Lifestyle

Mischung aus Kundgebung für sexuelle Vielfalt und Dauerparty: An der WorldPride in Madrid feiern bis Sonntag über zwei Millionen Menschen.
Tausende Menschen haben in Madrid den Beginn des WorldPride-Festivals gefeiert, das für die Gleichberechtigung von Homosexuellen, Bisexuellen und Transgender wirbt. Bis am Sonntag werden über zwei Millionen Besucher in der spanischen Hauptstadt erwartet.
vor 4 Stunden
Ähnlich wie Tyrannosaurus rex dürfte sich auch Jurabrontes fortbewegt haben. Das Modell steht im prähistorischen Park von Reclere im Kanton Jura. (Archivbild)
Vor rund 152 Millionen Jahren streifte ein bisher unbekannter Raubsaurier durch das Gebiet des heutigen Jura. Das schliessen Paläontologen aus Fussabdrücken auf dem Plateau de Courtedoux (JU). Sie tauften die neu entdeckte Art Jurabrontes curtedulensis.
27.06.2017
So lange wie heute kann man in der Schweiz sonst nie der sinkenden Sonne entgegen spazieren. (Archivbild)
Heute Montag braucht es in der Schweiz lange kein Kunstlicht: Die Sonne geht so spät unter wie sonst nie im Jahr. Sie verschwindet - je nach geografischer Lage - erst zwischen 21.15 Uhr und 21.32 Uhr hinter dem Horizont.
26.06.2017
Innig auf der Fifth Avenue: Zehntausende marschieren an der Gay Pride Parade in New York.
Zehntausende Menschen haben sich am Sonntag in New York an der Gay Pride Parade beteiligt. Zu Fuss, auf Motorrädern oder auf Pritschenwagen zogen sie bei strahlendem Sonnenschein durch Manhattan in Richtung Greenwich Village.
26.06.2017
Das Boxen mit den beiden Pandas für den Berliner Zoo werden in Chengdu ins Flugzeug verladen.
Das neue Riesenpanda-Pärchen für den Berliner Zoo ist angekommen. Die Frachtmaschine mit den beiden Transportboxen landete am Samstag auf dem Flughafen Schönefeld.
24.06.2017
Frisch gekürt und dennoch ganz entspannt: Martha, der "Hässlichste Hund der Welt" 2017.
Lange Hautlappen hängen von "Marthas" Kopf, ihre Augen sind blutunterlaufen, ihr Fell grau - dafür ist die Hündin nun zum "Hässlichster Hund der Welt" gewählt worden. Das drei Jahre alte Tier gewann den Wettbewerb "World's Ugliest Dog" im kalifornischen Petaluma.
24.06.2017
Die Cervelat - der Dauerbrenner unter den Grillfleischartikeln: Bei der Nationalwurst läuft vielen Schweizerinnen und Schweizern das Wasser im Mund zusammen. (Archiv)
Feuer, Fleisch und Freunde: Grillieren ist an diesen Sommerabenden bei vielen Jugendlichen die angesagteste Party. Die Detailhändler freut das. Cervelat, Kotelett und Grillkäse gehen weg wie frische Weggli und befeuern die Umsätze.
24.06.2017
Am Ortseingang grüsst Trump als Strahlemann von einer Plakatwand. Darauf heisst es auf Hindu und Englisch "Willkommen im Trump-Dorf".
Kurz vor dem Washingtoner Treffen an diesem Wochenende zwischen US-Präsident Donald Trump und dem indischen Staatschef Narendra Modi hat sich eine Siedlung in Indien am Freitag umbenannt. Sie heisst jetzt "Trump Village".
23.06.2017
Eine Mitarbeiterin des Zoos in Tokio präsentiert ein Bild von Pandamutter Shin Shin und ihrem Jungtier. (Archiv)
Das Warten hat endlich ein Ende: Der Zoo von Tokio hat am Freitag mitgeteilt, dass es sich bei dem kürzlich geborenen Panda-Baby um ein Mädchen handelt. Dies hätten chinesische Experten nach dem Einsenden eines Fotos festgestellt, sagte ein Sprecher des Ueno-Zoos.
