Schweizermeisterschaft

Der Pokal ging im Mai an den FC Basel
Der FC Basel beginnt die Titelverteidigung im Cup beim Erstligisten Wettswil-Bonstetten. Auf die Young Boys und Luzern warten in der 1. Hauptrunde Lokalrivalen.
vor 10 Stunden
Der frühere FCZ-Goalie David Da Costa kehrt in die Schweiz zu Lugano zurück
David Da Costa (31) kehrt nach einem zweijährigen Engagement beim Serie-B-Vertreter Novara in die Schweiz zurück.
26.06.2017
Djibril Sow (vorne/im Training mit dem Nationalteam) wechselt zu den Young Boys
Der Schweizer U21-Internationale Djibril Sow geht den umgekehrten Weg von Denis Zakaria. Der 20-jährige Mittelfeldspieler wechselt von Borussia Mönchengladbach zu den Young Boys.
26.06.2017
Andraz Sporar (links), im Bild gegen Nemanja Antonov von den Grasshoppers, verlässt den FC Basel und soll zu Bielefeld nach Deutschland wechseln
Der Stürmer Andraz Sporar wechselt nach Informationen der deutschen Zeitung "Neue Westfälische" leihweise vom FC Basel zu Arminia Bielefeld in die deutsche 2. Bundesliga.
25.06.2017
Fünfter Abgang: Auch Jan Lecjaks verlässt die Young Boys in diesem Sommer
Die Young Boys haben einen weiteren Abgang zu verzeichnen. Der tschechische Linksverteidiger Jan Lecjaks verlässt die Berner in Richtung Zagreb.
24.06.2017
Jean-Paul Boëtius spielt künftig wieder für Feyenoord Rotterdam
Der 23-jährige niederländische Offensivspieler Jean-Paul Boëtius wechselt in die Eredivisie.
23.06.2017
Caroline Abbé (im Vordergrund) spielt neu für die FCZ Frauen
Die 29-jährige Schweizer Nationalspielerin Caroline Abbé kehrt nach sechs Jahren in der Bundesliga in die Schweiz zurück. Die Abwehrspielerin wechselt von Bayern München zum FC Zürich.
23.06.2017
Markus Neumayr zieht es in die Türkei
Auf den Spuren von Eren Derdiyok und Oscar Scarione: Mittelfeldspieler Markus Neumayr verlässt den FC Luzern und wechselt in die Türkei zum Meisterschafts-Zehnten Kasimpasa Istanbul.
22.06.2017
Shkelqim Demhasaj wird künftig für Luzern jubeln
Shkelqim Demhasaj wechselt vom Challenge-League-Klub Schaffhausen zum FC Luzern. Der 21-jährige Schweizer Mittelstürmer mit kosovarischen Wurzeln erhält einen Vertrag bis Ende Juni 2020.
22.06.2017
Albian Ajeti stürmt weiterhin für St. Gallen
Albian Ajeti wechselt in diesem Sommer nicht vom FC St. Gallen zum FC Basel. Beide Klubs bestätigen, dass man die Verhandlungen über einen Transfer des 20-jährigen Stürmers abgebrochen hat.
22.06.2017
Albion Avdijaj spielte letzte Saison für Vaduz
Die Grasshoppers haben sich mit zwei Spielern verstärkt. Der Albaner Albion Avdijaj und der Slowake Michal Fasko stossen zum Team.
21.06.2017
Christian Stübi kündigt per Ende Jahr überraschend in St. Gallen
Der FC St. Gallen sucht per 1. Januar 2018 einen neuen Sportchef, weil der 47-jährige Christian Stübi überraschend seinen Vertrag per Ende Dezember 2017 kündigt.
21.06.2017
Walter Samuel beendete seine Aktivkarriere beim FC Basel
Der frühere Verteidiger Walter Samuel wird beim FC Lugano Assistent des neuen Trainers Pierluigi Tami.
21.06.2017
Marco Schneuwly kehrt dem FC Luzern den Rücken
Der Stürmer Marco Schneuwly wechselt vom FC Luzern mit einem Vertrag über zwei Jahre zum FC Sion.
20.06.2017
Zweiter fordert Ersten: Die Young Boys eröffnen die neue Saison am 22. Juli gegen den Meister FC Basel
Die Super-League-Saison 2017/18 beginnt am Samstag, 22. Juli, mit dem Klassiker zwischen den Young Boys und Meister Basel. Tags darauf steigt das Zürcher Derby zwischen GC und Aufsteiger FCZ.
