Schweizermeisterschaft2

Die Spieler vom FC Wil erhalten in der neuen Saison ihre Anweisungen nicht mehr von Maurizio Jacobacci
Der FC Wil hat die Nachfolge von Trainer Maurizio Jacobacci geregelt. Auf die neue Saison hin übernimmt der Deutsche Konrad Fünfstück beim Challenge-League-Verein.
18.06.2017
Johan Vonlanthen setzt seine Karriere beim FC Wil in der Challenge League fort
Der FC Wil verlängert den Vertrag mit dem offensiven Mittelfeldspieler Johan Vonlanthen um zwei weitere Jahre bis Juni 2019.
17.06.2017
Ranko Jakovljevic ist neuer Trainer beim FC Wohlen
Der FC Wohlen engagiert Ranko Jakovljevic als neuen Trainer. Zudem verpflichten die Aargauer für die neue Challenge-League-Saison den ehemaligen Nationaltorhüter Pascal Zuberbühler als Goalie-Trainer.
15.06.2017
Tomislav Puljic wechselt von Luzern zu Vaduz
Der langjährige Luzerner Innenverteidiger Tomislav Puljic wechselt laut mehreren Medienberichten zum FC Vaduz.
12.06.2017
Trainer Baldo Raineri muss wie 17 Spieler den FC Chiasso verlassen
Der FC Chiasso wird in der Challenge League mit einer komplett veränderten Mannschaft in die neue Saison gehen.
07.06.2017
Marinko Jurendic (39) will als neuer Trainer des FC Aarau im professionellen Fussball Fuss fassen
Einen Tag nach der Entlassung von Marco Schällibaum präsentiert der Challenge-League-Verein FC Aarau den neuen Trainer. Marinko Jurendic wechselt von Kriens (Promotion League) zu den Aargauern.
07.06.2017
Marco Schällibaum in Aarau entlassen, zwei Monate nachdem sein Vertrag bis 2018 verlängert worden ist
Genau zwei Monate nach der Vertragsverlängerung bis 2018 trennt sich Aarau von Trainer Marco Schällibaum. Die sportliche Entwicklung der Challenge-League-Equipe gefällt dem Verwaltungsrat nicht mehr.
06.06.2017
Masseur Hermann Burgermeister verlässt den FC Zürich nach 42 Jahren
Der FC Zürich fährt in seinem 36. und letzten Spiel der Challenge-League-Saison mit einem 3:0 gegen Wohlen den 26. Sieg ein. Gefeiert wird am Ende auch der scheidende Masseur Hermann Burgermeister.
03.06.2017
Trainer Maurizio Jacobacci gibt in Wil keine Anweisungen mehr
Trainer Maurizio Jacobacci muss den taumelnden Challenge-League-Klub FC Wil verlassen. Der auslaufende Vertrag mit dem Italo-Berner wird nicht verlängert.
03.06.2017
Das Duell zwischen Wohlen und Chiasso wird auch in der kommenden Saison in der Challenge League stattfinden
Wohlen und Chiasso können die kommende Saison in der Challenge League planen. Die Lizenzkommission der Swiss Football League (SFL) hat den beiden Klubs in zweiter Instanz die Lizenz erteilt.
31.05.2017
Präsident Ancillo Canepa verkündet ein Defizit für das Jahr 2016
Ancillo Canepa, der Präsident und Mehrheitsaktionär im FC Zürich, muss im "Weissen Saal" des Zürcher Volkshauses bei der Generalversammlung rote Zahlen verkünden.
29.05.2017
FCZ-Stürmer Raphael Dwamena trifft gegen Schaffhausen zweimal
Der FC Zürich beendet in der vorletzten Challenge-League-Runde die Siegesserie des FC Schaffhausen. Der Aufsteiger setzt sich auswärts mit 4:0 durch.
27.05.2017
Auch ohne den erhofften Aufstieg können sich die Xamaxiens noch freuen
Neuchâtel Xamax und Le Mont trennen sich zum Abschluss der 34. Runde in der Challenge League 2:2. Die Gäste, die wegen fehlender Lizenz absteigen, holen nach dem Seitenwechsel einen 0:2-Rückstand auf.
22.05.2017
Erfolgstrainer Murat Yakin (links) mit Schaffhausens Präsident Aniello Fontana
Murat Yakin erweitert die Erfolgsserie mit dem FC Schaffhausen dank dem 3:1 gegen Winterthur in der Challenge League auf acht makellose Spieltage.
21.05.2017
Vergeblicher Kampf von FCZ-Stürmer Raphael Dwamena gegen Wils Dylan Stadelmann
Der FC Zürich leistet sich 48 Stunden nach der Promotion eine ernüchternde 0:2-Heimniederlage gegen den Tabellenletzten Wil.
20.05.2017
Aufstieg perfekt: Der FCZ-Anhang kann sich dank Schützenhilfe aus Schaffhausen über die Rückkehr in die Super League freuen. (Archivbild)
Der Aufstieg des FC Zürich in die Super League steht fest. Der Stadtklub kann von Verfolger Xamax nicht mehr eingeholt werden, weil die Neuenburger in der auswärts gegen Schaffhausen 1:2 verlieren.
