Eishockey

Corsin Casutt (in rot) glänzte beim 6:0-Sieg der Rapperswil-Jona Lakers gegen die GCK Lions mit einem Tor und fünf (!) Assists (Archivbild)
Die Rapperswil-Jona Lakers gewinnen in der Swiss League gegen die GCK Lions 6:0 und bauen den Vorsprung auf den ersten Verfolger Olten auf acht Punkte aus. Mann des Abends ist Corsin Casutt.
vor 1 Stunde
Das Siegtor zum 3:2 für Davos erzielte Enzo Corvi (Nummer 70) in Unterzahl
Davos kehrt nach drei Niederlagen zum Siegen zurück. Das Team von Trainer Arno Del Curto bezwingt Biel zuhause 3:2.
vor 1 Stunde
Doppeltorschütze Roman Wick sorgte in der Lausanner Defensive für Unruhe
Die ZSC Lions kommen im Waadtland mit 5:2 gegen Lausanne zum sechsten Sieg in Folge. Lausanne spielt zwar gut, lässt aber die Effizienz vermissen und leistet sich zur Unzeit haarsträubende Fehler.
vor 1 Stunde
Jim Slater erzielte im Schlussabschnitt das 2:1 (43.) und das 4:2 (56.) für Fribourg Gottéron
Dem HC Fribourg-Gottéron läuft es nach einer langen Durststrecke wieder rund. Die Freiburger kommen mit 4:2 gegen die SCL Tigers zum vierten Sieg hintereinander.
vor 1 Stunde
Zufriedene Gesichter: Ber EV Zug hat wieder zurück auf die Erfolgsspur gefunden
Zug scheint den Tritt endgültig wieder gefunden zu haben. Das 4:2 gegen Ambri-Piotta ist der dritte Sieg in Folge für die Zentralschweizer, die zuvor siebenmal hintereinander verloren hatten.
vor 1 Stunde
Die ZSC Lions schliessen dank dem sechsten Sieg de suite zum zweitplatzierten HC Lugano auf
Die Verfolger von Bern und Lugano machen in der National League Boden auf das spielfreie Spitzenduo gut. Der ZSC mit einem 5:2 in Lausanne und Fribourg beim 4:2 gegen Langnau feiern Favoritensiege.
vor 1 Stunde
Nino Niederreiter befindet sich in einer guten Form
Nino Niederreiter gewinnt in der NHL mit den Minnesota Wild gegen die Nashville Predators mit Roman Josi und Kevin Fiala. Niederreiter und Josi reihen sich beim 6:4 unter die Torschützen ein.
vor 17 Stunden
Der Zuger Fabian Schnyder versenkt den Puck oben im Netz
Der EV Zug scheint endgültig aus dem Tief gefunden zu haben. Zwei Tage nach dem 4:1 in Biel gewann der diesjährige Playoff-Finalist auch bei Genève-Servette, und zwar 3:0.
16.11.2017
Martin Plüss hat sich zum Thema Rücktritt viele Gedanken gemacht
Der zurückgetretene Martin Plüss schildert im Interview mit der Nachrichtenagentur sda die Gründe, die ihn dazu bewegen, einen Schlussstrich zu ziehen.
16.11.2017
Patrick Fischer blickt Richtung der Olympischen Spiele
Das Schweizer Männer-Nationalteam absolviert vor dem Abflug nach Südkorea ein letztes Länderspiel in der Schweiz.
16.11.2017
Martin Plüss im letzten Frühjahr mit dem zweiten Meistertitel in Folge als damaliger Captain des SC Bern
Mit Martin Plüss erklärt einer der prägendsten Schweizer Eishockey-Figuren der letzten zwei Jahrzehnte seinen Rücktritt.
16.11.2017
Dominik Schlumpf muss verletzungsbedingt mindestens einen Monat aussetzen
Beim EV Zug fällt mit Dominik Schlumpf erneut ein Verteidiger aus.
16.11.2017
Dominik Kubalik (links) verstärkt ab sofort Ambri-Piotta
Ambri-Piotta holt den beim tschechischen Meisterschaftsleader Pilsen "parkierten" Tschechen Dominik Kubalik per sofort in die Leventina.
16.11.2017
Klotens Captain Denis Hollenstein ist ein Objekt der Begierde - vorab für die ZSC Lions und den SC Bern
In der National League dreht sich nach der Länderspielpause das Trainer- und Spieler-Karussell weiter.