20.06.2017
Dribbelt künftig im Dress des FC St. Gallen: Nassim Ben Khalifa (hier im Trikot von Lausanne-Sport)
Der FC St. Gallen bastelt weiter an seinem Kader. Die Ostschweizer verpflichten Nassim Ben Khalifa und Philippe Koch.
20.06.2017
Tenuewechsel: Michael Frey gibt das YB-Trikot ab und wechselt zum FC Zürich
Michael Frey wechselt von den Young Boys zum FC Zürich. Der 22-jährige Stürmer unterschreibt beim Super-League-Rückkehrer einen Vierjahresvertrag.
19.06.2017
Abwehrroutinier Alain Rochat nimmt in Lausanne eine neue Herausforderung an
Der 34-jährige Verteidiger Alain Rochat verlässt die Young Boys ein Jahr vor Vertragsende und schliesst sich Lausanne-Sport an. David von Ballmoos wird als neue Nummer 1 im Tor der Berner bestätigt.
19.06.2017
Kevin Mbabu (am Ball) bleibt bei den Young Boys
Die Young Boys übernehmen den spielstarken Aussenverteidiger Kevin Mbabu von Newcastle United definitiv bis Ende Juni 2020.
15.06.2017
Paolo Tramezzani wird neuer Trainer beim FC Sion
Der neue Hoffnungsträger beim FC Sion heisst Paolo Tramezzani. Der frühere Lugano-Coach einigt sich mit den Wallisern über einen Zweijahresvertrag.
15.06.2017
Für Ricardo Costa ist die Zeit beim FCL abgelaufen
Der FC Luzern löst den Vertrag mit dem 36-jährigen portugiesischen Verteidiger Ricardo Costa per sofort und in gegenseitigem Einvernehmen auf.
13.06.2017
Markus Neumayr (rechts) gegen Caio von den Grasshoppers
Gemäss Berichten mehrerer Medien wird Markus Neumayr, deutscher Offensivspieler des FC Luzern, aber der kommenden Saison für Kasimpasa Istanbul spielen.
13.06.2017
ÖFB-Keeper Heinz Lindner wechselt zu den Grasshoppers
Die Grasshoppers verpflichten den österreichischen National-Keeper Heinz Lindner für zwei Jahre.
13.06.2017
Dank Platz 3: Der FC Lugano spielt in der kommenden Saison in der Europa League
Der FC Lugano tätigt im Hinblick auf die kommende Saison zwei Transfers. Die Tessiner nehmen den Abwehrspieler Luca Crescenzi (25) und den Mittelfeldspieler Radomir Milosavljevic (24) unter Vertrag.
12.06.2017
Pierluigi Tami erhielt beim FC Lugano einen Vertrag über zwei Jahre
Der neue Trainer des FC Lugano und Nachfolger von Paolo Tramezzani heisst erwartungsgemäss Pierluigi Tami. Tami einigt sich mit Präsident Angelo Renzetti auf einen für zwei Saisons gültigen Vertrag.
11.06.2017
Dürfte mit Lugano schon bald wieder einen Super-League-Klub trainieren: Pierluigi Tami
Es deutet vieles darauf hin, dass Pierluigi Tami bei Lugano der Nachfolger des zurückgetretenen Trainers Paolo Tramezzani wird.
10.06.2017
Lange Gesichter beim Vorstand nach der Nichtwahl von Jean-Paul Brigger
Bernhard Burgener wird an der 123. Generalversammlung des Vereins FC Basel 1893 standesgemäss zum neuen Vereinspräsidenten gewählt. 1241 der 1530 anwesenden Mitglieder geben Burgener ihre Stimme.
09.06.2017
Tomi Juric vom FC Luzern wird mit Australien am Confederations Cup in Russland teilnehmen
Der FC Luzern muss zum Auftakt der Vorbereitung auf die neue Super-League-Saison auf Stürmer Tomi Juric verzichten. Der Australier reist mit dem Nationalteam an den Confederations Cup nach Russland.
08.06.2017
Der Walliser Jean-Paul Brigger (links) leitet seit 2005 beim Weltverband FIFA den Bereich Technische Entwicklung (TSG)
Die designierte Leitung des FC Basel steht. Zur Führungsriege stossen der ehemalige Schweizer Internationale Jean-Paul Brigger als Delegierter des Verwaltungsrates und Patrick Jost als Marketingchef.
08.06.2017
Paolo Tramezzani löste seinen Vertrag mit dem FC Lugano vorzeitig auf
Trainer Paolo Tramezzani verlässt den FC Lugano bereits nach sechs Monaten wieder.
