MotoGP-Karriere. Im teilweise von Regen geprägten Qualifying fährt der Emmentaler auf den 15. Platz.
25.08.2018
Tom Lüthi bleibt bei den ersten beiden Trainings zum GP von Grossbritannien in Silverstone im hinteren Bereich des Feldes. Der Emmentaler beendet den ersten Trainingstag der MotoGP-Klasse im 21. Rang.
24.08.2018
Jeremy Seewer erreicht sein Ziel beim Heim-GP von Frauenfeld nur teilweise. Der Bülacher beendet den 1. Lauf zwar in den von ihm angepeilten Top 5, muss sich im 2. Lauf aber mit Platz 16 begnügen.
19.08.2018
Zum 3. Mal zeigen die weltbesten Motocross-Fahrer in Frauenfeld ihr Können beim MXGP Switzerland. Damit die Motocross-WM auch künftig in der Schweiz Halt macht, muss bald eine Lösung gefunden werden.
19.08.2018
Frisch mit einem Werksvertrag von Yamaha ausgestattet, nimmt der Schweizer Motocross-Fahrer Jeremy Seewer am Wochenende seinen Heim-Grand-Prix in Frauenfeld unter die Räder.
18.08.2018
Jorge Lorenzo gewinnt in Spielberg das MotoGP-Rennen nach einem packenden Duell gegen Marc Marquez mit 0,130 Sekunden Vorsprung. Dritter wurde Andrea Dovizioso.
12.08.2018
Seit 10 Uhr ist es offiziell: Tom Lüthi fährt 2019 wieder in der Moto2-WM. Der Emmentaler hat für zwei Jahre beim deutschen Dynavolt-Intact-Team unterschrieben.
12.08.2018
Tom Lüthi feiert am Samstagmorgen im dritten freien Training ein kleines Erfolgserlebnis mit Rang 5, nimmt den Grand Prix von Österreich trotzdem nur aus der letzten Startreihe in Angriff.
11.08.2018
Am ersten Trainingstag zum GP von Österreich sind die Schweizer Fahrer wie fast immer in dieser Saison nicht schnell genug: Tom Lüthi wird in der MotoGP 23., Dominique Aegerter in der Moto2 21.
10.08.2018
Weder Tom Lüthi (16.) in der MotoGP- noch Dominique Aegerter (17.) in der Moto2-Klasse schaffen es beim Grand Prix von Tschechien in Brünn in die Punkteränge.
05.08.2018
Tom Lüthi startet von Position 22 zum MotoGP-Rennen vom Sonntag in Brünn. Die Pole-Position sichert sich der Italiener Andrea Dovizioso.
04.08.2018
Für Tom Lüthi stellt sich auch nach der kurzen Sommerpause keine Besserung ein. Der Berner MotoGP-Fahrer klassiert sich am ersten Trainingstag zum GP von Tschechien ausserhalb der Top 20.
03.08.2018
Der Berner Moto2-Fahrer Dominique Aegerter wird beim Grand Prix von Deutschland 14. und holt zum sechsten Mal in diesem Jahr Punkte. MotoGP-Neuling Tom Lüthi verpasst einmal mehr die Top 15.
15.07.2018
Tom Lüthi wird den Grand Prix von Deutschland nur von Startposition 22 in Angriff nehmen. MotoGP-Weltmeister Marc Marquez sichert sich die Pole-Position.
14.07.2018
Dominique Aegerter sieht endlich Licht am Ende des Tunnels. Der Berner Moto2-Fahrer zeigt auf dem Sachsenring ein ganz starkes erstes Training. Tom Lüthi hingegen kommt nicht auf Touren.
13.07.2018
Der langjährige Honda-Fahrer Dani Pedrosa (32) beendet zum Ende der Saison nach 13 Jahren in der Königsklasse seine MotoGP-Karriere.
12.07.2018
Tom Lüthi klassiert sich im MotoGP-Rennen in Assen nur im 20. Rang. Der Sieg beim GP der Niederlande geht an Marc Marquez. In der Moto2-Klasse wird Dominique Aegerter 14.