16.11.2017
Serge Pelletier startet mit La Chaux-de-Fonds erfolgreich (Archivbild)
Serge Pelletier glückt das Debüt als Coach des HC La Chaux-de-Fonds. Die Neuenburger gewinnen die einzige am Mittwoch ausgetragene Partie der Swiss League gegen Langenthal 4:3 nach Penaltyschiessen.
15.11.2017
Die Schweizer Eishockey-Klubs aus den beiden Elite-Ligen erhalten einen noch grösseren Anteil aus den TV-Einnahmen
Die Klubs aus den höchsten zwei Schweizer Eishockey-Spielklassen erhalten erneut höhere Einnahmen aus den TV-Rechten. Es sind dies 2,96 Millionen Franken mehr als bisher.
15.11.2017
Nashvilles Kevin Fiala mit der Nummer 22 wird nach seinem ersten Saison-Treffer von seinen Teamkollegen fast erdrückt
Nach einem harzigen Saisonstart sind die Nashville Predators wieder auf Kurs. Beim 6:3-Heimsieg gegen die Washington Capitals stehen sowohl Kevin Fiala als auch Roman Josi auf der Skorerliste.
15.11.2017
Bei Oltens Coach Bengt-Ake Gustafsson herrscht nach den letzten Resultaten keine Freude
Der EHC Olten gibt in der Swiss League zum dritten Mal in Folge Punkte ab. Der erste Verfolger von Leader Rapperswil-Jona gewinnt auswärts gegen Winterthur "nur" mit 4:3 nach Verlängerung.
14.11.2017
Wie zuletzt immer bei dieser Begegnung: Das Heimteam Lausanne jubelt, Auswärtsteam Ambri reist ohne Punkte wieder ab
Nach zuletzt drei Niederlagen in Folge feiert Lausanne in der National League wieder einen Sieg. Einziger Torschütze im Strichduell zuhause gegen Ambri-Piotta ist Etienne Froidevaux.
14.11.2017
Volle Konzentration auf die Scheibe bei Gottérons Roman Cervenka
Nach sechs Heimsiegen in Folge muss Lugano mit einer bitteren Heimniederlage vom Eis. Die Tessiner kassieren im letzten Drittel drei Treffer und müssen sich Fribourg-Gottéron 2:4 geschlagen geben.
14.11.2017
Der HC Davos gerät gegen die SCL Tigers ins Straucheln
Die SCL Tigers legen im ersten Spiel nach der Nationalmannschafts-Pause gegen Davos einen Steigerungslauf hin. Nach einem 0:1-Rückstand besiegen sie die Bündner mit 2:1 nach Verlängerung.
14.11.2017
Genève-Servette bestätigt seine Form auch gegen den EHC Kloten
Genève-Servette beweist auch beim 4:3 nach Penaltyschiessen zuhause gegen Kloten seinen Aufwärtstrend. Matchwinner bei den Genfern ist der Schwede Henrik Tömmernes.
14.11.2017
Die ZSC Lions beweisen im Spitzenkampf mit dem SC Bern einmal mehr ihre Heimstärke
Der SC Bern kassiert in Zürich seine vierte Saisonniederlage. Der Meister muss sich beim ZSC 1:3 geschlagen geben.
14.11.2017
Die Zuger können nach zuletzt sieben Niederlagen in Folge endlich einmal wieder jubeln
Nach zehntägiger Nationalmannschaftspause hat die National League den Betrieb wieder aufgenommen. Besonders dem EV Zug hat die Auszeit gut getan.
14.11.2017
Mauro Dufner findet mit Biel gegen Zug kein Rezept
Der EV Zug gewinnt bei Biel ungefährdet mit 4:1 und beendete damit eine Negativserie von sieben Meisterschaftsniederlagen.
14.11.2017
Pech für Mirco Müller: Nach seinem Schlüsselbeinbruch muss er sich einer Operation unterziehen
Die New Jersey Devils müssen auf Verteidiger Mirco Müller verzichten. Er hat sich bei New Jerseys erfolgreichem Gastspiel in Chicago (7:5) das Schlüsselbein gebrochen und wird am Donnerstag operiert.