23.06.2017
Auch im Sommer kann man beim Wandern noch auf Schneefelder treffen, die gefährlich werden können. Die Beratungsstelle für Unfallverhütung (bfu) rät, sich vor eine Tour über die Route zu informieren und die richtige Ausrüstung einzupacken. (Symbolbild)
Fast jeder zweite Bergwanderer bricht schlecht vorbereitet zu seiner Tour auf. Mit der Kampagne "Bergwandern - aber sicher" will die Beratungsstelle für Unfallverhütung (bfu) für das richtige Verhalten sensibilisieren.
22.06.2017
Ein 31-jähriger Gleitschirmpilot stürzte am Mittwochabend aus ungeklärten Gründen im Oberwallis ab. (Symbolbild)
Ein 31-jähriger Gleitschirmpilot ist am Mittwoch um 17 Uhr in der Nähe von Visp im Oberwallis aus ungeklärten Gründen in Schwierigkeiten geraten und abgestürzt. Der 31-jährige Schweizer aus dem Kanton Bern kam ums Leben.
22.06.2017
Mit Trump-Tweets den Lavendel-Wachstum regulieren: Österreichischer Künstler macht aus den geruchsintensiven Pflanzen eine Installation in New York. (Symbolbild)
Lavendel züchten mit Trump-Tweets: Der österreichische Künstler Martin Roth hat in einem New Yorker Keller ein Lavendelfeld eingerichtet und die Intensität der Beleuchtung sechs Wochen lang vom Twitter-Konto des US-Präsidenten Donald Trump abhängig gemacht.
22.06.2017
N'Gola, das Silberrücken-Männchen der Gorillagruppe im Zoo Zürich, ist am Mittwoch vierzig Jahre alt geworden.
Der imposante Silberrücken der Gorillafamilie im Zoo Zürich ist am Mittwoch vierzig Jahre alt geworden. Er ist ein Liebling der Zoobesucher, doch er spürt langsam das Alter. Zoo-Kurator Robert Zingg würde sich ein Affenaltersheim wünschen.
21.06.2017
Wurde von zwei bayrischen Lausbuben und deren Spielzeugpistole ins Visier genommen: Thailands König Vajiralongkorn. (Archiv)
Spielzeugpistolen-Schüsse zweier bayerischer Lausbuben ausgerechnet auf den thailändischen König haben die Justiz auf den Plan gerufen. Die Staatsanwaltschaft Landshut ermittelt wegen des Verdachts der versuchten gefährlichen Körperverletzung gegen einen 14-Jährigen.
21.06.2017
Daniel Day-Lewis tritt von der Schauspielbühne ab. (Archivbild)
Der britisch-irische Schauspieler Daniel Day-Lewis hört nach Angaben seiner Sprecherin mit dem Schauspielen auf. Dies sei eine persönliche Entscheidung und es werde von ihm oder seinen Vertretern keine weitere Erklärung dazu geben, hiess es in der Mitteilung.
21.06.2017
Ein Zürcher Kampfsportlehrer sitzt in Untersuchungshaft. Er soll sich an mehreren Kindern vergriffen haben. (Symbolbild)
Ein bekannter Taekwondo-Lehrer aus dem zürcherischen Thalwil ist verhaftet worden. Er steht unter Missbrauchsverdacht. Dutzende Eltern von potenziellen Opfern haben einen Brief erhalten.
20.06.2017
Aus dem Kleiderschrank in die Gefängniszelle: Italienischer Krimineller wird nach Jahren auf der Flucht geschnappt. (Symbolbild)
Nach fünf Jahren auf der Flucht ist ein italienischer Krimineller unvorsichtig geworden und doch noch der Polizei ins Netz gegangen. Der 49-jährige Sizilianer musste einen zweijährigen Hausarrest wegen illegalen Waffentragens in der Öffentlichkeit verbüssen.
20.06.2017
Der spanische Torero Ivan Fandiño erlag seinen Verletzungen nach einem Unglück in der Stierkampfarena. (Archivbild)
Der bekannte spanische Torero Iván Fandiño ist bei einem Kampf in der Arena von einem Stier tödlich verletzt worden. Der 36-jährige erlag am Samstagabend nach Angaben der Gesundheitsdienste in einem südfranzösischen Spital seinen schweren Verletzungen.
