Schweizermeisterschaft

Der FC Lugano kann in der 31. Runde einen grossen Schritt zum Klassenerhalt machen. Die Tessiner treffen am Samstag auswärts auf die Grasshoppers.
vor 5 Stunden
Achter Trainerwechsel der Super-League-Saison: Lausanne setzt Fabio Celestini ab. Der Entscheid fällt wenige Stunden nach dem 0:1 im Heimspiel gegen Luzern.
20.04.2018
Der FC Zürich muss im Saisonendspurt in der Super League auf Umaru Bangura und Yassin Maouche verzichten. Beide fallen bis zum Saisonende verletzt aus.
20.04.2018
Der Vereinsleitung von Lausanne-Sport setzt Fabio Celestini als Trainer der ersten Mannschaft ab. Der Entscheid gegen Celestini fällt in den Stunden nach der 0:1-Heimniederlage gegen Luzern.
20.04.2018
Luzerns Stürmer Pascal Schürpf entscheidet auswärts gegen Lausanne-Sport kurz vor dem Ende ein typisches 0:0-Spiel für die Gäste.
19.04.2018
Vor dem Heimspiel vom Donnerstag gegen Luzern ist Lausanne-Sport das schwächste Team der Super League in diesem Jahr. Nur sechs Punkte holten die Waadtländer seit der Winterpause in zehn Spielen.
19.04.2018
Der FC Basel kommt zum vierten Sieg in Folge und verschärft die Krise bei den Grasshoppers. Mohamed Elyounoussi sichert mit seinem Treffer eine gute Viertelstunde vor Schluss den verdienten 1:0-Sieg.
18.04.2018
Die Meisterparty der Young Boys wird noch nicht an diesem Wochenende steigen. Im vierten Berner Derby der Saison büsst der Leader beim 2:2 in Thun zum dritten Mal Punkte ein.
18.04.2018
Der FC Zürich findet zum Erfolg zurück. Nach über einem Monat und fünf Partien ohne Sieg setzt sich der FCZ daheim gegen St. Gallen mit 4:0 durch.
18.04.2018
Nach drei erbaulichen Auftritten erleidet der FC Sion in der Super League einen argen Dämpfer. Die Walliser ziehen zu Hause im Kellerduell gegen Lugano mit einem enttäuschenden 0:1 den Kürzeren.
18.04.2018
Der FC Sion ist nach vier von fünf Spielen der 30. Super-League-Runde wieder Letzter. Die enttäuschenden Walliser beziehen im Kellerduell mit Lugano eine empfindliche 0:1-Heimniederlage.
18.04.2018
Sieben Runden vor Schluss steckt in der Super League die halbe Liga im Abstiegskampf. Akut bedroht sind die Grasshoppers. Der 6. Platz trügt. Mehr Unruhe als auf dem GC-Campus herrscht nirgendwo.
18.04.2018
Der FC Luzern verlängert die Zusammenarbeit mit dem derzeit verletzten Serben Lazar Cirkovic. Der neue Vertrag mit dem Innenverteidiger hat bis Ende Juni 2021 Gültigkeit.
17.04.2018
Dem FC Sion droht ein zweijähriges Teilnahme-Verbot an europäischen Wettbewerben. Die UEFA sanktioniert den Super-League-Klub wegen Nicht-Einhaltens der Lizenzbestimmungen. Die Walliser rekurrieren.
16.04.2018
Die Grasshoppers müssen im Abstiegskampf der Super League ohne ihren Leader im Mittelfeld auskommen. Der Kroate Marko Basic hat sich am Samstag bei der 1:2-Niederlage gegen St. Gallen schwerer verletzt als befürchtet. Nach dem Foul von Yrondu Musavu-King zog sich der 29-Jährige einen Kreuzbandriss sowie eine Meniskusverletzung am rechten Knie zu.
