Schweizermeisterschaft

Raphael Dwamena spielt in Zukunft in der Premier League
Der FC Zürich verliert seinen besten Stürmer. Der 21-jährige Ghanaer Raphael Dwamena verlässt den Aufsteiger und wechselt zum Premier-League-Aufsteiger Brighton & Hove Albion.
vor 5 Stunden
Carlos Bernegger: Daumen nach oben ist für GC das Symbol der Stunde
Die Erleichterung nach dem hochverdienten 2:0-Sieg gegen St. Gallen steht den Grasshoppers ins Gesicht geschrieben, besonders in das grosse Gesicht von Trainer Carlos Bernegger.
20.08.2017
Luganos Carlinhos (rechts) und Mihajlovic jubeln über den späten Ausgleich in Basel
Mit dem späten 1:1-Ausgleich von Joker Carlinhos verhindert Lugano in Basel den erstmaligen Vorstoss des Serien-Meisters an die Tabellenspitze der Super League.
20.08.2017
Brüderliche Punkteteilung: Marco (links, Sion) und Christian Schneuwly trennen sich im Wallis 1:1
Sion vermochte sein erstes Heimspiel dieser Saison auf dem neuen Tourbillon-Rasen nicht zu gewinnen. Pascal Schürpf ermöglichte Luzern mit seinem Kopftor zum 1:1 den verdienten Punktgewinn.
20.08.2017
Jeffren Suarez versucht einen Haken gegen St. Gallens Silvan Gönitzer
In der 5. Meisterschaftsrunde glücken den Grasshoppers drei Saisonpremieren. Der 2:0-Sieg gegen St. Gallen bedeuten die ersten Tore im eigenen Stadion, den ersten Heimsieg und den ersten Sieg.
20.08.2017
Der FC Basel nur auf diesem Bild obenauf: FCB-Steffen im Zweikampf mit Luganos Marzouk
Der FC Basel verpasst den erstmaligen Sprung an die Tabellenspitze der Super League in dieser Saison. Der Meister kommt gegen den FC Lugano im Heimspiel nicht über ein 1:1 hinaus.
20.08.2017
Carlos Bernegger will siegende Hoppers sehen
Nach vier Runden der Super League sind die Grasshoppers noch sieglos. Im Heimspiel gegen St. Gallen vom Sonntag sollten die Zürcher gewinnen, wenn sie nicht länger am Tabelle verharren wollen.
20.08.2017
Der Zürcher Pa Modou (links) gegen den Berner Kevin Mbabu
Der FC Zürich und die Young Boys werden in ihrem Schlagerspiel auf dem Letzigrund für ihre defensive Grundhaltung mit null Toren, aber je einem Punkt belohnt. Beide Trainer werden zufrieden sein.
19.08.2017
Marvin Spielmann erzielte das 3:2 gegen Lausanne-Sport und damit bereits seinen vierten Saisontreffer
Der FC Thun hat sich nach drei Niederlagen zum Auftakt der Saison gefangen. Beim 5:2 gegen Lausanne-Sport feiern die Berner Oberländer den zweiten klaren Sieg in Folge.
19.08.2017
Uli Forte und der FC Zürich bleiben in dieser Saison weiterhin ungeschlagen
Im Spitzenspiel der 5. Runde der Super League trennen sich der FC Zürich und die Young Boys 0:0. Thun feiert beim 5:2 gegen Lausanne-Sport den zweiten Sieg in Folge.
19.08.2017
Adi Hütter verhehlt seine Bewunderung für den FCZ nicht
In dieser frühen Phase der Super League - am Wochenende wird die 5. Runde gespielt - steht jede Mannschaft unter Druck. Eine besonders heikle Aufgabe wartet auf die Young Boys mit dem Spiel beim FCZ.
19.08.2017
Matias Delgado bleibt dem FC Basel neben dem Spielfeld erhalten
Der FC Basel bindet seinen vor wenigen Wochen zurückgetreten Captains Matias Delgado in den Trainer-Staff des Fanionteams sowie als Repräsentant des Klubs ein.
18.08.2017
Kampf mit Haken und Ösen: St. Gallens Alain Wiss (Li.) hatte gegen Domen Crnigoj am Ende das bessere Ende für sich.
