Handball

Qualifikationssieger Wacker Thun steht mit einem Bein im Playoff-Final. Das Team von Trainer Martin Rubin gewinnt im Halbfinal (best of 5) gegen den BSV Bern Muri mit 27:26 auch die zweite Partie.
vor 7 Stunden
Qualifikationssieger Wacker Thun gewinnt das erste Spiel der Best-of-5-Halbfinalserie der Handball-NLA gegen den BSV Bern Muri mit 28:21.
22.04.2018
Die Kadetten Schaffhausen starten erfolgreich in den Playoff-Halbfinal gegen Pfadi Winterthur. Der Titelverteidiger siegt auswärts trotz zwischenzeitlichem Sechstore-Rückstand 29:28.
21.04.2018
Im Playoff-Halbfinal zwischen Pfadi Winterthur und Kadetten Schaffhausen könnte eine grosse Handballkarriere zu Ende gehen. Pfadis Marcel Hess, Rekordspieler der NLA, hört nach dieser Saison auf.
21.04.2018
Nach Qualifikationssieger Wacker Thun, Cupsieger Pfadi Winterthur und Titelverteidiger Kadetten Schaffhausen erreicht der BSV Bern Muri als letztes Team die Playoff-Halbfinals.
13.04.2018
Das Schweizer Handball-Nationalteam trifft in der Qualifikation für die EM 2020 auf Kroatien, Serbien und Belgien.
12.04.2018
Wacker Thun, Pfadi Winterthur und Titelverteidiger Kadetten Schaffhausen erreichen auf schnellstmöglichem Weg die Playoff-Halbfinals. Der BSV Bern Muri legt gegen Kriens-Luzern vor und führt 2:1.
11.04.2018
Die Schweizer Nationalmannschaft kann im Juni definitiv die WM-Playoffs gegen Norwegen bestreiten.
09.04.2018
Die Schweizer Handballer gewinnen auch das zweite Länderspiel gegen Portugal in Coimbra mit einem Tor Unterschied. Zwei Tage nach dem 28:27 siegt das Team von Trainer Michael Suter 22:21.
06.04.2018
Die Schweizer Handballer gewinnen das erste von zwei Länderspielen gegen Portugal. Das Team von Trainer Michael Suter siegt in Coimbra 28:27.
04.04.2018
Der TSV St. Otmar St. Gallen verliert Ende Juni einen seiner Schlüsselspieler. Der Tscheche Ondrej Zdrahala wechselt auf die kommende Saison hin nach Polen zu Wisla Plock.
03.04.2018
Nikola Portner schafft mit Montpellier in der Champions League der Handballer, was nur wenigen gelingt: Der Schweizer Keeper stürzt den FC Barcelona vom Sockel.
02.04.2018
Der deutsche Meister ist in der Champions League gegen Kielce ausgeschieden. Andy Schmids Equipe verliert zuhause 30:36 und verabschiedet sich zum 4. Mal in Folge in den Achtelfinals.
01.04.2018
Wacker Thun verliert zum Abschluss der Gruppenphase im EHF-Cup bei Chambéry diskussionslos mit 22:27 (9:14).
31.03.2018
Der Schweizer Handball-Nationalgoalie Nikola Portner verblüfft mit Montpellier in der Champions League der Männer mit dem Weiterkommen in den Achtelfinals gegen den Champions-League-Krösus Barcelona.
31.03.2018
Mit Finalrunden-Sieger Wacker Thun, Cupsieger Pfadi Winterthur und Titelverteidiger Kadetten Schaffhausen liegen die Titel-Favoriten in ihren Viertelfinalserien (best of 5) mit 2:0 Siegen vorne.
28.03.2018
Im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League ist die zweite Garde der Rhein-Neckar Löwen bei Kielce absolut chancenlos und unterliegt 17:41.
24.03.2018
Wacker Thun verliert im EHF-Cup das Heimspiel gegen Azoty-Pulawy 26:34 und kann die Viertelfinals nicht mehr erreichen.
24.03.2018
Nach Wacker Thun, Titelverteidiger Kadetten Schaffhausen und Bern Muri glückt auch Pfadi Winterthur der Start in die Playoff-Viertelfinals. Pfadi gewinnt gegen St. Otmar St. Gallen 28:25.