16.04.2018
Während FCZ-Trainer Ludovic Magnin darauf zählt, dass seine Vorstellung von Fussball irgendwann Punkte bringen wird, zählt sein Gegenüber Adi Hütter die Siege seiner Young Boys, der Meisterkandidaten.
15.04.2018
Derweil Basel wenigstens Platz 2 hinter den entrückten Young Boys festigte, schlittert Lausanne ans Tabellenende. Fabio Celestini ärgert sich über das 1:2 und gerät immer mehr unter Druck.
15.04.2018
YB musste kein brillantes Spiel zeigen, um in der elften Partie der Rückrunde den zehnten Sieg einzufahren. Gute Noten verdienen sich die Berner beim 1:0 gegen Zürich dennoch. Die Zürcher aber auch.
15.04.2018
Der Luzerner Goalie-Flop der Runde ermöglicht dem abstiegsgefährdeten FC Sion einen in der Endabrechnung womöglich wertvollen 1:0-Sieg.
15.04.2018
Der FC Sion gewinnt in Luzern 1:0 und lanciert den Abstiegskampf in der Super League definitiv neu: In der unteren Tabellenhälfte sind fünf Teams innerhalb von einem Punkt klassiert.
15.04.2018
Auswärts gegen Luzern anzutreten, die zweitbeste Mannschaft seit der Winterpause, ist für Sion keine einfache Aufgabe. Dennoch könnte das Schlusslicht am Sonntagnachmittag die Lücke schliessen.
15.04.2018
Der FC Thun kommt in Lugano zu einem ebenso wichtigen wie glückhaften Punkt. Die Berner Oberländer treffen in der 82. Minute mit ihrem zweiten Torschuss zum 1:1.
14.04.2018
Die Grasshoppers gewinnen beim Einstand von Mathias Walther als Interimstrainer auch das sechste Spiel in Folge nicht. Sie verlieren daheim gegen den FC St. Gallen nach zwei späten Gegentoren 1:2.
14.04.2018
GC müsste die Planung der neuen Saison an die Hand nehmen, aber die kritische Lage in der Tabelle lässt es nicht zu. Denn der Sportchef Mathias Walther ist jetzt auch der Trainer Mathias Walther.
14.04.2018
Der FC Basel muss auf unbestimmte Zeit auf Mittelfeldspieler Taulant Xhaka verzichten.
12.04.2018
Mit einem 3:0-Heimsieg im Nachtragsspiel gegen den FC Zürich hält Basel den Rückstand auf Leader YB bei 13 Punkten. Das 2:0 nach 71 Minuten ist Valentin Stockers erstes Tor nach der Rückkehr.
11.04.2018
Im heutigen Nachtragsspiel gegen Zürich geht es für den FC Basel darum, den Schaden, also den Rückstand auf Leader YB, nicht noch grösser werden zu lassen.
11.04.2018
Der FC Thun verlängert die Verträge mit den Routiniers Nelson Ferreira und Guillaume Faivre. Ferreira unterschreibt bis 2019, Goalie Faivre erhält einen bis 2020 gültigen Kontrakt.
10.04.2018
Die Verbindung zwischen Murat Yakin und den Grasshoppers ist nach knapp acht Monaten bereits zu Ende. Der Trainer muss den Rekordmeister per sofort verlassen. Ein Interims-Trio übernimmt.
10.04.2018
Der FC Lugano zieht nach zuletzt sechs Niederlagen in Folge die Reissleine und trennt sich von Trainer Pierluigi Tami. Als Nachfolger steht offenbar der frühere Chiasso-Coach Guillermo Abascal bereit.
09.04.2018
Die Young Boys müssen während rund vier Wochen auf Djibril Sow verzichten. Der 21-jährige Mittelfeldspieler fällt mit einer Verletzung im linken Oberschenkel aus.
09.04.2018
Marek Suchy vom Super-League-Zweiten Basel wird nach seinem Platzverweis (Notbremse) gegen Lugano (1:0) für eine Partie gesperrt.