Pech für den FC Lugano: Die Tessiner verlieren das am 29. Juli wegen starker Regenfälle abgebrochene Spiel gegen St. Gallen durch ein Tor sieben Minuten vor Schluss.
16.08.2017
St. Gallens Trainer Giorgio Contini
Heute Abend um 18.30 Uhr wird das wegen Regens abgebrochene Super-League-Spiel der 2. Runde zwischen Lugano und St. Gallen nachgeholt. Wetterprognose: Sonnig und 26 Grad.
16.08.2017
Der Schweizer U21-Nationalspieler João Oliveira verlässt die Schweizer Super League
Der U21-Internationale João Oliveira wechselt bis Ende Saison leihweise vom FC Luzern in die polnische Liga zu Lechia Danzig.
15.08.2017
Der Kameruner Christian Zock (rechts) wechselt von der der Challenge League in die Super League
Weitere Verstärkung für den FC Sion: Die Walliser verpflichten vom FC Schaffhausen den Kameruner Christian Zock.
15.08.2017
Der FCZ holt von Panathinaikos Athen einen dänischen Innenverteidiger
Der FC Zürich verpflichtet per sofort den Innenverteidiger Rasmus Thelander vom griechischen Erstligisten Panathinaikos Athen.
15.08.2017
Adama Traoré (links) wechselt von Basel in die Türkei zu Göztepe SK (Archiv)
Linksverteidiger Adama Traoré wechselt per sofort vom FC Basel zum türkischen Erstliga-Austeiger Göztepe.
14.08.2017
Pak Kwang-Ryong Pak spielt künftig für St. Pölten
Der nordkoreanische Mittelstürmer Pak Kwang-Ryong verlässt den Super-League-Klub Lausanne-Sport.
14.08.2017
Wie bereits 2013 kommt es im Schweizer Cup zum Duell zwischen Bassersdorf und dem FC Zürich
Der einzige im Wettbewerb verbliebene Zweitligist hat das grosse Los gezogen: Der FC Bassersdorf empfängt in den Cup-Sechzehntelfinals vom 16./17. September den FC Zürich
13.08.2017
Dzengis Cavusevic erzielte für den FCZ gegen den Walliser Klub Chippis fünf Tore
Der FC Basel gestaltet seinen Auftritt in der 1. Cuprunde mit minimalem Aufwand siegreich. Beim Erstligisten Wettswil-Bonstetten resultiert "nur" ein 2:0-Sieg.
13.08.2017
Sion hat auf dem Transfermarkt noch einmal zugeschlagen und Dallio verpflichtet
Der mässig in die Saison gestartete FC Sion hat gemäss "Le Matin" vom zwangsrelegierten Ligue-1-Klub Bastia Sadio Diallo mit einem Vertrag bis 2020 ausgestattet.
12.08.2017
Die beiden YB-Spieler Kasim Adams Nuh und Marco Bürki bejubeln das 1:0 im Cupspiel gegen den FC Breitenrain
Wie so oft blieb in den 1/32-Finals des Schweizer Cups kein Team aus der Super League auf der Strecke. Immerhin zogen sich die Aussenseiter am Samstag achtbar aus der Affäre.
12.08.2017
Neuchâtel Xamax demütigte den Fünftligisten Montfaucon im Schweizer Cup
Neuchâtel Xamax zeigt in den 1/32-Finals des Schweizer Cups kein Erbarmen mit dem Fünftligisten Montfaucon und fegt die Jurassier mit dem Rekordresultat von 21:0 vom Platz.
12.08.2017
Sion-Stürmer Marco Schneuwly kommt gegen Umaru Bungaru zu spät
Der FC Zürich siegt in der 4. Runde zum dritten Mal. Nach dem 2:0 gegen den FC Sion ist der Aufsteiger neuer Leader.
10.08.2017
GC-Keeper Heinz Lindner hat beim 2:0 von Ricky van Wolfswinkel das Nachsehen
Der FC Basel kommt in der Super League zum dritten Sieg in Folge. Beim 3:2 gegen die Grasshoppers verspielt der Meister fast einen 3:0-Vorsprung.
10.08.2017
Schaffhausens Coach Murat Yakin sieht einen weiteren Sieg seiner Elf
Der FC Schaffhausen hat auch nach der 4. Runde der Challenge League keine Punkte abgegeben. Die Mannschaft von Trainer Murat Yakin siegte in Aarau 2:1.