23.03.2018
Titelverteidiger Kadetten Schaffhausen ist mit einem ungefährdeten 27:21-Heimsieg in die Playoff-Viertelfinals gestartet. Auch der BSV Bern Muri legt dank einem 25:24 gegen Kriens-Luzern vor.
22.03.2018
Wacker Thun, das beste Team nach der Finalrunde, wird zum Auftakt der Playoff-Viertelfinals (best of 5) von Fortitudo Gossau mehr als erwartet gefordert. Gewinnt aber dennoch mit 27:21.
21.03.2018
Die Kadetten Schaffhausen streben den fünften Meistertitel in Folge an. Vor dem Beginn der Playoff-Viertelfinals am Mittwoch spricht jedoch vieles für Wacker Thun, das aus der Pole-Position startet.
21.03.2018
Wacker Thun schiesst sich für die bevorstehenden Playoffs in der NLA der Handballer mit einem 37:28-Sieg im Spitzenspiel gegen Titelverteidiger Kadetten Schaffhausen warm.
18.03.2018
Der BSV Bern Muri und Kriens-Luzern werden in den Playoff-Viertelfinals im Schweizer Handball aufeinandertreffen. In der zweitletzten Partie der Finalrunde siegten die Luzerner in Muri 25:23.
16.03.2018
Die Kadetten Schaffhausen tun sich auch im zweitletzten Spiel der Finalrunde schwer. Der Titelverteidiger setzt sich gegen Suhr Aarau erst dank einem Zwischenspurt in der zweiten Halbzeit 26:22 durch.
15.03.2018
Die Rhein-Neckar Löwen mit dem Schweizer Star-Handballer Andy Schmid sehen sich mit einer speziellen Terminkollision konfrontiert.
09.03.2018
Wacker Thun steht drei Runden vor Schluss der NLA-Finalrunde wieder alleine an der Tabellenspitze. Während Thun seine Aufgabe gegen Kriens-Luzern souverän meistert, stolpert Pfadi Winterthur in Aarau.
07.03.2018
Die Chancen von Wacker Thun für das Überstehen der Gruppenphase im EHF-Cup sind stark gesunken. Die Berner Oberländer verlieren gegen Granollers auswärts mit 24:25.
04.03.2018
Der BSV Bern Muri feiert in der viertletzten Partie der NLA-Finalrunde einen nicht erwartetet Sieg gegen die Kadetten Schaffhausen gefeiert.
03.03.2018
Mit Daniel Fellmann erklärt einer der erfolgreichsten Schweizer Handballer seinen Rücktritt per Ende Saison.
02.03.2018
Die Kadetten Schaffhausen befinden sich in der Meisterschaft weiter auf Erfolgskurs. Beim 30:24 gegen Kriens-Luzern feiern sie den achten Sieg aus den letzten neun NLA-Partien.
01.03.2018
Zwischen den beiden Europacup-Spielen gegen Granollers ist Wacker Thun wieder an die Spitze der NLA-Finalrunde vorgerückt.
28.02.2018
Wacker Thun kommt in der EHF-Cup-Gruppenphase im dritten Spiel zum ersten Erfolg. Die Berner Oberländer besiegen den spanischen Tabellenfünften Granollers verdient mit 26:23.
25.02.2018
Pfadi Winterthur übernimmt mit einem 28:25-Heimsieg gegen Kriens-Luzern zumindest vorübergehend die alleinige Tabellenführung in der NLA-Finalrunde.
24.02.2018
Der Handball-Serienmeister und Titelverteidiger Kadetten Schaffhausen besiegt den Finalrunden-Leader Wacker Thun vor eigenem Publikum ungefährdet mit 28:24.
22.02.2018
Bosnien-Herzegowina legt beim europäischen Handball-Verband (EHF) erwartungsgemäss Rekurs gegen die Forfait-Niederlage im WM-Qualifikationsspiel gegen die Schweiz ein.
22.02.2018
Kadetten Schaffhausen kommt vierten Spieltag der Finalrunde bei Suhr Aarau zu einem ungefährdeten 29:20-Sieg. Kriens-Luzern und der BSV Bern Muri trennen sich 28:28.
18.02.2018
Die Schweizer Handball-Nationalmannschaft steht doch noch in den WM-Playoffs. Dem Schweizer Protest gegen die Wertung des WM-Qualifikationsspiels gegen Bosnien-Herzegowina wird stattgegeben.