09.04.2018
Seit langem wird gewerweisst, wann der Meistertitel der Young Boys Tatsache wird. Die Spieler können das Thema nicht mehr hören. Dabei liefern sie im Wochentakt Argumente für Party-Planungen ab.
08.04.2018
Der FC kann hat auch im Heimspiel gegen Basel seine Negativserie nicht stoppen. Trotz mehr als einer Stunde in Überzahl verlieren die Tessiner 0:1 und beziehen die sechste Niederlage in Folge.
08.04.2018
Der Tabellenletzte Sion siegt im Strichduell in Lausanne dank einer Doublette von Carlitos 2:0 und kommt zum ersten Auswärtssieg seit dem 21. September.
08.04.2018
Das Spitzenspiel zwischen dem Dritten St. Gallen und Leader YB bietet viel Spektakel: Sechs Treffer, Chancen en masse, aber keine neue Erkenntnis. Die Young Boys bleiben durch das 4:2 auf Titelkurs.
08.04.2018
Der FC Sion verkürzt dank eines 2:0-Sieges in Lausanne den Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz auf drei Punkte. Das Spitzenduo YB und Basel gewinnt ebenfalls.
08.04.2018
Die Young Boys und der FC Basel stehen im Rahmen der 28. Super-League-Runde am Sonntagnachmittag jeweils auswärts im Einsatz: YB in St. Gallen, der FCB in Lugano.
08.04.2018
Der FC Zürich und die Grasshoppers trennen sich im 270. Derby 1:1. Goalie Yanick Brecher bewahrt den FCZ in der Nachspielzeit mit zwei Paraden vor der drohenden Niederlage.
07.04.2018
Für den FC Luzern setzt es im neunten Super-League-Auftritt unter Trainer Gerardo Seoane die erste Niederlage ab. Die Innerschweizer unterliegen in Thun 0:1.
07.04.2018
Der FC Zürich und die Grasshoppers trennen sich im Stadtzürcher Derby 1:1. Der Punktgewinn für die Gäste ist nach einer klaren Leistungssteigerung mehr als verdient. Thun siegt gegen Luzern 1:0.
07.04.2018
Bei den Grasshoppers brennt vor der 28. Runde der Super League der Baum. Zur sportlichen Talfahrt kommen interne Querelen. Trainer Murat Yakin darf vor dem Zürcher Derby nicht reden.
07.04.2018
Der 20-jährige Linksverteidiger Tobias Schättin wechselt per sofort und bis Ende der aktuellen Saison leihweise vom FC Winterthur zum FC Zürich.
12.03.2018
Aleksandar Cvetkovic (22) wechselt per sofort von Wohlen in die Super League zu den Grasshoppers.
16.02.2018
Der Schweizer Nachwuchs-Internationale Adonis Ajeti (20) wird ab der kommenden Saison mit seinem Zwillingsbruder und Wohnpartner Albian für den Super-League-Klub St. Gallen spielen.
31.03.2017
Der FC Schaffhausen verpflichtet den Kameruner Christian Zock und leihweise den gebürtigen Schaffhauser Danilo Del Toro.
01.10.2016
Der FC Zürich verliert einen weiteren Nachwuchsspieler an einen Super-League-Klub. Aldin Turkes zieht es zum FC Vaduz.
01.08.2016
Seit Monaten laufen die Verhandlungen um den neuen TV-Vertrag für den Schweizer Klubfussball. Mittlerweile wurde eine Einigung erzielt.
20.06.2016
Der FC Luzern leiht für ein Jahr von Meister FC Basel den 19-jährigen Nachwuchsstürmer Cedric Itten aus. Auch Simon Grether wechselt von Wohlen in die Super League.
18.06.2016
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
openhair
Zu gewinnen 1 x 2 Karten für das Metal Festival am 4. und 5. Mai auf der Sportanlage Rheinau in Balzers
09.04.2018
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Facebook
Finance News
Top