10.08.2017
Das FCZ-Ensemble mit 1:0-Torschütze Michael Frey (in Jubelpose) stürmt gegen Sion an die Tabellenspitze
Der FC Zürich führt die Tabelle der Super League nach der 4. Runde an. Der Aufsteiger bezwingt Sion zu Hause verdient mit 2:0. Neu Letzter ist GC, das beim 2:3 beim FC Basel zu spät aufkommt.
10.08.2017
Carlos Bernegger ist gegen Basel gefordert
Nach dem Lichtblick gegen Luzern (2:2) steht den Grasshoppers in der 4. Runde der Super League die schwierige Aufgabe auswärts gegen Basel bevor. Im zweiten Donnerstagsspiel gastiert Sion beim FCZ.
10.08.2017
Lausannes Nicolas Getaz grätscht gegen Luganos Angreifer Domen Crnigoj
Lausanne kann seine Heimmisere auch gegen Lugano nicht beenden. Die Waadtländer verlieren 2:3 und kassieren die dritte Niederlage im vierten Spiel.
09.08.2017
Die Fans können es nicht lassen: Luzerner Anhänger zünden in St. Gallen Pyros
Das ersatzgeschwächte Luzern sichert sich in St. Gallen den zweiten Saisonsieg. Die Tore zum 2:0 erzielen Yannick Schmid und der überragende Francisco Rodriguez.
09.08.2017
Die Thuner Spieler liegen sich in den Armen - erster Sieg gegen YB seit 2013
Das erste Berner Derby der Super-League-Saison 2017/18 bringt eine Sensation. Der punktelose FC Thun siegt in Bern gegen die verlustpunktlosen Young Boys 4:0. In der Pause führen die Gäste schon 3:0.
09.08.2017
Roy Gelmi jubelt nach seinem Treffer zum 2:0 im Stade de Suisse gegen YB
Schlusslicht FC Thun gewinnt erstmals seit fast vier Jahren wieder gegen die Young Boys und entzaubert den Leader auswärts in Bern gleich mit 4:0. Zum Auftakt der 4. Runde gibt es drei Auswärtsiege.
09.08.2017
Burim Kukeli (rechts) trägt künftig nicht mehr das FCZ-Trikot, sondern dasjenige des FC Sion (Archivbild)
Der FC Sion holt per sofort von Ligakonkurrent Zürich den albanischen Internationalen Burim Kukeli für zwei Jahre.
09.08.2017
Der Neuenburger Ely Tacchella (rechts) - hier zusammen mit dem 2002 verstorbenen Geni Meier - starb im Alter von 81 Jahren
Der ehemalige Schweizer Internationale Ely Tacchella ist im Alter von 81 Jahren verstorben.
09.08.2017
Thuns Trainer Marc Schneider tritt mit seinem Team als Tabellenletzter bei Leader YB an
Das Berner Derby in der 4. Runde der Super League steht mehr denn je im Zeichen der Affiche David gegen Goliath. Thun gastiert als punkteloser Tabellenletzter beim makellosen Leader Young Boys.
09.08.2017
Christian Stübi wurde vom FC St. Gallen per sofort freigestellt
Christian Stübi ist per sofort nicht mehr Sportchef im FC St. Gallen. Der Ostschweizer Super-League-Klub stellt den 47-Jährigen frei.
08.08.2017
Der Luzerner Hekuran Kryeziu, der Grasshopper Numa Lavanchy und der Luzerner Tomi Juric (von links nach rechts) nach dem 2:2-Ausgleich am Sonntag
Der Luzerner Tomi Juric und der GC-Spieler Numa Lavanchy sind nach ihren Platzverweisen vom Sonntag für zwei Spiele gesperrt.
07.08.2017
St. Gallens Stjepan Kukuruzovic hält Moussa Konaté vom Ball fern
Der FC St. Gallen erarbeitet sich in seinem ersten Heimspiel der Super-League-Saison mit zwei späten Toren einen hochverdienten Sieg. Gegner Sion kam in 90 Minuten nur zu einer guten Chance.
06.08.2017
Ridge Munsy bezwingt FCL-Keeper Jonas Omlin zum frühen 1:0
Luzern und die Grasshoppers liefern sich ein spektakuläres und emotionales Duell. GC verspielt mit einem Mann weniger eine 2:0-Führung, realisiert aber durch das 2:2 den ersten Punktgewinn der Saison.