16.02.2018
Der Tabellenzweite Pfadi Winterthur gewinnt den Spitzenkampf beim Finalrunden-Leader Wacker Thun mit 30:28.
14.02.2018
Wacker Thun startet mit einer 29:31 (14:17)-Niederlage bei Azoty-Pulawy aus Polen in die Gruppenphase des EHF-Cups.
11.02.2018
Wacker Thun reagiert auf die kommenden Abgänge von vier Leistungsträgern und verpflichtet für die kommenden zwei Jahre vom NLA-Schlusslicht TV Endingen den 26-jährigen Simon Huwyler.
09.02.2018
Die Rhein-Neckar Löwen zeigen unter der Leitung des Schweizer Spielmachers Andy Schmid in der 20. Runde der Bundesliga gegen Lemgo einen Gala-Auftritt.
08.02.2018
Die NLA-Handballer von Wacker Thun geben sich in ihrem ersten Finalrundenspiel keine Blösse. Die Berner Oberländer siegen auswärts bei Suhr Aarau mit 29:23
01.02.2018
Arno feiert bei den Kadetten Schaffhausen einen erfolgreichen Einstand als Trainer. Zum Auftakt der Finalrunde in der Handball-NLA fertigen die Kadetten auswärts Kriens-Luzern gleich mit 32:19 ab.
31.01.2018
Spanien ist zum ersten Mal Handball-Europameister. Das Team von Trainer Jordi Ribera setzte sich im Final in Zagreb gegen Schweden 29:23 durch.
28.01.2018
Der Schweizer Handball-Krösus Kadetten Schaffhausen meldet auf die nächste Saison hin drei gewichtige Abgänge.
18.01.2018
Die Handballerinnen aus Norwegen und aus Frankreich stehen sich am Sonntag in Hamburg im Final der Frauen-WM gegenüber.
15.12.2017
Wacker Thun dürfte im kommenden Jahr die Finalrunde als Erster in Angriff nehmen. Die Berner Oberländer lassen in der zweitletzten Runde der Qualifikation Kriens-Luzern keine Chance und siegen 34:21.
07.12.2017
Den Kadetten Schaffhausen läuft es derzeit nicht. Im Cup kassiert der Meister eine überraschend deutliche 20:26-Niederlage gegen BSV Bern Muri.
06.12.2017
Pfadi Winterthur steht als erster Cupfinalist fest. In einem hart umkämpften Halbfinal gewinnen die Winterthurer gegen Suhr Aarau 22:19.
05.12.2017
St. Otmar St. Gallen bezwingt in der 12. NLA-Runde zuhause den BSV Bern Muri mit 28:24 (16:13). Die Ostschweizer dürfen nach dem dritten Saisonsieg weiterhin auf den Vorstoss in die Finalrunde hoffen.
03.12.2017
Titelverteidiger Schaffhausen erleidet in der NLA mit dem 23:26 bei Kriens-Luzern die dritte Saisonniederlage. Wacker Thun verteidigt mit einem 30:20-Heimsieg gegen Suhr Aarau die Tabellenführung.
02.12.2017
Zwei Tage nach dem Sieg gegen den NLA-Vorletzten St. Otmar St. Gallen bodigt Pfadi Winterthur auch das Tabellenschlusslicht Endingen.
01.12.2017
Das klar favorisierte Pfadi Winterthur kommt in der 11. Runde der NLA-Meisterschaft zu einem hart erkämpften 24:22-Sieg gegen St. Otmar St. Gallen.
29.11.2017
Die Kadetten Schaffhausen treten in der Champions League an Ort und Stelle. In Slowenien vergibt der Schweizer Meister beim 21:27 gegen den Gruppen-Zweiten Gorenje Velenje eine Pausenführung.
25.11.2017
Der ehemalige Schweizer Handball-Nationaltrainer Goran Perkovac (55) wird im Sommer 2018 neuer NLA-Trainer von Kriens-Luzern.
23.11.2017
Die Kadetten Schaffhausen verpflichten per 1. Januar 2018 den serbischen Kreisläufer Bojan Beljanski. Der 31-Jährige kommt von Bregenz zum Schweizer Meister.
20.11.2017
Für die Kadetten Schaffhausen ist in der Champions League die angestrebte Barrage um die Achtelfinal-Qualifikation nach dem 22:26 bei Elverum in weite Ferne gerückt.