18.06.2017
Der amerikanische Regisseur John G. Avildsen, der Sylvester Stallone mit dem Boxfilm "Rocky" zum Star machte, ist gestorben. (Archivbild von 1977 mit dem Oscar-Preis)
Der amerikanische Regisseur John G. Avildsen, der Sylvester Stallone mit dem Boxfilm "Rocky" zum Weltstar machte, ist tot. Wie sein Sohn Anthony der "Los Angeles Times" am Freitag mitteilte, erlag der Filmemacher einer Krebserkrankung.
17.06.2017
Die in der Schweiz neu gefundene Blindschleichen-Art Anguis veronesis ist von der bekannten Anguis fragilis optisch schwer zu unterscheiden - auch weil beide viele verschiedene Färbungen und Musterungen haben können.
Im Tessin und im Misox ist eine zweite Blindschleichenart identifiziert worden. Bisher hatte man angenommen, dass nur eine Blindschleichenart in der Schweiz lebt. Die beiden Arten sind optisch kaum zu unterscheiden.
15.06.2017
Ein Paar besichtigt eine Wohnung. Laut einer Umfrage flunkert jeder siebte bei der Wohnungsbewerbung, um den Zuschlag zu bekommen. (Archiv)
Auf der Suche nach einer Wohnung in der Stadt wird auch gerne mal getrickst: In einer Umfrage gab jeder siebte zu, schon einmal falsche oder unvollständige Angaben zu seiner Person gemacht zu haben. Acht von zehn hatten damit Erfolg und würden es wieder tun.
15.06.2017
Daniel Weiss zieht beim hochverschuldeten New Yorker Metropolitan Museum die Zügel an und baut die Führungsstruktur um. (Archivbild)
Das hoch verschuldete New Yorker Metropolitan Museum of Art (Met) zieht Konsequenzen aus seiner Krise und baut die Chefetage um. Präsident Daniel Weiss solle ab sofort zugleich die Rolle des operativen Chefs übernehmen, kündigte das renommierte Museum am Dienstag an.
14.06.2017
Der Gleitschirm-Pilot wurde in der Region oberhalb von Montreux VD tot aufgefunden. (Symbolbild)
Ein 62-jähriger Gleitschirm-Pilot ist am Montag tot in der Region von Les Avants oberhalb von Montreux VD aufgefunden worden. Er war nach ersten Erkenntnissen am Sonntagabend abgestürzt.
13.06.2017
Schauspieler Kevin Kline hat für seine Rolle im Theaterstück "Present Laughter" einen Tony-Award gewonnen.
Die Hollywoodstars Bette Midler und Kevin Kline haben in New York den Tony Award gewonnen. Bei der Verleihung des wichtigsten Theaterpreises der Welt am Sonntagabend gewann Midler die Auszeichnung als beste Schauspielerin in einem Musical.
12.06.2017
Wenn die "Königin der Nacht" blüht, öffnet die Sukkulenten-Sammlung jeweils bis Mitternacht ihre Türen für Fans und Liebhaber. (Archiv)
Seltenes Ereignis in der Zürcher Sukkulenten-Sammlung: In der Nacht auf Montag öffnet die "Königin der Nacht", eine Kakteenart aus der Karibik, für eine Nacht ihre riesigen Blüten. Für das Schauspiel öffnet die Sammlung ihre Tore ausnahmsweise bis Mitternacht.
11.06.2017
Die Trumps sind bald wieder vereint: Sohn Barron durfte noch das Schuljahr in New York beenden, nun zieht er mit seiner Mutter Melania ins Weisse Haus - so schreiben zumindest US-Medien.
Beistand für Donald Trump im Weissen Haus: First Lady Melania Trump wird ihrem Ehemann einem US-Medienbericht zufolge ein besonderes Geburtstagsgeschenk machen - und bereits in wenigen Tagen in den Präsidentensitz in Washington einziehen.
11.06.2017
Hoffentlich ist das Essen auch lecker: Ein Bieter bezahlt 2,68 Millionen Dollar für ein Mittagessen mit dem 86-jährigen Buffet.
Der Investor Warren Buffett hat sich erneut für einen guten Zweck kaufen lassen: Ein anonymer Bieter gewann die traditionelle Auktion auf der Plattform für ein Abendessen mit dem US-Geschäftsmann und zahlt dafür rund 2,68 Millionen Dollar.