14.11.2017
Luca Boltshauser soll Kloten verlassen wollen
Verliert der EHC Kloten mit Goalie Luca Boltshauser und Flügel Daniele Grassi Ende Saison zwei Leistungsträger? Die beiden sollen in Kloten vor dem Absprung stehen, wie der "Blick" berichtet.
13.11.2017
Nationalcoach Patrick Fscher hat bis zum Olympiaturnier noch viel Arbeit
Die Schweizer träumen von einer Olympia- oder WM-Medaille. Aber nach der ersten Testwoche leuchten die Warnlampen. Captain Andres Ambühl bringt es auf den Punkt: "Wir haben in Helsinki nicht erfüllt!"
13.11.2017
Nico Hischier jubelt nach seinem Tor bei den Chicago Blackhawks
Zum zweiten Mal gelingen Nico Hischier in einem NHL-Spiel drei Skorerpunkte. Beim 7:5-Erfolg von New Jersey in Chicago schiesst er ein Tor und leistet zu zwei weiteren die Vorarbeit.
13.11.2017
Die Predators freuen sich über den vierten Sieg in Folge
Die Nashville Predators feiern in der NHL gegen die Pittsburgh Penguins den vierten Sieg in Folge. Kevin Fiala überzeugt beim 5:4-Sieg nach Penaltyschiessen mit starken Nerven.
12.11.2017
Die NHL-Teams Colorado Avalanche und Ottawa Senators duellierten sich erneut in der Globen Arena in Stockholm
Anders als seinem Team, den Colorado Avalanche, läuft es Sven Andrighetto in der NHL weiter sehr gut. Beim 3:4 gegen Ottawa erzielt er seine Skorerpunkte 11 und 12 in dieser Saison.
11.11.2017
Neuer Job für Serge Pelletier: Der Kanadier wird Trainer in La Cuax-de-Fonds
Der neue Trainer von La Chaux-de-Fonds hat einen bekannten Namen. Serge Pelletier übernimmt ab dem Montag den Job von Alex Reinhard, der vor einer Woche nach dreieinhalb Jahren entlassen worden ist.
11.11.2017
Jonas Hiller hielt zuerst 27 von 28 Schüssen, liess am Ende aber 5 von 6 noch passieren. Hiller: "Die Russen nützten unsere Fehler brutal aus."
Am Ende freut sich nach dem 2:6 gegen Russland niemand über die gute 46 Minuten. "Wenn du kurz vor Schluss 2:1 führst und noch klar verlierst - das ist dann das, was hängen bleibt", so Andres Ambühl.
11.11.2017
Nationaltrainer Patrick Fischer (links) musste mit der Schweiz am Karjala Cup die dritte Niederlage hinnehmen
Das Schweizer Nationalteam beendet den Karjala Cup in Helsinki zwar mit einer Leistungssteigerung, aber dennoch sieglos. Das letzte Turnierspiel gegen Russland geht mit 2:6 verloren.
11.11.2017
Ville Peltonen ist ab der kommenden Saison Cheftrainer in Lausanne
Der Trainer des Lausanne HC heisst ab der kommenden Saison Ville Peltonen. Der 44-jährige Finne einigt sich mit den Waadtländern auf einen Zweijahresvertrag.
11.11.2017
Luca Sbisa (rechts) jubelt nach seinem Tor gegen Winnipeg
Luca Sbisa trägt sich erstmals in dieser NHL-Saison in die Torschützenliste ein. Beim 5:2-Heimsieg der Vegas Golden Knights gegen Winnipeg markiert der Verteidiger den Führungstreffer.
11.11.2017
Andres Ambühl attestierte der Schweiz bei der 2:3-Niederlage am Karjala Cup in Helsinki eine nicht genügende Leistung
Die Konsternation bei den Schweizer Spielern nach der zweiten 2:3-Niederlage im Rahmen des Karjala Cup ist gross. "Es reicht nicht, erst am Schluss gut zu sein", sagt Captain Andres Ambühl.
10.11.2017
Die Schweiz hat im Karjala Cup auch gegen Tschechien das Nachsehen
Das Eishockey-Nationalteam sieht am Karjala Cup in Helsinki die "Gelbe Karte". Die Schweizer verlieren gegen Tschechien mit 2:3 auch ihr zweites Turnierspiel.
