Wir sind die «Liewo»

Ja, Sie vermuten richtig: Die «Liewo» hat eine neue Chefredaktion.

Wir dürfen uns kurz bei Ihnen vorstellen – ganz unbekannt sind wir ja nicht: 

Stephanie Scherrer: Ich bin seit fast drei Jahren Redaktorin der «Liewo». Nun trete ich in die Fussstapfen von Michael Winkler und übernehme die Führung. Ein bisschen nervös bin ich schon, angesichts der Herausforderung. Immerhin hat sich mein ehemaliger Chef während der vergangenen Jahre einen festen Platz in Ihren Herzen erschrieben. Allerdings habe ich nicht vor, ihn dort zu ersetzen, lediglich, mich dazuzugesellen. Bei der Arbeit bin ich ein «Bünzli». Halbe Sachen mag ich gar nicht und so landet schon mal der eine oder andere Text abends im Papierkorb und wird von Grund auf neu geschrieben. Kreative Tiefs und Schreibblockaden überbrücke ich gern mit Kaffee oder Schokolade. Privat powere ich mich gern im Fitnessstudio aus oder schwinge das Tanzbein.

Melanie Steiger: Mich haben Sie in der «Liewo» auch schon das eine oder andere Mal gesehen. Ich habe im November 2015 im Vaduzer Medienhaus angefangen und bisher hauptsächlich für das «Wirtschaft regional» geschrieben. Nun verstärke ich das Team der «Liewo». Wenn ich schreibe und gerade im Fluss bin, muss ich meine Texte zu Ende schreiben – komme, was wolle. Unter Druck laufe ich dabei richtig zu Höchstleistungen auf. Und obwohl mein Arbeitsplatz manchmal recht chaotisch aussieht, hat alles seinen Platz und ich den Überblick. Privat trifft man mich hoch zu Ross auf meinem «Malibu». Ich reite seit der Primarschulzeit und bin Mitglied im Distanz- und Freizeitreitverein DFV Rheintal. 

Und dann sind da noch die anderen Redaktoren des Vaduzer Medienhauses, die tagtäglich für die diversen Produkte des Hauses im Einsatz sind und hin und wieder die «Liewo» mit ihren Geschichten bereichern. 

Die Mitarbeiter, deren Namen Sie weniger häufig in der «Liewo» lesen, sind jene, die im Hintergrund agieren: Vom Marketing, das sich um die Wünsche unserer Kunden kümmert, vom Korrektorat, dessen geschulte Blicke die Fehler der Redaktion ausfindig machen, und von der Produktion, die sich um alle grafischen Anliegen kümmert.

Sie sehen: Es sind einige Leute, die sich jede Woche ins Zeug legen, damit Sie Ihre «Liewo» im Briefkasten haben. 

01. Jul 2018 / 00:00
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)

Verwandte Artikel

Lesertrend
Meistgelesen
25. September 2018 / 23:21
25. September 2018 / 23:25
25. September 2018 / 20:47
25. September 2018 / 22:49
26. September 2018 / 06:00
Aktuell
25. September 2018 / 22:10
26. September 2018 / 06:00
25. September 2018 / 23:25
25. September 2018 / 23:21
25. September 2018 / 22:49
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
wiesngaudi
Wir verlosen 2 x 2 Tickets zur letzten Wiesngaudi am 6. Oktober im SAL in Schaan
27.08.2018
Facebook
Top