Unglücke/Verbrechen

Sturmschäden
Der auf Anguilla lebende Liechtensteiner Jürgen Beck (42) erlebte Hurrikan Irma hautnah. Im zur Festung umfunktionierten Schlafzimmer stemmten er und Ehefrau Indra sich stundenlang gegen die Tür, ehe der Zorn des Sturms allmählich nachliess.
22.09.2017
Die Polizei sucht diesen Mann
Seit anfangs September (2017) ist die Region Sarganserland, zwischen Bad Ragaz und Unterterzen, von einer Einbruchsserie heimgesucht worden. Der albanische Staatsangehörige Marku Bardh, 42-jährig, wird als Tatverdächtiger gesucht. Die Kantonspolizei St.Gallen bittet die Bevölkerung um Hinweise die zur Ergreifung des Mannes führen.
19.09.2017
Eisenpfosten übersehen
Am Freitag sorgten zwei Unfälle in Schaan für Ärger und einen verletzten Motorradfahrer: Beim Unfall am Vormittag beging ein Fahrer eines silbernen Mercedes-Benz Fahrerflucht. Die Polizei sucht Zeugen.
16.09.2017
Am Freitag um ca. 16:50 Uhr übersah ein Autolenker das Anhaltemanöver des vor ihm fahrenden Motorrad. In der Folge fuhr der Autolenker gegen das Heck des Motorrades. Verletzt wurde niemand. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden.
10.09.2017
Eine Festnahme durch die Polizei wäre einem Räuber in Brasilien lieber gewesen - stattdessen landete er bei einer Kampfsportlerin im Schwitzkasten (Symbolbild)
Am vergangenen Montag wurde im Bereich Lindau in Deutschland ein Bankräuber von einem couragierten Kunden überwältigt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Die bisherigen Erkenntnisse deuten darauf hin, dass er auch für eine Überfall-Serie in Vorarlberg verantwortlich ist.
06.09.2017
Zeugenaufruf Nendeln
In Nendeln wurde beim Bahnübergang die Lichtsignalanlage durch ein Fahrzeug beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen.
06.09.2017
Polizei Polizeiauto
In Schaan sowie in Mauren kam es zu je einer Sachbeschädigung durch eine bislang unbekannte Täterschaft.
04.09.2017
Landespolizei
Die Landespolizei hat im August fünf Personen kontrolliert, welche in nicht fahrfähigem Zustand ein Fahrzeug lenkten. Bei den Geschwindigkeitskontrollen waren 4 Prozent der Fahrzeuglenker zu schnell.
04.09.2017
Brand Eschen
Zuerst brannte nur das Gartenhaus, dann griff das Feuer auch auf das Wohnhaus über. Wie Einsatzleiter Daniel Marxer von der Feuerwehr Eschen gegenüber dem «Vaterland» bestätigt, gab es es beim Brand keine Verletzten. Zur Unterstützung wurde die Feuerwehr Vaduz mit der Drehleiter aufgeboten.
03.09.2017
Brand Mauren
Vermutlich zwei Jugendliche haben am Dienstagnachmittag für einen Feuerwehreinsatz in Mauren gesorgt. Ein grösserer Schaden konnte dabei verhindert werden. Die Täter sind geflüchtet und bisher noch nicht ausfindig gemacht worden. Die Landespolizei sucht Zeugen.
30.08.2017
Unfall
Am Dienstagmorgen prallte eine 35-jährige Frau auf einem E-Bike mit einem Lieferwagen zusammen, wie die Landespolizei mitteilt. Die Fahrradfahrerin musste mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.
29.08.2017
Am Sonntag Nachmittag ist ein 19-jähriger Mann bei einem Überholmanöver auf der Autobahn A13, Fahrtrichtung Sargans – Sevelen, mit seinem Auto ins Schleudern geraten. Dies verursachte Kollisionen mit einem korrekt fahrenden Auto und den Leitplanken. Durch den Unfall kam es zu längeren Staubildungen. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.
27.08.2017
Gerichtsgebäude
Heute wurde am Kriminalgericht ein ehemaliger Kundenbetreuer verurteilt, weil er unter anderem Kundengelder für private Zwecke einsetzte. Er wurde zu drei Jahren und neun Monaten verurteilt.
23.08.2017
Freibad in Vaduz
Von Dienstag auf Mittwoch kam es im Freibad Mühleholz zu einem Einbruchdiebstahl.
23.08.2017
Unfall Vaduz
Am Sonntagnachmittag kam es in Vaduz zu einem Verkehrsunfall. Der Unfallverursacher musste ins Spital gebracht werden.