10.11.2017
Minnesotas Flügelstürmer Jason Zucker (Nummer 16) bejubelt einen seiner drei Treffer in Montreal
Nach zuvor vier Niederlagen in fünf Partien gelingt den Minnesota Wild in der NHL mit dem 3:0-Auswärtssieg bei den Montreal Canadiens ein erster Schritt aus dem Tief.
10.11.2017
An der letzten WM nahmen die Schweizer (hier mit Thomas Ruefenacht/9 und Pius Suter/44) die Tschechen (Captain Jakub Voracek) erfolgreich ins Sandwich
Nach einem Ruhe- und Reisetag trifft die Schweiz am Freitagnachmittag in Helsinki auf Tschechien. Im zweiten Anlauf soll es zum ersten Saisonsieg reichen.
10.11.2017
Larri Leeger hofft beim EVZ auf einen sportlichen Neuanfang
Verteidiger Larri Leeger (31) wechselt mit sofortiger Wirkung innerhalb der National League von Fribourg-Gottéron zum EV Zug.
09.11.2017
Niclas Andersen ist beim EHC Kloten nicht mehr gefragt
Der EHC Kloten und Niclas Andersen gehen getrennte Wege. Der bis Ende der Saison laufende Vertrag mit dem schwedischen Verteidiger wurde im gegenseitigen Einvernehmen aufgelöst.
09.11.2017
Die Minnesota Wild finden auch gegen die Toronto Maple Leafs kein Rezept zum Sieg
Die Baisse der Minnesota Wild in der NHL hält an. Das Team mit dem Schweizer Nino Niederreiter muss beim 2:4 in Toronto erneut als Verlierer vom Eis.
09.11.2017
Das Schweizer Frauen-Nationalteam wird seit Ende 2015 von Daniela Diaz gecoacht
Das Schweizer Frauen-Nationalteam ist in seiner Vorbereitung auf die Olympischen Spiele im Februar auf die Zielgerade eingebogen. Diese Woche steht das erste von drei Turnieren bis im Januar an.
09.11.2017
Für Nationalcoach Patrick Fischer begann die Olympiasaison gleich wie vor einem Jahr - mit einer Niederlage gegen Kanada.
Phasenweise gut gespielt, am Ende stehen die Schweizer aber mit leeren Händen da. Die Reaktionen der Akteure auf das 2:3 gegen Kanada fallen kritisch aus.
09.11.2017
Goalie Hiller und Verteidiger Genazzi wehren sich gegen Kanadas Bourque
Dem Eishockey-Nationalteam gelingt in Biel der Saisonstart nur 26 Minuten lang nach Wunsch. Nach dem Führungstreffer brechen die Schweizer aber ein. Kanada setzte sich mit 3:2 durch.
08.11.2017
Sean Simpson hatte sein Temperament nicht mehr im Griff
Die wüsten Szenen am Dienstag in der Schlussphase des Achtelfinals in der Champions Hockey League zwischen Brynäs IF Gävle und Adler Mannheim hat für die Gastmannschaft Folgen.
08.11.2017
Marco Maurer darf sich am Freitag gegen Tschechien das Trikot der Nationalmannschaft überstreifen
Marco Maurer hat sein erstes Aufgebot für die Nationalmannschaft erhalten. Nationaltrainer Patrick Fischer hat den Bieler Verteidiger für den Karjala-Cup nachnominiert.
08.11.2017
Roman Josi feiert mit den Nashville Predators einen Auswärtssieg bei den Columbus Blue Jackets
Die Nashville Predators feiern in der NHL einen 3:1-Auswärtssieg bei den Columbus Blue Jackets. Kevin Fiala bereitet den Siegtreffer zum 2:1 der Gäste vor.
08.11.2017
Patrick Fischer hat den Kern seines Olympia-Teams bereits im Kopf - aber diese Spieler müssen ihren Status diese Woche am Karjala Cup bestätigen
Mit dem Karjala Cup in Helsinki und einem Heimländerspiel in Biel gegen Kanada startet das Nationalteam in die Saison.
08.11.2017
Grosse Freude beim SC Bern über das Weiterkommen in der Champions Hockey League
Der SC Bern und die ZSC Lions qualifizieren sich für die Viertelfinals der Champions Hockey League. Der EV Zug bleibt in der Runde der letzten acht hängen.
