Regierung will staatliche Wildhüter einführen

1 KOMMENTAR
15.07.2020 11:14
Und der Mensch...
pfuscht wieder gehörig drein in die Natur. Ich habe den Beitrag bei 1FL TV gesehen. Diese 2 Herren, die sich über den Bestand des Schalenwildes etc. beklagen und der Meinung sind, dass alles abgeknallt werden soll, haben meiner Meinung nach keinerlei Respekt der Natur gegenüber. Das Thema Schutzwald ist in etwa so alt wie diese 2 Herren (Beck und Nägele) zusammen. Das ist halt mit einem gewissen Aufwand und mit Kosten verbunden. Und solche Personen arbeiten beim Amt für Umwelt!?
lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet 15.07.2020 Antworten Melden

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Top