06.08.2017
Lausannes Goalie Thomas Castella kann Leonardo Bertones zweiten Treffer nicht verhindern
Nach dem Erfolg in der Champions-League-Qualifikation gegen Dynamo Kiew bleibt YB auch in der Super League im Schwung. Die Berner erringen daheim gegen Lausanne einen problemlosen 3:0-Sieg.
06.08.2017
Angetan: YB-Trainer Adi Hütter applaudiert seinen Schützlingen
Die Young Boys gelangen in der Super League mit einem 3:0 gegen Lausanne-Sport zum dritten Erfolg im dritten Spiel. St. Gallen (2:0 gegen Sion) gewinnt und GC (2:2 gegen Luzern) punktet erstmals.
06.08.2017
Adonis Ajeti (links) spielt nächste Saison beim FC St. Gallen
Der Schweizer Nachwuchs-Internationale Adonis Ajeti (20) wird ab der kommenden Saison mit seinem Zwillingsbruder und Wohnpartner Albian für den Super-League-Klub St. Gallen spielen.
31.03.2017
Hat zwei neue Spieler zur Verfügung: Schaffhausens Coach Axel Thoma
Der FC Schaffhausen verpflichtet den Kameruner Christian Zock und leihweise den gebürtigen Schaffhauser Danilo Del Toro.
01.10.2016
Aldin Turkes (rechts) hier noch als Gegenspieler von Vaduz-Torhüter Peter Jehle
Der FC Zürich verliert einen weiteren Nachwuchsspieler an einen Super-League-Klub. Aldin Turkes zieht es zum FC Vaduz.
01.08.2016
Die Rede ist von 35 Millionen Franken vom bisherigen Partner Swisscom/Teleclub für die medialen Rechte an der Super League und der Challenge League
Seit Monaten laufen die Verhandlungen um den neuen TV-Vertrag für den Schweizer Klubfussball. Mittlerweile wurde eine Einigung erzielt.
20.06.2016
Itten stürmt im Zukunft nicht mehr im FCB-Dress, sondeern im Trikot des FC Luzern
Der FC Luzern leiht für ein Jahr von Meister FC Basel den 19-jährigen Nachwuchsstürmer Cedric Itten aus. Auch Simon Grether wechselt von Wohlen in die Super League.
18.06.2016
Die Thuner feiern Heimsieg gegen St. Gallen
Der FC Thun überrascht nach einer Welle von Abgängen im Sommer mit einem starken Saisonstart. Die Berner Oberländer rücken dank einem 3:1-Erfolg gegen St. Gallen auf Position 3 vor.
17.08.2014
Marco Streller traf zum zwischenzeitlichen 2:0 für die Basler
Dem blamablen 0:2 gegen St. Gallen folgt zumindest resultatmässig ohne Verzögerung die Reaktion des FC Basel. Der topklassierte FCB setzt sich auswärts gegen Sion mühevoll 3:2 durch.
17.08.2014
Kopfball des Luzerners Wiss (links), Djimsiti in der Zuschauerrolle
Der FC Luzern bleibt auch nach der 6. Runde der Super League sieglos. Gegen den Leader FCZ erreicht der Tabellen-Vorletzte aber immerhin ein 1:1.
16.08.2014
Kahraba schoss die Hoppers in der 6. Minute in Führung
GC kommt in der Super League im sechsten Anlauf zum ersten Saisonsieg. Dank dem 2:1 in Aarau rücken die Hoppers vor. Kahraba und Ngamukol (6./80.) markieren die entscheidenden Tore.
16.08.2014
Ridge Mobulu bewahrte Luzern vor Niederlage in Vaduz
Der FC Luzern kommt bei Aufsteiger Vaduz noch zu einem Unentschieden. "Joker" Ridge Mobulu gleicht in der 94. Minute zum 1:1 aus.
13.08.2014
St. Gallens Mario Mutsch (r.) gegen den Aarauer Luca Radice (l.)
St. Gallen und Aarau trennen sich in einem turbulenten Spiel 2:2 unentschieden. Die Ostschweizer machen im Endspurt innert elf Minuten einen 0:2-Rückstand wett.
09.08.2014
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
Gemeinde Vaduz
Zu gewinnen 1 Ravensburger Puzzle Schloss Vaduz
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Facebook
Finance News
Top