International

Im Norden Malis sind am Montag bei einem Angriff feindlicher Kämpfer 24 Soldaten getötet und 29 weitere Soldaten verletzt worden. Ein örtlicher Armeesprecher sagte gleichentags, die Attacke auf eine Militärpatrouille habe in Tabankort in der Region Gao stattgefunden.
vor 2 Stunden
Im Streit über den EU-Haushalt für 2020 gibt es eine Einigung. Regierungsvertreter aus den 28 Mitgliedstaaten verständigten sich am Montagabend mit Europaabgeordneten darauf, im nächsten Jahr mehr als 153,6 Milliarden Euro für Auszahlungen bereitzustellen.
vor 2 Stunden
Die US-Regierung vollzieht eine weitere Kehrtwende in der Nahost-Politik - sie sieht im israelischen Siedlungsbau im Westjordanland keinen Verstoss gegen internationales Recht mehr.
vor 5 Stunden
Internationale Wahlbeobachter haben der Parlamentswahl in Weissrussland ein vernichtendes Zeugnis ausgestellt. Die Abstimmung habe einen "Mangel an Respekt für die demokratischen Verpflichtungen" gezeigt.
vor 11 Stunden
Etwa sieben Millionen Mädchen und Knaben werden nach einer Uno-Studie weltweit ihrer Freiheit beraubt. Demnach müssen sie in Gefängnissen, in Polizeigewahrsam, in Flüchtlingslagern, unter Zwang in Behindertenheimen oder in Fürsorgeinstitutionen leben.
vor 11 Stunden
Russland hat der Ukraine drei vor einem Jahr beschlagnahmte Kriegsschiffe zurückgegeben. Die Übergabe erfolgte am Montag nach Abschluss der Ermittlungen zu der vor einem Jahr begangenen Grenzverletzung durch die ukrainische Marine.
vor 13 Stunden
Nach wochenlangen Protesten hat Chiles Präsident Sebastián Piñera am Sonntag erstmals die Polizeigewalt gegen Demonstranten verurteilt. Es habe einen "übermässigen Einsatz von Gewalt" gegeben, sagte Piñera in einer im Fernsehen übertragenen Rede an die Nation.
vor 22 Stunden
Angriff ist die beste Verteidigung: Auf den zunehmenden Druck in den Impeachment-Ermittlungen hat US-Präsident Donald Trump mit der Diskreditierung von Zeugen reagiert. Doch damit zog er gleich weitere Kritik auf sich.
vor 23 Stunden
Der kürzlich aus dem Gefängnis entlassene brasilianische Ex-Präsident Luiz Inácio Lula da Silva hat seine Anhänger zur Mobilisierung gegen die Regierung aufgerufen. Der Kampf sei noch nicht vorbei, sagte der 74-Jährige am Sonntag vor mehreren zehntausend Menschen.
vor 23 Stunden
Nordkoreas Machtinhaber Kim Jong Un hat zwei Luftübungen der Streitkräfte überwacht. Wie die stattliche Nachrichtenagentur KCNA berichtete, habe Kim ein Landetraining von Scharfschützeneinheiten der Luft- und Flugabwehrtruppe der Armee am Wochenende beigewohnt.
18.11.2019
Inmitten der schweren Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Demonstranten hat Hongkongs Regierung eine peinliche Niederlage hinnehmen müssen. Ein Gericht verwarf das erst Anfang Oktober verhängte Vermummungsverbot am Montag als verfassungswidrig und zu weitgehend.
18.11.2019
Nach Angriffen mit Pfeil und Bogen, Molotowcocktails und Steinschleudern hat die Polizei in Hongkong den Aktivisten der Demokratiebewegung erstmals mit dem Einsatz scharfer Munition gedroht.
17.11.2019
Im Machtkampf in Bolivien haben Anhänger des zurückgetretenen linksgerichteten Präsidenten Evo Morales die konservative Interimspräsidentin Jeanine Áñez ultimativ zum Rücktritt innerhalb von 48 Stunden aufgefordert.
17.11.2019
US-Präsident Donald Trump ist nach Darstellung des Weissen Hauses gesundheitlich gut für das Wahlkampfjahr 2020 gerüstet. Dies zeige der Gesundheitscheck, dem sich Trump am Samstag unterzogen habe, teilte Sprecherin Stephanie Grisham mit.
17.11.2019
Die Stadtpolizei Zürich hat in der Nacht auf Sonntag einen 23-jährigen Mann aus der Limmat gerettet. Er wurde stark unterkühlt ins Spital gebracht. Weshalb und wie lange der Mann im Wasser war, ist nicht bekannt.