11.06.2017
Glenne Headly starb im Alter von 62 Jahren. (Archivbild)
Die amerikanische Schauspielerin Glenne Headly ist tot. Wie ihre Sprecherin der Zeitung "USA Today" und anderen US-Medien am Freitag mitteilte, starb Headly am Donnerstag. Sie wurde 62 Jahre alt. Zur Todesursache wurden zunächst keine Angaben gemacht.
09.06.2017
Von Zürich einmal durch die Schweiz und zurück: Am Freitag präsentierten sich die Teilnehmer der "WAVE Trophy", der grössten E-Mobil-Rally der Welt.
Fünf Alpenpässe, 16'000 Höhenmeter und 50 Destinationen in der ganzen Schweiz in acht Tagen: Erstmals findet die "WAVE Trophy", grösste Elektromobil-Rallye der Welt, in nur einem Land statt. Am Samstag starten die Elektrofahrzeuge von Zürich in Richtung Ostschweiz.
09.06.2017
Taylor Swift hatte ihre Musik im November 2014 von Spotify und anderen Streamingdiensten entfernen lassen, um gegen werbefinanzierte Angebote zu protestieren. (Archiv)
Nach über zweieinhalbjährigem Boykott bringt Taylor Swift alle ihre Alben zu Spotify und anderen Streamingdiensten mit Gratis-Version zurück. Die 27-Jährige hatte ihre Musik 2014 bei den Anbietern entfernen lassen, um gegen werbefinanzierte Angebote zu protestieren.
09.06.2017
Der Betrunkene hatte auch am nächsten Morgen noch 2,4 Promille im Blut. (Symbolbild)
Ein stockbesoffener 42-Jähriger hat am Mittwochabend einem Intercityzug aus Berlin kurz vor Basel einen ausserplanmässigen Halt in Weil am Rhein (D) beschert. Mit 4,4 Promille hatte er so gepöbelt, dass Zugbegleiter ihn der Polizei übergaben, wie diese mitteilte.
08.06.2017
Eine Kuh weidet auf einer Wiese in Gretschins. In den Tiroler Alpen wurde eine Wanderin von einer Kuh tödlich verletzt. (KEYSTONE/Gian Ehrenzeller)
Eine Kuh hat am Mittwoch eine Wanderin in den Tiroler Alpen attackiert und tödlich verletzt. Die 70-Jährige sei mit einer gleichaltrigen Frau und zwei Hunden auf einer Weide in Erl bei Kufstein spazieren gegangen, berichtete die österreichische Nachrichtenagentur APA.
08.06.2017
Bill Cosby bei der Ankunft im Gericht.
Andrea Constand, die Bill Cosby in dessen erstem Strafprozess wegen sexueller Nötigung verklagt, hat ihr jahrelanges Schweigen gebrochen und den US-Entertainer direkt mit den Vorwürfen konfrontiert.
07.06.2017
Dörferduell
Auf dem Rathausplatz Vaduz wurden am Montag die ersten Kehren im Eisstockschiessen gespielt. Wie schon im Vorjahr steht der Montagabend bei Vaduz-on-Ice im Zeichen des Dörferduells im Eisstockschiessen. Als Dreierteam kann man sich online unter www.doerferduell.com eine Spielzeit reservieren und für seinen Wohnort oder das Dorf in dem man arbeitet Punkte sammeln.
18.11.2014
LIEWO - Vaduzer Medienhaus
Eine Woche lang waren die Leser des «Liechtensteiner Vaterlands» und der «Liewo» aufgefordert, unter drei Varianten ihr Lieblingsdesign für den diesjährigen Adventskalender zu wählen. Mit einer Zweidrittelmehrheit konnte das Sujet «Waldweihnacht» die meisten Stimmen auf sich vereinen. Somit wird ab dem 25. November dieser Kalender bei den 24 teilnehmenden Firmen aufliegen.
11.11.2014
Sternstunde Astro
Der wöchentliche Blick in die Sterne mit «Liewo»-Astrologin Regina Casanova.
07.09.2014
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
PK zum FL1 Life Festival
Zu gewinnen 3 x 2 Tagespässe für Freitag, 7. Juli
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Facebook
Finance News
Top