01.07.2018
Bei Tom Lüthi geht (fast) nichts mehr. Zum Grand Prix der Niederlande in Assen startet er nur von Position 22. Die Aussichten auf seine ersten MotoGP-Punkte sind für den Berner sehr klein.
30.06.2018
Wenig verheissungsvoller Auftakt für Tom Lüthi in den Niederlanden: Der Berner, nach sieben MotoGP-Rennen noch immer ohne Punkte, verliert in Assen mehr als zweieinhalb Sekunden auf die Topzeiten.
29.06.2018
Der Grand Prix von Katalonien in Montmeló verläuft für die Schweizer enttäuschend: Tom Lüthi stürzt in der Königsklasse, Dominique Aegerter wird im Moto2-Rennen nur 20.
17.06.2018
Der 31-jährige Schweizer Tom Lüthi startet am Sonntag auf seiner Honda von Startplatz 24 aus zu seinem siebten Rennen in der Königsklasse, dem Grand Prix von Katalonien in Montmeló.
16.06.2018
Tom Lüthi kommt in der Königsklasse weiter nicht richtig vom Fleck. Am ersten Trainingstag zum GP von Katalonien in Montmeló schafft es der Emmentaler nur in den 24. Rang.
15.06.2018
Das spanische Moto2-Team Pons HP40 nimmt für den Grand Prix von Spanien an diesem Wochenende einen Fahrerwechsel vor.
14.06.2018
Aufatmen bei Tom Lüthi und dem Marc-VDS-Team: Der Streit zwischen Teambesitzer Marc van der Straten und dem ehemaligen Teamchef Michael Bartholémy endet ohne juristisches Nachspiel.
06.06.2018
Nach einem Drittel der Saison 2018 wird es für Tom Lüthi eng. Noch immer ohne WM-Punkte wird sich der Schweizer wohl nicht in der Königsklasse halten können.
03.06.2018
Für Tom Lüthi ist der Grand Prix von Italien in Mugello bereits früh zu Ende. Der 31-jährige Emmentaler stürzt bereits in der dritten Runde und scheidet aus.
03.06.2018
Das Qualifying zum GP von Italien in Mugello wird zu einem grossen Fest für Valentino Rossi und seine zahlreichen Fans. Der 39-jährige Italiener sichert sich seine erste Pole-Position seit 2016.
02.06.2018
Am ersten Trainingstag zum Grand Prix von Italien in Mugello geht es heiss zu und her. Tom Lüthi kommt allerdings nicht auf Betriebstemperatur und wird in der MotoGP-Klasse nur 24.
01.06.2018
Gute Nachrichten für Dominique Aegerter. Der 27-jährige Oberaargauer erhält von den Rennärzten in Mugello grünes Licht für den Start zum Grand Prix von Italien.
31.05.2018
Dominique Aegerter entscheidet nach einer Konsultation am Montag bei seinem Vertrauensarzt Dr. Martin Rüegsegger, dass er am Mittwoch zum Grand Prix von Italien nach Mugello reisen wird.
28.05.2018
Motorrad-Star Marc Marquez wird im Juni in Österreich ein Formel-1-Auto testen können.
22.05.2018
Der Krach im Marc-VDS-Team des Schweizers Tom Lüthi erreicht einen neuen Tiefpunkt. Die Testfahrten dieser Woche in Barcelona wurden gestrichen.
21.05.2018
In seinem fünften MotoGP-Rennen verpasst Tom Lüthi die WM-Punkteränge zum vierten Mal nur knapp und wird im GP von Frankreich in Le Mans 16. Marc Marquez feiert seinen 64. Sieg.
20.05.2018
Am ersten Trainingstag zum Grand Prix von Amerika gelingt es Tom Lüthi erstmals in der Königsklasse, seinen Honda-Teamkollegen Franco Morbidelli zu bezwingen.
20.04.2018
Fünfzehneinhalb Jahre nach seinem Debüt in der Motorrad-WM bestreitet Tom Lüth seine erste Saison in der Königsklasse MotoGP und wird mit 31 Jahren nochmals zum Lernfahrer.