07.11.2017
Nicklas Danielsson (links) wird für eine Schwalbe gebüsst
Nicklas Danielsson von Lausanne und Tanner Richard von Genève-Servette werden für das Vortäuschen eines Fouls beziehungsweise einer Verletzung gebüsst.
07.11.2017
Nino Niederreiter im Duell mit Tuukka Rask, dem Torhüter der Boston Bruins
Für die Schweizer NHL-Spieler Nino Niederreiter, Luca Sbisa und Sven Bärtschi setzt es mit ihren Teams in der Nacht auf Dienstag Niederlagen ab. Niederreiter schiesst seinen zweiten Saisontreffer.
07.11.2017
Findet der Zuger Trainer Harold Kreis die richtigen Worte?
Einzig die ZSC Lions gehen von den Schweizer Teams mit einem Vorsprung (3:1) in die Achtelfinal-Rückspiele der Champions Hockey League am Dienstagabend. Bern und Zug müssen jeweils ein Tor aufholen.
07.11.2017
Der schwedische Verteidiger Jonas Junland (29) skort für Lausanne regelmässig und war auch schon Träger des gelben Topskorer-Helms
Der HC Lausanne bindet einen wichtigen Leistungsträger. Der auf die letzte Saison hin zu den Waadtländern gestossene Schwede Jonas Junland erhält laut "24 heures" einen neuen Zweijahresvertrag.
06.11.2017
Patrick Fischer musste für den Karjala Cup einige Änderungen im Aufgebot vornehmen
Weil einige Spieler verletzt ausfallen, nominiert der Schweizer Nationalcoach Patrick Fischer für den Karjala Cup drei Spieler nach.
06.11.2017
Der letzte Einsatz für Colorado: Matt Duchene verlässt in der Partie gegen die New York Islanders Mitte des ersten Drittels das Eis, weil er nach Ottawa wechselt
In der NHL-Partie zwischen den New York Islanders und den Colorado Avalanche (6:4) ereignet sich im ersten Drittel ein Kuriosum. Matt Duchene verlässt das Eis, weil er den Klub wechselt.
06.11.2017
Nico Hischier konnte die Niederlage der New Jersey Devils trotz zweier Torvorlagen nicht verhindern
Nico Hischier und Sven Andrighetto erzielen in der NHL je zwei Assists, kassieren aber Niederlagen. New Jersey verliert in Calgary im Penaltyschiessen, Colorado unterliegt den New York Islanders.
06.11.2017
Alex Reinhard muss bei La Chaux-de-Fonds seinen Platz räumen
Beim HC La Chaux-de-Fonds kommt es zu einem Trainerwechsel. Alex Reinhard ist per sofort nicht mehr Chefcoach beim Achten der Swiss League.
05.11.2017
KHL-Präsident Dimitri Tschernyschenko erwägt im Streit um Dopingsperren für russische Athleten harte Gegenmassnahmen
Im Streit um Dopingsperren für russische Athleten droht die Kontinentale Hockey Liga (KHL) mit einem Boykott der Olympischen Winterspiele 2018.
05.11.2017
Sven Bärtschi (links) feiert mit Teamkollege Markus Granlund einen Treffer
Erfolgreicher Abend für Schweizer NHL-Cracks: Fünf von von sechs Teams mit Schweizer Beteiligung können Siege feiern. Besonders erfreulich verläuft Sven Bärtschis Auftritt mit den Vancouver Canucks.
05.11.2017
Zufriedene Gesichter bei den Rapperswil-Jona Lakers, dem souveränen Leader der Swiss League
Die Rapperswil-Jona Lakers bauen die Tabellenführung in der Swiss League auf acht Punkte aus.
04.11.2017
Jacob Micflikier lässt sich als Biel Matchwinner feiern
Biel schafft bei Ambri-Piotta nach einem 1:3-Rückstand nach 42 Minuten dank einem starken Finish noch einen 4:3-Sieg nach Verlängerung.
04.11.2017
Fribourgs Topskorer Michal Birner bringt die Davoser Defensive arg in Bedrängnis. Der Tscheche trifft gleich doppelt
Fribourg-Gottéron beendet mit einem 3:1-Sieg eine Negativserie von sieben Spielen gegen den HC Davos.