17.11.2019
In Hongkong ist es am Sonntag erneut zu Zusammenstössen zwischen Demonstranten und der Polizei gekommen. Die Sicherheitskräfte setzten Tränengas, Gummigeschosse und einen Wasserwerfer ein. Radikale Demonstranten schossen mit Pfeil und Bogen.
17.11.2019
Der Wahlsieger ist kein Unbekannter: Als Verteidigungsminister verantwortete Gotabhaya Rajapaksa den Militäreinsatz gegen die tamilischen Rebellen im Bürgerkrieg. Nach den Anschlägen zu Ostern verspricht er Sri Lanka mehr Sicherheit.
17.11.2019
Zwei weitere Zeugenaussagen in den Impeachment-Ermittlungen gegen Donald Trump bringen den US-Präsidenten in Erklärungsnot. Beide äusserten Bedenken über Versuche, die ukrainische Führung mit Druck zu politischen Ermittlungen gegen einen Rivalen Trumps zu drängen.
17.11.2019
US-Präsident Donald Trump hat am Samstag einen Teil seines jährlichen Gesundheitschecks abgelegt. Bei dem 73-Jährigen seien "eine kurze Untersuchung und Labortests" im Walter-Reed-Militärspital bei Washington vorgenommen worden, sagte seine Sprecherin.
17.11.2019
Er will doch nicht Regierungschef werden: Der ehemalige Finanzminister Mohammed Safadi hat seine Kandidatur für das Amt des libanesischen Ministerpräsidenten nach Protesten wieder zurückgezogen.
17.11.2019
Bei Protesten gegen die Erhöhung der Benzinpreise im Iran ist es am Samstag in Teheran und Dutzenden anderen Städten im Land zu Zusammenstössen zwischen Demonstranten und Sicherheitskräften gekommen.
16.11.2019
Unmittelbar vor dem 30. Jahrestag der Samtenen Revolution ist es in Prag zu Protesten gegen die Regierung gekommen. Hunderttausende Menschen nahmen am Samstag an einer Grosskundgebung auf der weitläufigen Letna-Ebene über der Moldau teil.
16.11.2019
Mit Robert Habeck und Annalena Baerbock an der Spitze sind die Grünen in den Umfragen in neue Sphären vorgestossen. Auf dem Parteitag in Bielefeld sind die beiden am Samstag mit überraschend deutlichen Wahlergebnissen belohnt worden.
16.11.2019
Starkregen und Schnee haben in Österreich erneut für Chaos auf Strassen und Stromausfälle gesorgt. In der Region Osttirol waren in der Nacht auf Samstag zeitweise sämtliche Häuser ohne Strom.
16.11.2019
Tränengas, brennende Mülleimer, fliegende Pflastersteine: Bei Protesten zum Jahrestag der "Gelbwesten"-Bewegung hat es am Samstag in Paris chaotische Szenen gegeben, fast 150 Personen wurden festgenommen. In anderen Städten wurden Strassen und Kreuzungen blockiert.
16.11.2019
In der Ukraine-Affäre hat ein weiterer US-Diplomat eine direkte Intervention von US-Präsident Donald Trump mit dem Ziel, in Kiew juristische Schritte gegen den demokratischen Präsidentschaftsbewerber Joe Biden und dessen Sohn Hunter zu erzwingen, bestätigt.
16.11.2019
Twitter schränkt ein, wie feinmaschig einzelne Nutzergruppen gezielt mit Botschaften zu sozialen Themen angesprochen werden können.
16.11.2019
Die Demokraten machen US-Präsident Donald Trump wegen dessen Twitter-Attacke auf eine Zeugin in den Impeachment-Ermittlungen schwere Vorhaltungen. Sie halten es für eine Einschüchterung von Zeugen. Trump selber spricht von freier Meinungsäusserung.
16.11.2019
Bei gewaltsamen Zusammenstössen im Zentrum Boliviens sind am Freitag fünf Anhänger des ins mexikanische Exil gegangenen Ex-Präsidenten Evo Morales getötet worden. Ein Journalist der Nachrichtenagentur AFP sah die Leichen in einem Spital in Cochabamba.
16.11.2019
Im Streit über den milliardenschweren EU-Haushalt für 2020 sind Vermittlungsgespräche vorerst geplatzt. Vertreter der Regierungen der Mitgliedstaaten und des EU-Parlaments gingen in der Nacht zum Samstag nach stundenlangen Verhandlungen ergebnislos auseinander.
15.11.2019
In der Ukraine-Affäre in den USA ist die frühere US-Botschafterin Yovanovitch vor das Repräsentantenhaus geladen. Sie gibt an, sie habe sich von Aussagen Trumps bedroht gefühlt. Noch während sie spricht, greift der US-Präsident sie wieder an - auf Twitter.