16.03.2018
Mit dem offiziellen Gruppenfoto der MotoGP-Fahrer geht die Vorbereitung auf die Saison 2018 in Losail zu Ende. Ab Freitag gilt es für Tom Lüthi beim Grand Prix von Katar erstmals ernst.
15.03.2018
Motorrad-Superstar Valentino Rossi und Yamaha verlängern ihren Vertrag um weitere zwei Jahre bis 2020.
15.03.2018
Anlässlich der Swiss-Moto-Ausstellung in Zürich enthüllt am Freitag der Schweizer Moto2-Fahrer Dominique Aegerter sein Dienstfahrzeug für die Saison 2018.
23.02.2018
Hiobsbotschaft für das Tech3-Yamaha-Team eine Woche vor den ersten Saisontestfahrten in Sepang: Jonas Folger teilt seinem Team mit, dass er 2018 keine MotoGP-Rennen bestreiten wird.
17.01.2018
Tom Lüthi kann seinen Rückstand in der WM im GP von Australien in Phillip Island nicht verringern. Er wird Zehnter, während Jesko Raffin als Vierter das Rennen seines Lebens zeigt.
22.10.2017
Der erste Trainingstag zum GP von Australien verläuft für die Schweizer unterschiedlich: Dominique Aegerter fährt die drittbeste Zeit, Tom Lüthi klassiert sich nach einem Sturz im 8. Tagesrang.
20.10.2017
Der Australier Jack Miller nimmt in knapp zwei Wochen verletzungsbedingt nicht am Motorrad-GP von Japan teil.
02.10.2017
Valentino Rossi darf beim GP von Alcañiz wieder an den Start. Der Italiener erhält für sein Comeback nur drei Wochen nach einem Schien- und Wadenbeinbruch die Starterlaubnis von den Rennärzten.
21.09.2017
Valentino Rossi hat sich nach Testfahrten in Misano sowie einer weiteren ärztlichen Untersuchung am Mittwochmorgen dazu entschlossen, nach Spanien zum Grand Prix von Aragonien zu reisen.
20.09.2017
Jeremy Seewer gehört in der Motocross-Szene zur Weltspitze. Für den 23-jährigen Bülacher steht am Sonntag mit dem WM-Heimrennen in Frauenfeld sein persönlicher Saison-Höhepunkt auf dem Programm.
12.08.2017
John Surtees, einer der erfolgreichsten Rennfahrer, stirbt am Freitagnachmittag im Alter von 83 Jahren auf der Intensivstation des St. Georges Hospitals in London.
10.03.2017
Nach 10 Jahren ohne Formel-1-GP wird Frankreich ab 2018 im südfranzösischen Le Castellet wieder ein Rennen der Königsklasse austragen.
05.12.2016
Sébastien Buemi ist neuer Formel-E-Weltmeister. Der 27-jährige Schweizer überholt im letzten Rennen in London den zuvor mit drei Zählern führenden Brasilianer Lucas Di Grassi.
03.07.2016
Sébastien Ogier sichert sich bereits drei Rennen vor Saisonende den Rallye-WM-Titel. Es ist bereits der dritte in Folge für den Franzosen.
13.09.2015
Daniel Ricciardo schlägt aus Fehlern bei Mercedes erneut Kapital und gewinnt den GP von Belgien vor Nico Rosberg, der die WM-Führung um 18 Punkte ausbaut.
24.08.2014
Auch bei nassen Bedingungen demonstrieren die Mercedes-Fahrer ihre Überlegenheit. Das Qualifying zum GP von Belgien gewinnt Nico Rosberg vor Teamkollege Lewis Hamilton.
23.08.2014
Valtteri Bottas stellt im letzten freien Training zum GP von Belgien die Bestzeit auf. Der Finne verweist Daniel Ricciardo um 0,268 Sekunden auf Platz 2.
23.08.2014
Die Formel 1 meldet sich in Francorchamps aus der Sommerpause zurück. Die Tagesbestzeit im freien Training zum GP von Belgien realisiert Lewis Hamilton vor Nico Rosberg.