04.11.2017
Kevin Schläpfer kassiert im Derby gegen den ZSC die erste Niederlage als Chefcoach von Kloten
Kloten verliert im dritten Spiel unter dem neuen Trainer Kevin Schläpfer zum ersten Mal. Der Tabellenletzte unterliegt im Derby gegen die ZSC Lions 3:5.
04.11.2017
7. Niederlage in Folge: Lange Gesichter beim EV Zug
Der EV Zug schlittert in der National League immer tiefer in die Krise. Die Zentralschweizer kassierten beim 1:2 in Bern bereits die siebte Meisterschaftsniederlage in Folge.
04.11.2017
Luganos Luca Fazzini glänzte in Langnau als Doppeltorschütze
Der HC Lugano feiert den 14. Sieg in den letzten 15 Direktduellen gegen die SCL Tigers. Die Bianconeri gewinnen auswärts 4:2
04.11.2017
In Hochform: Nach zwei Toren am Freitag in Davos trifft Berns Simon Bodenmann (Nummer 23) auch am Samstag gegen Zug
Der souveräne Leader SC Bern wird in einer Revanche des letzten Playoff-Finals vom ersatzgeschwächten EV Zug kaum gefordert. Der 2:1-Sieg der Berner fällt zu knapp aus.
04.11.2017
AHL statt NHL: Der Zürcher Goalie Reto Berra wurde in Nordamerika degradiert
Nach zwei Teileinsätzen in der NHL ist für Reto Berra die Zeit in der besten Eishockey-Liga der Welt vorerst vorbei. Der Schweizer Goalie muss den Gang in die AHL antreten.
04.11.2017
Lieferte beim 5:3 gegen die Anaheim Ducks eine überragende Vorstellung ab: Nashvilles Captain Roman Josi
In der Nacht auf Samstag stehen fünf Schweizer in der NHL im Einsatz. Vier von ihnen skoren, einer davon wird zum besten Spieler gewählt.
04.11.2017
Langenthals Brent Kelly bereitet in Olten zwei Treffer vor. (Archivbild)
Meister SC Langenthal gewinnt in Olten das Verfolgerduell in der Eishockey Swiss League mit 4:1. Der spielfreie Leader Rapperswil-Jona bleibt sieben Punkte vor Olten und zehn vor Langenthal.
03.11.2017
Biels Samuel Lofquist prüft den Langnauer Keeper Ivars Punnenovs
Nach zuletzt fünf Niederlagen in Serie gelingt dem EHC Biel im Strichkampf gegen die SCL Tigers ein kapitaler Sieg. Das 2:1 der Seeländer verschafft Trainer Mike McNamara wieder etwas Luft.
03.11.2017
Berns Jérémie Kamerzin (rechts) lässt gegen den Davoser Marc Wieser die Muskeln spielen
Der SC Bern entscheidet auch den zweiten Vergleich mit dem HC Davos in dieser Saison für sich. Der Meister fügt den Bündnern beim 1:6 im Klassiker die höchste Saisonniederlage zu.
03.11.2017
Lino Martschini hält die Zuger mit zwei Toren zunächst im Spiel
In Zug läuft nichts mehr. Im Heimspiel gegen Fribourg-Gottéron setzt es mit 4:6 die sechste Niederlage hintereinander ab. Vorher hat der EVZ neun von zehn Partien gewonnen.
03.11.2017
Ramon Untersander und die Berner klatschen nach dem frühen 3:0 ab
Der SC Bern marschiert in der National League souverän vorne weg. Beim 6:1 in Davos gelangt der Leader zum 13. Sieg aus den letzten 14 Spielen. Fribourg, Lugano und Biel gewinnen ebenfalls.
03.11.2017
Raffaele Sannitz (links) trennt Ambris Michael Fora vom Puck
Im dritten Tessiner-Derby der Saison kommt Lugano gegen Ambri-Piotta mit einem 3:1 zum zweiten Sieg. Sébastien Reuille besorgt in der 53. Minute die Vorentscheidung für den Favoriten.
03.11.2017
Broc Little spielt auch nächste Saison im Trikot des HCD
Der HC Davos stellt die Weichen für die nächste Saison und verlängert die Verträge mit dem amerikanischen Stürmer Broc Little (29) und dem schwedischen Verteidiger Magnus Nygren (27) um ein Jahr.