21.08.2017
Rettung, Feuerwehr, Polizei, Notfall
Auf der Autobahn A 13, auf der Höhe Ausfahrt Vaduz, hat sich ein Unfall ereignet. Der rechte Fahrstreifen war längere Zeit in Fahrtrichtung Sargans St. Margrethen gesperrt. Der Zeitverlust betrug bis zu einer Stunde. Der Stau löst sich unterdessen wieder auf.
18.08.2017
Verkehrsunfall Schaan
Mittwoch und Donnerstag ereigneten sich drei Verkehrsunfälle, ein Mann wurde dabei verletzt. Bei einem der Unfälle werden Zeugen gesucht.
17.08.2017
Der Junge starb im Auto wohl aufgrund der Hitze
Ein zweijähriger Junge wurde von seinen Eltern über Stunden im Auto zurückgelassen. Dort kam er nach ersten Erkenntnissen der Polizei wegen der Hitze im Auto ums Leben. Die Tragödie spielte sich im Bezirk Bludenz ab.
17.08.2017
Unfall Triesenberg
Am Montag um ca. 17.30 Uhr war ein 55-jähriger Mann mit seinem Lieferwagen auf der Bergstrasse von Triesenberg in Richtung Triesen unterwegs, als er das verkehrsbedingte Anhalten einer Autofahrerin vor ihm zu spät bemerkte. In der Folge stiess er mit seinem Fahrzeug frontal gegen das Heck des Personenwagens.
16.08.2017
Unfall
Aus bislang unbekannten Gründen fuhr ein Fahrzeuglenker Samstagfrüh in die Hausfassade des Postgebäudes.
13.08.2017
Einbruch
Zeugenaufruf - In Triesen wurde heute im Verlaufe des Vormittags in ein unbewohntes Haus eingebrochen.
11.08.2017
Anklage
Im Fall der schwangeren Frau, die am 4. November 2015 im Schlafzimmer ihrer Wohnung in Frastanz erwürgt aufgefunden wurde, hat die Staatsanwaltschaft Anklage wegen Mordes erhoben. Die Anklageschrift richtet sich gegen den damals 26-jährigen in Liechtenstein wohnhaften Ex-Freund der Toten.
10.08.2017
Unfall Flums
Am Mittwoch, um 17.30 Uhr, ist ein Auto von der Bergstrasse abgekommen und in den Wald gestürzt. Es überschlug sich und prallte in mehrere Bäume. Der 34-jähriger Fahrer und seine 12-jährige Beifahrerin konnten das Auto selbstständig und leicht verletzt verlassen. Das Auto wurde total beschädigt.
10.08.2017
Bei einem Verkehrsunfall auf der Brünigpassstrasse bei Lungern OW sind laut Polizei mehrere Menschen verletzt worden. (Symbolbild)
Bei einem Abbiegemanöver kollidierte eine unter Alkoholeinfluss stehende Lenkerin mit einem Linienbus, der Richtung Liechtenstein unterwegs war. Die Lenkerin zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Ein Fahrgast wurde leicht verletzt.
09.08.2017
Wasserrettung
Im Säga-Weiher zwischen Triesen und Balzers lief am Mittwochabend eine Suchaktion der Polizei und der Wasserrettung. Wie Gino Blumenthal von der Landespolizei gegenüber Radio L bestätigte, wurde ein Mann gesucht. Die Person wird seit letzter Woche vermisst.
09.08.2017
Unfall Triesen
Am Montagmorgen kam es zu zwei Verkehrsunfällen, eine Person wurde dabei verletzt.
07.08.2017
Vandalen
In Mauren und Balzers kam es zu Sachbeschädigungen durch Sprayereien. Die Polizei sucht Zeugen.
07.08.2017
Einbruch
In den vergangenen Tagen kam es zu zwei Einbruchdiebstählen durch eine unbekannte Täterschaft.
07.08.2017
Auf der Liechtensteiner Seite des Rheins wurde am Mittwoch kurz vor Mittag ein 40-Jähriger aus dem Rhein gerettet.
02.08.2017
Am Dienstag kam es zu zwei Diebstählen in Vaduzer Geschäften.
02.08.2017
Marihuana
Bei der Einreise nach Liechtenstein wurde ein 15-jähriger Jugendlicher mit Betäubungsmittel angehalten
31.07.2017
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
Dawo
Zu gewinnen 3 x 2 Tickets für die Dawo
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Facebook
Finance News
Top