22.08.2014
Der 16-jährige Holländer Max Verstappen wird in der kommenden Formel-1-Saison für Toro Rosso an den Start gehen.
18.08.2014
In der amerikanischen NASCAR-Rennserie kommt es zu einem tödlichen Unfall. Der 43-jährige Fahrer Tony Stewart überfährt einen Nachwuchspiloten, der auf der Strecke steht.
10.08.2014
Der Bestechungsprozess gegen Formel-1-Boss Bernie Ecclestone wird gegen Zahlung der Rekordsumme von 100 Millionen Dollar eingestellt.
05.08.2014
Jari-Matti Latvala sorgt in Finnland für den zwölften VW-Erfolg hintereinander in der Rallye-WM. Der Finne gewinnt nach 26 Prüfungen 3,6 Sekunden vor Markenkollege Sébastien Ogier.
03.08.2014
In einem turbulenten Rennen, in dem nicht weniger als fünf Fahrer einmal in Führung lagen, holt sich Red-Bull-Fahrer Daniel Ricciardo im GP von Ungarn seinen zweiten Saisonsieg.
27.07.2014
Turbulentes Qualifying zum GP von Ungarn: Nico Rosberg holt sich seine zehnte Pole-Position seiner Karriere, ein Feuer stoppt Mercedes-Teamkollege Lewis Hamilton und Sauber so gut wie noch nie 2014.
26.07.2014
Der erste Trainingstag zum GP von Ungarn wird in Mogyorod erwartungsgemäss von den beiden Mercedes-Fahrern dominiert: Lewis Hamilton erzielt zweimal die Bestzeit vor WM-Leader Nico Rosberg.
25.07.2014
Mexikos Formel-1-Comeback ist nach 23 Jahren endgültig perfekt. In der kommenden Saison wird zum ersten Mal seit 1992 wieder ein Grand Prix in der Hauptstadt Mexiko ausgetragen.
23.07.2014
Bernie Ecclestone weist Forderungen nach einer Absage der GP-Premiere in Russland zurück. Er werde den Vertrag mit den Veranstaltern in Sotschi "zu 100 Prozent" respektieren, so der Formel-1-Chef.
23.07.2014
Nico Rosberg feiert in Hockenheim einen ungefährdeten Heimsieg. Der Deutsche triumphiert im Mercedes vor dem Finnen Valtteri Bottas.
20.07.2014
Der deutsche WM-Leader Nico Rosberg erobert die Pole-Position für seinen Heim-Grand-Prix. Er gewinnt das Qualifying in Hockenheim mit 0,2 Sekunden Vorsprung auf Valtteri Bottas.
19.07.2014
Im letzten freien Training zum Grand Prix von Deutschland stellt Nico Rosberg eine überlegene Bestzeit auf. Der Deutsche nimmt seinem Mercedes-Teamkollegen Lewis Hamilton sechs Zehntelsekunden ab.
19.07.2014
Im freien Training zum Grand Prix von Deutschland behält Lewis Hamilton im Duell gegen seinen Mercedes-Teamkollegen Nico Rosberg knapp die Oberhand. Der Brite realisiert die Tagesbestzeit.
18.07.2014
Die Sauber Holding, unter deren Dach auch das Formel-1-Team organisiert ist, verändert ihre Struktur. Der Windkanal in Hinwil wird gemäss "Handelszeitung" ausgegliedert.
17.07.2014
Nico Rosberg (29) bindet sich langfristig an das Formel-1-Team Mercedes. Der WM-Leader einigt sich mit seinem aktuellen Arbeitgeber auf einen neuen, für mehrere Jahre gültigen Vertrag.
16.07.2014
Der Formel-1-Fahrer Nico Rosberg hat geheiratet. Die standesamtliche Trauung mit seiner langjährigen Freundin Vivian Sibold fand in Monaco statt.
11.07.2014
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
Büxi
Zu gewinnen 2 x 2 Karten für die Lesung von Marco Büchel "Kalte Füsse" am Dienstag, 23. Oktober, 20 Uhr im Schlösslekeller
06.09.2018
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Facebook
Finance News
Top