08.11.2017
Die Schweiz bewirbt sich mit Dänemark um die Organisation der Handball-EM der Männer 2022 und 2024. Die Verbände der beiden Länder reichen die Unterlagen beim Europäischen Verband ein.
03.11.2017
Die Kadetten Schaffhausen feiern mit dem 32:27-Auswärtssieg gegen GC Amicitia Zürich in der 7. NLA-Runde den dritten Sieg in Folge.
14.10.2017
Pfadi Winterthur bleibt auf der Erfolgsspur. Im Duell mit dem grossen Rivalen Kadetten Schaffhausen behalten die Winterthurer auswärts mit 31:29 die Oberhand.
21.09.2017
Bern Muri kam im dritten Meisterschaftsspiel ungefährdet zum zweiten Sieg. Die Berner schlugen Kriens-Luzern 32:25.
20.09.2017
Zweitligist TV Möhlin schafft in den Sechzehntelfinals des Schweizer Cups die Überraschung. Die Fricktaler eliminieren den NLA-Klub GC Amicitia Zürich mit 23:19 (11:8).
27.08.2017
GC Amicitia Zürich muss eine Woche vor dem Saisonstart schlechte Nachrichten verkünden. Rückkehrer und Spielmacher Sergio Muggli hat sich in einem Vorbereitungsturnier schwer verletzt.
23.08.2017
Die Schweizer Handballer verlieren in der EM-Qualifikation auch ihre fünfte Partie. In Schaffhausen unterliegt das Team von Michael Suter dem WM-Dritten Slowenien 20:33.
14.06.2017
Die Kadetten Schaffhausen werden mit einem 30:28-Heimsieg nach Verlängerung über Pfadi Winterthur zum zehnten Mal und zum vierten Mal hintereinander Schweizer Meister.
20.05.2017
Der Schweizer Torhüter Nikola Portner verpasst mit Montpellier in der Champions League das "Final Four". Der ungarische Meister Veszprem ist auch im Rückspiel zu stark.
30.04.2017
Nikola Portner hat mit Montpellier in der Champions League den Titelverteidiger eliminiert. Nun ist den Franzosen zuzutrauen, im Viertelfinal auch den Vorjahresfinalisten Veszprem auszuschalten.
29.04.2017
Qualifikationssieger Kadetten Schaffhausen steht mit einem Bein im Playoff-Final. Der Titelverteidiger gewinnt bei Cupsieger Wacker Thun 30:29 nach Verlängerung und führt in der Best-of-5-Serie 2:0.
17.04.2017
Pfadi Winterthur, Zweiter der Qualifikation, leistet sich einen Fehlstart in die Playoffs. Pfadi unterliegt Kriens-Luzern 21:30.
15.04.2017
Die Kadetten Schaffhausen dürften aus der Pole-Position in die Playoff-Halbfinals der NLA starten.
02.04.2017
Kadetten Schaffhausen erreicht zum Start in die NLA-Finalrunde einen glanzlosen 28:26-Sieg bei Aufsteiger Suhr-Aarau. Der neue Kadetten-Trainer Petr Kukucka feiert damit gelungenen Einstand.
08.02.2017
Der neunfache Schweizer Nationalgoalie Flavio Wick (21) von GC Amicitia Zürich und Rückraum-Spieler Damien Guignet (20) von den Lakers Stäfa wechseln auf die nächste Saison hin zu Wacker Thun.
23.01.2017
Nach dem fünffachen Rekord-Weltmeister Frankreich sichern sich am Montag bei der Weltmeisterschaft in Frankreich vier weitere Teams vorzeitig das Achtelfinal-Ticket.
16.01.2017
Deutschland kommt an der WM in Frankreich der dritten Achtelfinal-Qualifikation innerhalb von vier Jahren näher. Die verlustpunktlose Europameister deklassiert Chile 35:14.
15.01.2017
Der Olympia-Vierte Polen gerät an der WM in Frankreich unter Druck. Der Halbfinalist des Turniers von 2015 bezog beim 24:28 (11:16) gegen die aufstrebenden Brasilianer eine zweite Niederlage.
14.01.2017
Aufsteiger Suhr Aarau qualifiziert sich trotz einer 16:31-Kanterniederlage bei Wacker Thun als fünftes Team für die Finalrunde. Die Aargauer profitieren von St. Otmars Niederlage in Schaffhausen.