03.11.2017
Überzählig: Dem Zürcher Goalie Reto Berra droht in Nordamerika der Gang in die AHL
Die Anaheim Ducks setzen Goalie Reto Berra wie erwartet auf die Waiver-Liste. Findet sich kein Abnehmer, muss der 30-jährige Zürcher Goalie in die AHL.
03.11.2017
Wird wie Jeremy Wick dem Genève-Servette HC im nächsten Spiel gegen Kloten wegen einer Sperre fehlen: Cody Almond
Genève-Servette muss im nächsten National-League-Spiel am 14. November gegen Kloten auf zwei Spieler verzichten.
03.11.2017
Erstmals Torschütze in dieser Saison: Nino Niederreiter
Nino Niederreiter reiht sich bei Minnesotas 6:3-Heimerfolg gegen Montreal erstmals in dieser NHL-Saison unter die Torschützen. Auch Sven Andrighetto darf einen Sieg vor Heimpublikum bejubeln.
03.11.2017
Romain Loeffel gehörte zu den Torschützen in Genf
Auch im dritten Saisonduell zwischen Genève-Servette und Lausanne setzt sich das Heimteam durch. Die Genfer gewinnen 6:1 und verbessern sich in der Rangliste vom 11. auf den 7. Platz.
02.11.2017
Der Zuger Timo Helbling (rechts) fällt einige Wochen aus
Timo Helbling wird dem EV Zug vier bis sechs Wochen fehlen.
02.11.2017
Simon Bodenmann (vorne/Nummer 23) wechselt auf die nächste Saison hin vom SC Bern zu den ZSC Lions
Die ZSC Lions bestätigen den Transfer von Nationalstürmer Simon Bodenmann. Der 29-Jährige wechselt auf die nächste Saison hin von Meister Bern mit einem Vierjahresvertrag zu den ZSC Lions.
02.11.2017
Interimstrainer Yves Sarault soll in Lausanne einen Vertrag bis zum Saisonende erhalten
Der HC Lausanne stattet seinen bisherigen kanadischen Interims-Headcoach Yves Sarault mit einem Vertrag bis Saisonende aus, obschon es seit dem Trainerwechsel in der Tabelle nach unten ging.
02.11.2017
Roman Josi gelang gegen San Jose der einzige Treffer für die Nashville Predators
Als einziges Team der gesamten NHL bleiben die New Jersey Devils auswärts ungeschlagen. In Vancouver feiern die Devils den neunten Sieg im elften Saisonspiel.
02.11.2017
12. Sieg aus den letzten 14. Ligaspielen: Die Rapperswil-Jona Lakers sind in der Swiss League in Fahrt
Die Rapperswil-Jona Lakers bauen ihre Tabellenführung in der Swiss League wieder auf sieben Punkte aus. Die St. Galler setzen sich im Nachbarduell gegen Winterthur souverän mit 5:1 durch.
01.11.2017
Der EHC Olten ist in der Swiss League seit neun Spielen ungeschlagen
Der EHC Olten feiert in der Swiss League den neunten Sieg in Serie. Die Solothurner bezwingen Thurgau nach einem 0:2-Rückstand mit 6:4.
31.10.2017
Kevin Schläpfer zeigt Emotionen
Der EHC Kloten feiert auch im zweiten Spiel unter Trainer Kevin Schläpfer einen Sieg. Trotz einem 0:2-Rückstand setzen sich die Zürcher auswärts bei den SCL Tigers 3:2 nach Penaltyschiessen durch.
31.10.2017
Kari Jalonen bleibt Cheftrainer beim SC Bern
Der SC Bern setzt weiter auf seinen Erfolgstrainer Kari Jalonen. Der Schweizer Meister verlängert den Vertrag mit dem 57-jährigen Finnen um zwei Jahre bis 2020.
31.10.2017
Robin Grossmann im Dress der Nationalmannschaft
Zugs Robin Grossmann fällt rund drei Monate aus. Der 30-jährige Nationalverteidiger muss sich einer Schulteroperation unterziehen.
31.10.2017
Mark Streit spielte länger in Nordamerika, als er es sich erträumt hatte
Mark Streit hat sich das Ende seiner Spieler-Karriere anders vorgestellt. Der Berner kann aber erhobenen Hauptes abtreten, wie er im Gespräch erklärt.