15.11.2019
Die britische Polizei ermittelt wegen eines mutmasslichen Angriffs von Demonstranten auf Hongkongs Justizministerin in London. Teresa Cheng Yeuk-wah sei von Dutzenden China-Gegnern und Unabhängigkeitsbefürwortern umringt und attackiert worden.
15.11.2019
Der britische Premierminister Boris Johnson muss sich bei der Parlamentswahl am 12. Dezember in seinem Wahlkreis Uxbridge and South Ruislip einigen kuriosen Herausforderern stellen.
15.11.2019
US-Verteidigungsminister Mark Esper hat Südkorea mit Nachdruck aufgerufen, mehr Geld für die amerikanische Truppenpräsenz in dem Land zu bezahlen.
15.11.2019
Am Rande der anhaltenden Anti-Regierungsproteste in Hongkong hat es ein weiteres Todesopfer gegeben. Wie die Behörden am Donnerstagabend mitteilten, erlag ein 70-jähriger Mann seiner schweren Verletzung.
15.11.2019
Ungeachtet einer Waffenruhe hat die israelische Armee am Freitag erneut mehrere Ziele im Gazastreifen angegriffen. Nach Angaben des Gesundheitsministeriums im Gazastreifen wurden bei den Luftangriffen im Süden des Küstenstreifens zwei Menschen verletzt.
15.11.2019
Im Rechtsstreit um die Geheimhaltung seiner Finanzen ruft US-Präsident Donald Trump den Supreme Court anzurufen. Die Unterlagen seien bei dem Obersten Gericht eingereicht worden, sagte Jay Sekulow, einer von Trumps Anwälten, am Donnerstag.
15.11.2019
Die Zahl der Toten nach dem Gebrauch von E-Zigaretten in den USA steigt weiter an. 42 Menschen seien bislang gestorben, teilte die US-Gesundheitsbehörde CDC am Donnerstag mit. Die Opfer stammten aus 24 US-Bundesstaaten.
15.11.2019
Im Libanon soll der ehemalige Finanzminister Mohammed Safadi Medienberichten zufolge das Amt des Ministerpräsidenten übernehmen. Darauf verständigten sich mehrere grosse Parteien, wie die TV-Sender LBCI und MTV meldeten.
15.11.2019
Die US-Regierung hat die Europäer erneut und eindringlich aufgerufen, festgenommene IS-Kämpfer aus dem Irak und Syrien wieder aufzunehmen. Am Donnerstag traf sich die internationale Koalition gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Washington.
14.11.2019
Nach den verheerenden Überschwemmungen in Venedig hat die italienische Regierung am Donnerstag den Notstand für die Lagunenstadt beschlossen. Dies teilte der Ministerrat nach einer Sitzung am Donnerstag mit. Damit werden 20 Millionen Euro an Soforthilfen freigegeben.
14.11.2019
Hunderte wütende Demonstranten haben sich am Donnerstag im Libanon vor dem Sitz von Präsident Michel Aoun versammelt. Der Staatschef hatte am Vorabend im Fernsehen gesagt, wer alle Vertreter des Staates ablehne, solle den Libanon verlassen.
14.11.2019
Am Rande von regierungskritischen Protesten im Irak sind erneut vier Demonstranten durch extrem gefährliche Tränengas-Granaten getötet worden. Sicherheitskräfte hätten die Granaten am Donnerstag in der Hauptstadt Bagdad abgefeuert.
14.11.2019
Den vierten Tag in Folge haben Demonstranten am Donnerstag das Zentrum Hongkongs zum Erliegen gebracht. Wie bereits von Montag bis Mittwoch blockierten sie bereits im morgendlichen Berufsverkehr Strassen und störten den U-Bahn-Verkehr.
14.11.2019
Der Klimawandel wird zunehmend spürbar im südlichen Afrika. Die Folgen für Mensch und Tier sind verheerend. Simbabwe reagiert jetzt mit einer der grössten Wildtier-Umsiedlungsaktionen seiner Geschichte.
14.11.2019
Militärhunde haben in einer Kaserne in Österreich einen 31 Jahre alten Hundeführer getötet. Wie das Verteidigungsministerium am Donnerstag in Wien mitteilte, haben die Hunde den Unteroffizier allem Anschein nach in der Zwingeranlage attackiert.
14.11.2019
Die USA sind nach Angaben von Verteidigungsminister Mark Esper mit Blick auf die Atomverhandlungen mit Nordkorea offen für eine mögliche Reduzierung weiterer Militärübungen mit Südkorea.
14.11.2019
Nach der jüngsten Gewalteskalation haben sich Israel und die militante Palästinenserorganisation Islamischer Dschihad nach Angaben aus Verhandlungskreisen auf eine Waffenruhe geeinigt. Diese trat demnach am frühen Donnerstagmorgen in Kraft.