18.05.2017
Der FC Zürich und Servette lieferten sich ein ausgeglichenes Duell
Der FC Zürich kann die Korken noch nicht knallen lassen. Der Leader der Challenge League kommt in der 33. Runde gegen Servette nicht über ein 1:1 hinaus.
17.05.2017
Trainer Umberto Romano bleibt beim FC Winterthur in der Verantwortung
Der FC Winterthur bestätigt laut der Zeitung "Landbote" sein Trainer-Duo Umberto Romano/Dario Zuffi für eine Saison.
17.05.2017
Uli Forte steht mit dem FC Zürich kurz vor der Rückkehr in die Super League
In der 33. Runde der Challenge League kann der Aufstieg des FC Zürich Tatsache werden. Wenn die Zürcher ihr Heimspiel gegen Servette gewinnen und Neuchâtel Xamax beim FC Schaffhausen nicht siegt.
17.05.2017
Steven Deana stand bereits eine Saison im Tor des FC Aarau
Torhüter Steven Deana kehrt auf die kommende Saison hin nach einem einjährigen Abstecher zum Challenge-League-Konkurrenten FC Wil zum FC Aarau zurück.
16.05.2017
Murat Yakins Schaffhausen hatte alles im Griff
Der FC Schaffhausen setzt seine Erfolgsserie in der Challenge-League-Rückrunde eindrücklich fort. Die Mannschaft von Murat Yakin deklassiert in der 32. Runde Chiasso auswärts mit 0:6.
15.05.2017
Schütze des einzigen Tores im Romand-Derby: Xamax-Stürmer Pedro Teixeira
Neuchâtel Xamax erringt in der 32. Runde der Challenge League einen hochverdienten 1:0-Heimsieg im Nostalgie-Derby gegen Servette. Dennoch sinken die Aufstiegschancen der Neuenburger drastisch.
14.05.2017
Kurz vor dem Aufstieg in die Super League: FCZ-Trainer Uli Forte
Der FC Zürich steht kurz vor dem sofortigen Wiederaufstieg. Nach einem 3:0-Sieg im Kantonalduell in Winterthur fehlt den Zürchern nur noch ein Sieg aus vier Spielen.
13.05.2017
Sions Stürmer Léo Itaperuna (links) im Zweikampf mit Thuns Verteidiger Mickaël Facchinetti (30. April 2017)
Der FC Aarau treibt seine Kaderplanung für die nächste Challenge-League-Saison voran. Mit Léo Itaperuna und Michael Siegfried stossen zwei Spieler mit Erfahrung in der Super League zu den Aargauern.
09.05.2017
Raphael Dwamena traf zweimal
Der FC Zürich verteidigt an der Spitze der Challenge League seinen Vorsprung von neun Punkten auf Neuchâtel Xamax. Im Montagsspiel der 31. Runde gewinnen die Zürcher daheim gegen Le Mont 5:1.
08.05.2017
Der FC Le Mont (im Bild Präsident Serge Duperret) steigt am Saisonende aus der Challenge League ab
Der FC Le Mont verzichtet wie erwartet auf einen Rekurs gegen den Entscheid der Lizenzverweigerung und steigt damit Ende Saison aus der Challenge League ab.
08.05.2017
Doppeltorschütze gegen Aarau: Shkelqim Demhasaj vom FC Schaffhausen
Der FC Schaffhausen bleibt in der Challenge League das beste Team in der Rückrunde. In der 31. Runde kommt das Team von Murat Yakin beim 4:0 gegen Aarau zum 9. Sieg im 13. Spiel seit der Winterpause.
07.05.2017
In Wil Doppeltorschütze: Raphaël Nuzzolo
Der FC Wil kassiert gegen Neuchâtel Xamax im 13. Spiel der Challenge-League-Rückrunde die zehnte Niederlage. Doch der Schaden hält sich trotz dem 0:4 in Grenzen.
06.05.2017
Marco Schällibaum (links) behielt gegen Uli Fortes FC Zürich die Oberhand
Just beim formschwachen Aarau kassiert der FC Zürich die zweite Niederlage in der Challenge League. Der Leader unterliegt im Brügglifeld 1:3.
04.05.2017
Der Schaffhauser Shkelqim Demhasaj jubelt nach einem Treffer (Archivbild)
Im letzten Spiel der 30. Runde setzt sich Schaffhausen im Duell zweier formstarker Teams gegen Servette 2:1 durch. Das Team von Murat Yakin kommt in der Rückrunde zum achten Sieg im zwölften Spiel.
01.05.2017
Kevin Bua verlässt den FCZ Richtung Basel
Der FC Basel gewinnt das Tauziehen um Kevin Bua. Der 22-jährige Offensivspieler wechselt vom Super-League-Absteiger FC Zürich zum Meister.
08.07.2016
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
vodoo
1 x 2 Karten für Freitag, 7. Juli zu gewinnen
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Facebook
Finance News
Top