• Aerial view of various coffee
    Kuriose Kaffeevariationen liegen neu im Trend.  (agrobacter)

Die Revolution des Kaffeegenusses

Wie trinken Sie Ihren Kaffee? Schwarz, mit Milch und Zucker oder doch lieber als hippe Version mit veganer Sojamilch und Mandelaroma – pardon, mit Almond Flavour – verfeinert und einem «Cinnamon-Vanilla-Topping»? Eigentlich sind die süssen Sirupvariationen aus den amerikanischen Coffeeshops und die Chai-Lattes schon längst Schnee von gestern.

Der moderne Hippster hat nämlich längst neue Kaffeevariationen für sich entdeckt. Immerhin lautet der Megatrend der Zeit Gesundheit und der lässt so manches kuriose Kaffeegebräu entstehen. Ein Beispiel dafür ist der Shroom Coffee – ein mit Pilzextrakten angereicherter Kaffee, der dank seinen Antioxidantien, Aminosäuren und entzündungshemmenden Eigenschaften in die Kategorie Superfood fällt. Auch der Aktiv-
kohle-Hype macht beim Kaffee nicht halt. Der Kohlenstoff im pechschwarzen Goth Latte soll Giftstoffe und Bakterien binden.

Auch neue Aufbereitungsmethoden kommen auf. So liegt der Nitro Coffee, eine Form des kalt gebrauten Kaffees, im Trend. Dieser wird mit Stickstoff versetzt, dessen Blasen das Getränk cremig und süss machen – ganz ohne Milch und Zucker.

Angesichts solcher futuristischen Kaffeevariationen präsentiert sich der neueste Hype der Barrista-Szene gardezu langweilig. Denn heute besinnt man sich wieder zurück auf die Bohne und das reine Kaffeegebräu an sich – ohne Firlefanz und Schnickschnack. Third Wave Coffee nennt sich der Trend, bei dem vor allem hohe Qualitäts-ansprüche eine Rolle spielen, sei es beim Anbau, beim Rösten oder der Zubereitung des Kaffees. Nachhaltigkeit und faire Produktion machen die dritte Kaffeewelle aus. 

Mit der Third-Wave-Bewegnung besinnt sich der moderne Kaffeegeniesser wieder auf traditionelle Zubereitungsmethoden zurück. Das händische Aufbrühen und die French Press, ja sogar die guten alten Kaffeefilter, lösen vielerorts die modernen Kapselmaschinen ab. Der Kaffeegenuss wird wieder neu zelebriert. Ein Hoch auf den Barrista und seine revolutionäre Entdeckung.

Schönen Sonntag. Geniessen Sie Ihren Kaffee!

09. Jun 2019 / 00:00
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
20. August 2019 / 18:19
17. August 2019 / 18:41
Aktuell
20. August 2019 / 18:19
20. August 2019 / 11:37
20. August 2019 / 06:56
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
blinded
Zu gewinnen 3 x 2 Karten, 23.08., 20.30
19.07.2019
Facebook
Top