13.12.2016
Mit Titelverteidiger Kadetten Schaffhausen, Pfadi Winterthur, Wacker Thun und Kriens-Luzern erreichen in der fünftletzten Runde der NLA-Qualifikation die ersten vier Teams die Finalrunde.
03.12.2016
Pfadi gerät in der 3. Runde des EHF-Cups gegen den Titelverteidiger Göppingen in Rücklage. Die Winterthurer verlieren das Hinspiel in der Eulachhalle gegen den deutschen Bundesligisten 30:33.
20.11.2016
Vier Tage nach der ehrenvollen Niederlage in Slowenien verpasst das Schweizer Nationalteam einen Coup denkbar knapp und verliert in der EM-Qualifikation gegen Europameister Deutschland 22:23.
05.11.2016
Die Kadetten Schaffhausen verlieren auch ihr zweites Gruppenspiel in der Champions League. Dem ungarischen Topteam aus Veszprem unterliegen sie auswärts mit 28:32.
01.10.2016
Pfadi Winterthur verliert das Heimspiel in der Gruppe C des EHF-Cup gegen Saint-Raphaël 21:24 und hat keine Chance mehr auf die Qualifikation für die Viertelfinals.
06.03.2016
Pfadi Winterthur startet mit einer Niederlage in die Gruppenphase des EHF-Cup. Das Team von Adrian Brüngger verliert bei SKA Minsk 27:31.
13.02.2016
Das deutsche EM-Märchen ist perfekt. Die DHB-Auswahl entzaubert im Final auch die spanische Star-Auswahl. 24:17 besiegt sie den Turnierfavoriten. Der zweite EM-Titel ist ein spezieller Coup.
31.01.2016
Russland gibt in letzter Minute seinen ersten Sieg in der Hauptrunde der Handball-EM in Polen aus der Hand. Der Rekord-Olympiasieger muss sich gegen Schweden mit einem 28:28 zufriedengeben.
22.01.2016
Spanien und Dänemark sichern sich zum Abschluss der Vorrunde der Handball-EM in Polen die Gruppensiege und starten mit dem Punktemaximum von 4 Zählern in die Hauptrunde.
20.01.2016
Die Schweizer Handballer stecken in der WM-Qualifikation eine empfindliche Niederlage ein. Das Team von Rolf Brack verliert in Aarau gegen die Niederlande 21:24.
13.01.2016
Die Schweizer Handballer deklassieren Luxemburg auch im zweiten Spiel der WM-Ausscheidung. In Aarau besiegt die verlustpunktlose SHV-Auswahl den krassen Aussenseiter 30:18.
09.01.2016
Die Kadetten Schaffhausen verlieren nach der unnötigen 30:31-Heimniederlage gegen Elverum (No) auch das zweite Gruppenspiel in der Champions League mit 24:28 bei Metalurg Skopie.
26.09.2015
Für die Kadetten endet der Auftakt zur Champions League mit einer unliebsamen 30:31-Niederlage gegen den Aussenseiter Elverum. Das Siegtor markierte der norwegische Meister eine Sekunde vor Schluss.
17.09.2015
Die Schweizer Handballer scheitern in der EM-Qualifikation frühzeitig. In Tschechien unterliegt die dezimierte SHV-Auswahl 25:29 und bezieht die vierte Niederlage in Serie.
02.05.2015
Das Schweizer Handballer gerät in der EM-Qualifikation entscheidend in Rücklage. In Schaffhausen unterliegt die SHV-Auswahl Tschechien 26:30 und verliert dabei den Bundesliga-Star Andy Schmid.
29.04.2015
Deutschland (23:16 gegen Ägypten), Polen (24:20 gegen Schweden), Dänemark (30:25 gegen Island) und Frankreich (33:20 gegen Argentinien) ziehen an der Handball-WM in Katar in die Viertelfinals ein.
26.01.2015
Nach einjähriger Absenz kehren die Kadetten Schaffhausen in die Champions League zurück. Der Double-Gewinner strebt den Achtelfinal-Einzug an.
25.09.2014
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
Fussball 1. Runde UEFA-Qualifikation Rueckspiel FC Vaduz - FC Bala-Town
3 x 2 Eintritte für das Spiel FC Vaduz - FC Winterthur
17.04.2018
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Facebook
Finance News
Top