07.06.2017
Nach dem Jubel die Ernüchterung: Der FC Neunkirch zieht sein Frauenteam vom Spielbetrieb zurück
Der FC Neunkirch, der erst am vergangenen Wochenende mit dem Gewinn des ersten Meistertitels das Double perfekt gemacht hat, zieht seine Frauen-Equipe auf die nächste Saison zurück.
07.06.2017
Stjepan Kukuruzovic jubelt künftig nicht mehr für Vaduz, sondern für den FC St. Gallen
Der FC St. Gallen verstärkt für nächste Saison das Mittelfeld mit Stjepan Kukuruzovic (von Absteiger Vaduz) und Gjelbrim Taipi (von Schaffhausen).
07.06.2017
20 Mal jubelte Seydou Doumbia über seine Meisterschaftstore für den FCB.
Wie schon 2010 ist Seydou Doumbia Torschützenkönig der Super League. Damals war er es in Diensten der Young Boys, heute als Goalgetter von Meister Basel. Geändert hat sich nicht alles.
04.06.2017
Adonis Ajeti (links) spielt nächste Saison beim FC St. Gallen
Der Schweizer Nachwuchs-Internationale Adonis Ajeti (20) wird ab der kommenden Saison mit seinem Zwillingsbruder und Wohnpartner Albian für den Super-League-Klub St. Gallen spielen.
31.03.2017
Hat zwei neue Spieler zur Verfügung: Schaffhausens Coach Axel Thoma
Der FC Schaffhausen verpflichtet den Kameruner Christian Zock und leihweise den gebürtigen Schaffhauser Danilo Del Toro.
01.10.2016
Aldin Turkes (rechts) hier noch als Gegenspieler von Vaduz-Torhüter Peter Jehle
Der FC Zürich verliert einen weiteren Nachwuchsspieler an einen Super-League-Klub. Aldin Turkes zieht es zum FC Vaduz.
01.08.2016
Die Rede ist von 35 Millionen Franken vom bisherigen Partner Swisscom/Teleclub für die medialen Rechte an der Super League und der Challenge League
Seit Monaten laufen die Verhandlungen um den neuen TV-Vertrag für den Schweizer Klubfussball. Mittlerweile wurde eine Einigung erzielt.
20.06.2016
Itten stürmt im Zukunft nicht mehr im FCB-Dress, sondeern im Trikot des FC Luzern
Der FC Luzern leiht für ein Jahr von Meister FC Basel den 19-jährigen Nachwuchsstürmer Cedric Itten aus. Auch Simon Grether wechselt von Wohlen in die Super League.
18.06.2016
Die Thuner feiern Heimsieg gegen St. Gallen
Der FC Thun überrascht nach einer Welle von Abgängen im Sommer mit einem starken Saisonstart. Die Berner Oberländer rücken dank einem 3:1-Erfolg gegen St. Gallen auf Position 3 vor.
17.08.2014
Marco Streller traf zum zwischenzeitlichen 2:0 für die Basler
Dem blamablen 0:2 gegen St. Gallen folgt zumindest resultatmässig ohne Verzögerung die Reaktion des FC Basel. Der topklassierte FCB setzt sich auswärts gegen Sion mühevoll 3:2 durch.
17.08.2014
Kopfball des Luzerners Wiss (links), Djimsiti in der Zuschauerrolle
Der FC Luzern bleibt auch nach der 6. Runde der Super League sieglos. Gegen den Leader FCZ erreicht der Tabellen-Vorletzte aber immerhin ein 1:1.
16.08.2014
Kahraba schoss die Hoppers in der 6. Minute in Führung
GC kommt in der Super League im sechsten Anlauf zum ersten Saisonsieg. Dank dem 2:1 in Aarau rücken die Hoppers vor. Kahraba und Ngamukol (6./80.) markieren die entscheidenden Tore.
16.08.2014
Ridge Mobulu bewahrte Luzern vor Niederlage in Vaduz
Der FC Luzern kommt bei Aufsteiger Vaduz noch zu einem Unentschieden. "Joker" Ridge Mobulu gleicht in der 94. Minute zum 1:1 aus.
13.08.2014
St. Gallens Mario Mutsch (r.) gegen den Aarauer Luca Radice (l.)
St. Gallen und Aarau trennen sich in einem turbulenten Spiel 2:2 unentschieden. Die Ostschweizer machen im Endspurt innert elf Minuten einen 0:2-Rückstand wett.
09.08.2014
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
Schloss Vaduz
Zu gewinnen 1 Ravensburger Puzzle Schloss Vaduz
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Facebook
Finance News
Top