31.10.2017
Olten - im Bild nach einem Treffer im Cup-Achtelfinal gegen Biel - hat den Spitzenkampf auswärts gegen die Rapperswil-Jona Lakers 3:2 gewonnen
Der EHC Olten macht die Eishockeymeisterschaft in der Swiss League wieder spannend. Die Oltner gewinnen den Spitzenkampf bei Leader Rapperswil-Jona Lakers mit 3:2.
29.10.2017
Entschied die Partie gegen Lausanne mit dem 6:4: Luganos Maxime Lapierre
Der HC Lugano setzt sich gegen Lausanne dank drei Toren in den letzten vier Minuten 6:4 durch. Es ist für die Bianconeri der fünfte Heimsieg in Serie.
28.10.2017
Kassierte in dieser Szene das 0:2 durch den Davoser Broc Little: Zugs Goalie Tobias Stephan
Das Tief des EV Zug hält an. Der diesjährige Playoff-Finalist unterlag unterliegt in Davos 3:4 und erleidet die fünfte Niederlage in Serie in der National League.
28.10.2017
Ein Bild, das die Zuschauer in Bern vier Mal zu sehen bekamen: jubelnde SCB-Spieler in der Partie gegen Biel
Der Titelverteidiger SC Bern bezwingt den Kantonsrivalen Biel 4:1 und feiert den 12. Sieg in den letzten 13 Meisterschaftsspielen.
28.10.2017
Die Spieler von Rapperswil-Jona hatte erneut Grund zum Jubeln (Archivbild)
Die Rapperswil-Jona Lakers lassen sich in der Swiss League auch in Biasca nicht stoppen. Der Leader tut sich beim Schlusslicht aber schwer und gewinnt nur 4:3.
27.10.2017
Jay McClement (vorne) wechselt von der NHL in die Swiss League
Der EHC Olten reagiert auf den Ausfall des an einer Gehirnerschütterung leidenden Ryan Vesce und verpflichtet mit dem Kanadier Jay McClement einen Defensivcenter mit langjähriger NHL-Erfahrung.
27.10.2017
Josh Holden brachte die EVZ Academy auf den richtigen Weg (Archivbild)
Der Swiss-League-Klub La Chaux-de-Fonds bezieht eine überraschende Niederlage. Die Neuenburger verlieren vor über 2000 Zuschauern das Heimspiel gegen die EVZ Academy 1:3.
25.10.2017
Jubelnde Rapperswiler nach dem Triumph im Spitzenkampf gegen Langenthal
Das Duell Erster gegen Zweiter in der Swiss Eishockey League führt vorerst zu einer Zäsur an der Tabellenspitze. Die Rapperswil-Jona Lakers besiegen Langenthal mit 3:2.
24.10.2017
Die Rapperswil-Jona Lakers müssen sich gegen Ajoie erstmals seit neun Spielen wieder geschlagen geben (Archivbild)
Nach neun Siegen in Folge werden die Rapperswil-Jona Lakers in der Swiss League zurückgebunden. In Pruntrut gegen Ajoie kassieren die St. Galler mit 2:4 die zweite Niederlage in dieser Saison.
20.10.2017
Langenthal kassierte gegen Visp eine unglückliche Niederlage (Archivbild)
Langenthal kann den Rückstand auf Leader Rapperswil-Jona in der Swiss League nur um einen Punkt auf deren sechs reduzieren. Die Oberaargauer verlieren zuhause gegen Visp mit 2:3 nach Verlängerung.
18.10.2017
Rapperswiler Spieler haben derzeit viel zu Jubeln - gegen Thurgau resultierte mit 4:3 nach Penaltyschiessen der neunte Sieg hintereinander
In der Swiss League geben die Rapperswil-Jona Lakers gegen Thurgau (4:3 nach Penaltyschiessen) und Langenthal gegen die GCK Lions (4:3 nach Verlängerung) überraschend einen Punkt ab.
17.10.2017
Die Rapperswil-Jona Lakers feierten den 9. Sieg im 10. Spiel
Die Rapperswil-Jona Lakers (3:1 gegen Visp) und der letztjährige B-Meister Langenthal (5:1) bauten ihren Vorsprung an der Spitze der Swiss League aus.
15.10.2017
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
Schloss Vaduz
Zu gewinnen 1 Ravensburger Puzzle Schloss Vaduz
31.10.2017
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Facebook
Finance News
Top