14.11.2019
Evo Morales ist nach eigener Auffassung nach seinem Rücktritt noch immer Präsident Boliviens. Das Parlament müsse den Rücktritt entweder annehmen oder ablehnen, sagte er am Mittwoch, einen Tag nach seiner Ankunft im Exil in Mexiko, im Interview der Zeitung "El País".
14.11.2019
Es ist ein öffentliches Spektakel: Stundenlang haben hochrangige Diplomaten in der Ukraine-Affäre vor dem Kongress aus gesagt - live übertragen im US-Fernsehen. US-Präsident Trump beklagte das bitterlich und wehrte sich gegen neue Details aus den Anhörungen.
14.11.2019
Bei israelischen Luftangriffen auf den Gazastreifen sind in der Nacht zum Donnerstag nach Angaben palästinensischer Gesundheitsbehörden mindestens sechs Menschen getötet worden. Die Zahl der Verletzten wurde am frühen Donnerstagmorgen mit zwölf angegeben.
14.11.2019
Bei Protesten von Anhängern des zurückgetretenen bolivianischen Staatschefs Evo Morales sind am Mittwoch zwei Menschen erschossen worden. Die beiden jungen Männer seien bei Santa Cruz im Osten des Landes erschossen worden, teilte die Generalstaatsanwaltschaft mit.
14.11.2019
Trotz grosser Spannungen zwischen Washington und Ankara hat US-Präsident Donald Trump seinen türkischen Kollegen Recep Tayyip Erdogan beim Besuch in Washington fast überschwänglich gelobt: "Ich bin ein grosser Fan des Präsidenten", sagte Trump.
14.11.2019
Siamesische Zwillinge aus Kamerun sind in Frankreich in einer fünfstündigen Operation erfolgreich getrennt worden. Die Schwestern Bissie und Eyenga Merveille waren vor einem Jahr zur Welt gekommen und am Bauch zusammengewachsen. Sie teilten sich zudem eine Leber.
13.11.2019
Gut einen Monat nach dem türkischen Einmarsch in Nordsyrien hat US-Präsident Donald Trump seinen türkischen Amtskollegen Recep Tayyip Erdogan im Weissen Haus in Washington empfangen.
13.11.2019
Im US-Kongress hat die erste öffentliche Anhörung der Impeachment-Ermittlungen der Demokraten gegen Präsident Trump begonnen. Als Zeugen waren am Mittwoch der geschäftsführende US-Botschafter in der Ukraine, William Taylor, und der Diplomat George Kent anwesend.
13.11.2019
Als erstes Land in Europa führen die Niederlande Tempo 100 als Höchstgeschwindigkeit auf allen ihren Autobahnen ein.
13.11.2019
Mister "Stop Brexit" will ins britische Unterhaus: Der für seine Zwischenrufe bekannt gewordene Brexit-Gegner Steve Bray kandidiert für die pro-europäischen Liberaldemokraten bei der britischen Parlamentswahl in einem Monat.
13.11.2019
Auf der indonesischen Insel Sumatra hat sich am Mittwoch ein Selbstmordattentäter in die Luft gesprengt und sechs weitere Menschen verletzt. Der Angreifer verübte den Anschlag in der Stadt Medan vor einer Polizeiwache während des Morgenappells.
13.11.2019
Spanische Sicherheitskräfte haben eine neue Blockade Hunderter katalanischer Unabhängigkeitsbefürworter auf einer wichtigen Autobahn der Region aufgelöst.
13.11.2019
Nach dem ersten Toten bei den Protesten im Libanon wächst die Wut auf die Führung des Landes. Demonstranten blockierten am Mittwoch Strassen in der Hauptstadt Beirut sowie Verbindungsstrassen ins Umland.
13.11.2019
Nur einen Tag nach der Ankündigung des afghanischen Präsidenten Ghani, drei hochrangige Taliban freizulassen, detonierte am Mittwochmorgen in Kabul eine Autobombe. Zwölf Menschen starben und zahlreiche Menschen wurden verletzt.
13.11.2019
Militante Palästinenser im Gazastreifen haben am Mittwoch erneut Raketen auf israelische Ortschaften abgefeuert. Im Grenzgebiet sowie in der Küstenstadt Aschkelon hätten am Morgen Warnsirenen geheult, teilte die israelische Armee mit.
13.11.2019
Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro will während seiner Amtszeit eine neue Partei gründen. Er soll seine zerstrittene rechtsgerichtete sozialliberale Partei (PSL) verlassen und bis März 2020 eine neue Partei ins Leben rufen.
13.11.2019
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
Schloss Vaduz
Zu gewinnen 1 Ravensburger Puzzle Schloss Vaduz
22.10.2019
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Facebook
Finance News
Top