• Unfall Triesen
    Im Kanal gelandet

Triesen: In den Kanal gerollt

Am Mittwoch kam es zu zwei Verkehrsunfällen, bei denen Sachschaden entstand.

In Schaan fuhr um 18.30 Uhr ein Autolenker auf der Poststrasse in südliche Richtung, als er das verkehrsbedingte Abbremsen eines Fahrzeuges vor ihm zu spät bemerkte und aufgrund des geringen Sicherheitsabstandes mit diesem kollidierte.

Um ca. 19.00 Uhr stellte in Triesen ein Mann seinen Lieferwagen bei einem abschüssigen Parkplatz ab, ohne dass er die Handbremse anzog. In der Folge rollte das Fahrzeug in den dahinter liegenden Kanal. Bei beiden Unfällen wurde niemand verletzt. (lpfl)

11. Okt 2018 / 16:37
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
10. Dezember 2018 / 16:25
10. Dezember 2018 / 16:55
10. Dezember 2018 / 13:56
10. Dezember 2018 / 15:05
Meistkommentiert
30. November 2018 / 06:00
30. November 2018 / 23:55
25. November 2018 / 11:55
Aktuell
10. Dezember 2018 / 20:56
10. Dezember 2018 / 17:55
10. Dezember 2018 / 17:44
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
fank
Zu gewinnen 5 x 2 Karten für das Konzert von Philipp Fankhauser mit der 11-köpfigen Band am Samstag. 19. Januar 2019, 20 Uhr, im SAL Schaan
12.11.2018
Facebook
Top