Editorial

Sprachassistentinnen sind die digitalen Dienstmägde unserer Zeit.» Das meint zumindest Klangforscher Holger Schulz von der Universität Kopenhagen. Und irgendwie hat er ja Recht: Siri, Alexa und selbst unser Navi – sie alle sind weiblich und festigen damit das stereotype Rollenbild einer stets fröhlich lächelnden Sekretärin aus den 50er-Jahren.
12.07.2020
Man könnte meinen, die Nasa hätte das Toilettenproblem längst gelöst. Immerhin arbeiten da ja einige der schlauesten Köpfe der Welt zusammen. Die Menschheit hat bereits des Öfteren einen Fuss auf den Mond gesetzt, lässt Roboter den Mars erkunden, lebt in Weltraumstationen und hat mittlerweile sogar eine Spaceforce. Doch wie es scheint, ist den Topingenieuren in Sachen Weltraumtoilette zwischen Windelhosen und händisch eintüten noch nichts Schlaues eingefallen, das es den Astronauten erleichtert, sich zu erleichtern.
05.07.2020
Raucher sind coole Typen.
27.06.2020
Urlaub im Ausnahmezustand – wenn überhaupt. Darauf darf man sich in diesem Jahr einstellen.
20.06.2020
Man könnte behaupten, der Beschluss des Schweizer Nationalrats, die Ehe für alle – also auch für gleichgeschlechtliche Paare – zu ermöglichen, wäre ein Meilenstein in der Geschichte des Landes. Würde der Beschluss nicht erst im Jahr 2020 fallen, wäre es wohl auch so.
14.06.2020
Eine neue Welle der Empörung und Solidarität hat die Welt erfasst.
06.06.2020
Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Work-Life-Balance, Zufriedenheit – darüber müssen wir nachdenken. Bereits vor der Krise beschäftigten uns diese Themen und sind nun, bei steigender Arbeitslosigkeit, Kurzarbeit, Homeoffice und Homeschooling aktueller denn je.
31.05.2020
15 Minuten Sendezeit während der Primetime. Der Titel: «Männerwelten». Der Inhalt: verstörend, beschämend, alarmierend, nicht alltäglich – und doch Alltag für viele.
16.05.2020
Übertrieben, klischeebehaftet, nicht mehr zeitgemäss – seit einigen Jahren formiert sich ein Widerstand gegen den Muttertag.
09.05.2020
Mehr als bisher ist jetzt Disziplin gefordert.
25.04.2020
Noch nie haben wir Ostern so bewusst erlebt wie in diesem Jahr.
11.04.2020
Wir werden Covid-19 nicht aufhalten können.
29.02.2020
Lagerkoller – das ist ein nettes Wort für «einen vorübergehenden psychischen Erregungszustand bei zwangsweiser Lagerunterbringung, wie er vor allem in Gefängnissen, Kasernen, Kriegsgefangenen-, Deportierungs-, Flüchtlings-, Katastrophenschutzlagern und Notunterkünften bei anhaltend belastenden und unabsehbar lange andauernden Bedingungen vorkommt.» Oder aktuell: während der Corona-Krise in den eigenen vier Wänden …
28.03.2020
Die Menschheit braucht einen Schuldigen.
21.03.2020
Nachbarschaftshilfe wird derzeit grossgeschrieben.
14.03.2020
Heute ist Internationaler Frauentag, Weltfrauentag oder Frauenkampftag. Wie man ihn auch nennen mag: Der heutige Tag gilt der Frau und steht für Gleichberechtigung, Emanzipation und Feminismus.
07.03.2020
Die Kostümwahl will heutzutage gut überlegt sein.
23.02.2020
Die vielfältigen Lebensmittel in den Regalen der Detailhändler sind purer Luxus.
15.02.2020
Bricht die Welt wegen des Coronavirus in Panik aus? Mitnichten!
08.02.2020
Wenn Jugendliche nonchalant den Medien von ihrem täglichen Konsum von Drogen und Medikamenten erzählen, sollte man nicht den Fehler machen und glauben, dass es sich hier um Einzelfälle handelt.
01.02.2020
Es gibt ein Märchen, das handelt von einem eitlen Kaiser. Stets will er die schönsten und ausgefallensten Roben tragen – niemals ein zweites Mal, versteht sich. Geblendet von seiner Eitelkeit, geht er zwei Betrügern auf den Leim, die ihm sein Gold abknöpfen und ihn am Ende sogar nackt durch die Strassen laufen lassen.
25.01.2020
Isst jemand kein Fleisch oder nimmt gar keine tierischen Produkte zu sich, spricht man oft von einem Verzicht. Doch ist das wirklich so? Klar sind bestimmte Nahrungsmittel vom Verzehr ausgeschlossen. Das alleine macht aber noch keinen Verzicht aus. Denn dahinter steckt eine Überzeugung und Einstellung.
18.01.2020
Eigentlich erhofft man sich im neuen Jahr, dass alles besser wird. Aus weltpolitischer Sicht startete es jedoch verheerend. Die USA ermordeten den iranischen General Quassem Soleimani in Bagdad. Die Angst vor einem Dritten Weltkrieg ging um. Der Hashtag #WWIII («Dritter Weltkrieg») war in den Stunden und Tagen nach der Tötung des Generals einer der populärsten auf Twitter. Innerhalb von 24 Stunden gab es mehr als drei Millionen Tweets zu diesem Thema.
11.01.2020
Weihnachten gehört für so manchen zur stressigsten Zeit des Jahres. Immerhin gilt es für das grosse Fest einiges vorzubereiten: Kekse müssen gebacken und die Wohnung geputzt und geschmückt werden.
22.12.2019
Wir sind grosszügig. Jedes Jahr unterstützen die Liechtensteiner und Schweizer zahlreiche nationale und internationale Organisationen.
14.12.2019
Was ist das Geheimnis einer glücklichen Kindheit?
30.11.2019
Es ist eine Grundsatzfrage: Braucht Liechtenstein ein eigenes Spital? In dieser Debatte, die nun schon einige Jahre andauert, gibt es wohl ebenso viele Gründe dafür wie dagegen.
23.11.2019
Vielen Homosexuellen fällt ein Outing auch heute noch schwer, da es oft als abnormal gilt, einen gleichgeschlechtlichen Partner zu lieben.
17.11.2019
Frauen können nicht einparken und sind generell schlechtere Autofahrer als Männer. Wohl seit der Erfindung des Autos mussten sich die Frauen so einiges bezüglich ihrer Fahrkünste anhören.
09.11.2019
Vergangenen Donnerstag hat sich so mancher gegruselt. Nicht nur ob der ein oder anderen grauenhaften Gestalt, die an Halloween durch die Strassen zog. Zum Grauen sind nämlich auch die aktuellen Zinssätze, denen man sich am Weltspartag noch einmal mehr bewusst wurde.
03.11.2019
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
Citytrain
Zu gewinnen 2 x 1 Familientickets
16.06.2020
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Facebook
Finance News
Top